Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Unfähig zu lieben? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    Unfähig zu lieben?

    Hallo,

    ich bin mir nicht sicher, ob das Thema hier hin gehört. Aber von den Bereichen, zu denen ich Zugriff habe, ist es wahrscheinlich hier noch am besten aufgehoben. Wenn es woanders besser passt dann bitte einfach verschieben, liebe Moderatoren.


    Die Frage mag vielleicht manch einem komisch vor kommen, andere haben sie sich aber vielleicht auch selbst schon gestellt:

    Ich habe mich gefragt, ob ich fähig bin, richtig zu lieben. Mir scheint es, als kommen bei mir nur sehr langsam Gefühle für eine Frau auf, wenn überhaupt. Erst kürzlich hatte ich das wieder. Ich habe eine Frau kennen gelernt, wir haben uns super verstanden, sind uns näher gekommen und ich hab mich bei ihr sehr wohl gefühlt. Aber ein paar Tage ohne sie habe ich sie kaum vermisst. Es war schön, bei ihr zu sein, aber mehr als eine Art Geborgenheit und vielleicht ein freundschaftliches Gefühl kamen bei mir nicht auf, während sie sich in mich verliebt hat. Und nun musste ich sie verletzen und sagen, dass ich nicht genug für sie empfinde. Das war nicht das erste Mal. Mir tut das dann sehr leid und ich verletze sie nur ungern, aber ich will auch ehrlich und fair zu ihr sein.
    Ich frage mich, was mit mir los ist. Bin ich noch normal?
    Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht (Männlein, Weiblein egal)? Und habt Ihr den Eindruck, dass ein gewisser Einfluss durch Medis eine Rolle spielen könnte (ich nehme derzeit SSRI)?
    Und bevor jemand fragt: Ich bin ziemlich sicher heterosexuell.

    Danke schon mal für Eure Antworten!

    LG,
    tigger

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Unfähig zu lieben?

    Geht es dir bei nicht lieben können um das Gefühl der Liebe oder um die Libido? Letzteres kann nämlich bei SSRI manchmal verloren gehen.

    War es denn mal bei dir anders? Hast du das Gefühl es ist seit den SSRI? Es gibt wenige, aber es gibt sie, die unter SSRI eher die Gefühle in beide Richtungen, positive und negative wie abgeschnitten empfinden. Ein bisschen abgestumpft sozusagen.

    Vielleicht sind es aber zur Zeit auch wirklich die falschen Frauen gewesen. Wäre ja auch irgendwie nicht normal, wenn du dich in jede verliebst.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Unfähig zu lieben?

    Nein, es geht mir schon um die Liebe an sich, nicht um die Libido, die ist ok.
    Ob es mal anders war. Naja, ich denke schon. Ich kann aber nicht genau sagen, wann es weniger geworden ist mit den romantischen Gefühlen. Ich nehme an, so ab Anfang 20? Bei meiner letzten richtigen Freundin (das ist schon fast 10 Jahre her) haben sich die Gefühle auch eher langsam aufgebaut, dann waren sie aber da (denke so, wie es sein sollte). Da hatte ich noch keine Medis genommen. Dann hab ich mit MPH angefangen und die Gefühle sind meiner Meinung nach noch stärker geworden. Ich hab MPH nur sonst nicht vertragen und musste es absetzen.

    Ob es mit den SSRI zusammenhängt, ist für mich schwer zu sagen. Ich denke aber, es könnte sein.

    Aber natürlich ist mir vielleicht auch einfach schon lange nicht mehr die Richtige über den Weg gelaufen.

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Unfähig zu lieben?

    Wegen den SSRI kannst du ja mal deinen Arzt fragen und ihm das schildern, vielleicht kann der dann sagen ob es einen Zusammenhang bei dir gibt.

Thema: Unfähig zu lieben? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum