Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Methylphenidat / Ritalin und Koffein ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 246

    Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    Hey
    wollt mal wissen ob ihr koffein zu euch nehmt, wenn ihr Ritalin genommen habt...
    Weil ich fühl mich nach nur ein bissal zu viel Koffein sehr Hyperatkiv aber im Kopf ein bisschen komisch... Ist scwer zu beschreiben iwie sehr klar und iwie weiß nicht
    Wie ist das bei euch?

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 6.172

    AW: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    Salü Chaot

    Das Thema finde ich interessant.

    Also ich brauche am Morgen meine 2 Tassen Kaffee, sonst komme ich nicht in Gange. Ich weiss, dass ich so ein bisschen Koffein abhängig bin.

    Ich merke dabei aber keine Verstärkung des mph. Manchmal nehme ich das mph sogar mit dem Kaffee ein, was ja nicht unbedingt gut ist.

    Aber was ich nicht sollte, ist mph und auch Kaffee nach 17.00 Uhr nehmen, sonst bin ich die halbe Nacht wach und meine Radios im Kopf laufen mit mindestens 3 Programmen gleichzeitig ab.

    Herzliche Grüsse
    Pucki

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    hm... Also ich vermeid Koffein wenn ich MPH genommen hab fast komplett... Mal n schwarztee oder n esspresso oder ne schöne Latte Machiato.... Früher hab ich unmengen kaffee getrunken... bestimmt 10 bis 15 tassen am tag... also durchgehend eigentlich... aber jetz kaum noch....

    bekomm dann aber auch unwohlsein mit herzrasen und nervosität wenn ich zuviel kaffee zum mph trinke, deshalb lass ichs ganz...

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    Hallo zusammen,also ich trinke auch immer meinen Kaffee,morgens so oder so, 2 bis 3 Tassen!!!Gegen Nachmittag falls die Zeit da ist auch noch mal!!!Am Abend nur wenn ich trotz allem sehr gestresst war den Tag über,dann dürfen es auch noch mal 2 sein,aber ich trinke den Kaffee immer mit viel Milch.....Schlafprobleme hab ich aber danach nicht.....Zum Glück!!!Merke aber keine Verstärkung oder sonst was!!!

    Lieben Gruß

    Lady

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    Hallöchen!

    Also ich hab meinen Koffeinkonsum von min. 3 Kannen Kaffee auf zwei Tassen tägl. reduziert.(seid MPH)
    Bei auch nur einer Tasse mehr, drehe ich völlig durch. ( Herzrasen und bin hibbelig ohne Ende) Hab auch kein so großes verlangen mehr danach....(wenn das beim Nikotin nur auch so währ)...

    L.G. Trotzkopf

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 759

    AW: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    huhu,

    also, ich mag ja keinen kaffee, aber so, wie andere kaffee brauchten, brauchte ich kalte cola.
    seit ich mph nehme habe ich kein verlangen mehr nach cola.
    habe in der klinik mal einen doppelten espresso getrunken...habe ihn ausgegeben bekommen...
    wie erwartet, geschmeckt hat er mir nicht, aber ich war danach todmüde..
    wahrscheinlich wäre ich nach 3 doppelten espresso total aufgekratzt gewesen, aber das wollte ich nicht ausprobieren....
    kaffeefreie grüsse....vom purzel

  7. #7
    Ehem. Mitglied 15

    Gast

    AW: Ritalin und Koffein ?

    Also ich drehe bei Koffein mit mph auch am Rad :-D

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    Ich hab früher schon keinen Kaffee / Koffein vertragen. Mit mph wird mir schwindelig und ich bin total hibbelig.
    Lass ihn seit ein paar Tagen weg und hab dieses Phänomen nicht mehr.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 94

    AW: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    Chaot schreibt:
    Hey
    wollt mal wissen ob ihr koffein zu euch nehmt, wenn ihr Ritalin genommen habt...
    Ich schon.. wobei beide Stoffe oft die gleichen Nebenwirkungen haben.. in meinen Fall schlagen beide auf den Magen/Darm ein...
    Nur mehr als 200mg Coffein (aufgeteilt in Portionen a 50mg) nehme ich nicht pro Tag ein.. man kann zwar bis zu 400mg pro 24 Stunden zu sich nehmen, aber grade wenn man dann noch ein Medi nimmt (MPH) sollte man dies berücksichtigen. Man sollte auch an tolleranz von coffein denken.. also als dauerlösung dient sowas nicht...

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ?

    jaa das geht mir auch grad so ... hab gestern erst mit ritailn begonnen und heute wie gewohnt my kaffee getrunken ... und jetzt fühl ich mich auch grad komisch aufgedreht und hab schwitzige hände und irgendwie unruhe .....
    ist das eigtl gefährlich ?? was kann man dagegen machen ??? außer natürlich bei nächsten mal den kaffee weg lassen

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Methylphenidat/Ritalin und Alkohol
    Von Irmel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 21:13
  2. Methylphenidat / Ritalin und Kopfschmerzen
    Von Leandro im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 09:01
  3. Erfahrungen mit Ritalin / Methylphenidat und 5-HTP?
    Von Feenkönigin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 19:18
  4. Methylphenidat / Ritalin in der Schwangerschaft?
    Von Chris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 22:37
  5. PMS und Methylphenidat / Ritalin, Erfahrungen??
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 13:10

Stichworte

Thema: Methylphenidat / Ritalin und Koffein ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum