Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 26

Diskutiere im Thema Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Nyx


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 231

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    Ärzte mögen es nie lange Texte zu lesen. Obwohl deiner nicht lang ist, ist es eben trotzdem irgendwie Arbeit ihn zu lesen.

    Zwar gibt es sehr feinfühlige und sensible Ärzte aber den meisten Ärzten wird es egal sein, warum du beim letzten Termin vergessen hast das Thema anzusprechen.

    Letztendlich kann man die ganze Mail auch extrem kürzen:

    Guten Tag Herr ...

    Ich habe den Eindruck, dass es in den letzten Wochen zu einem deutlichen Wirkungsverlust von Methylphenidat gekommen ist.

    Mein Empfinden ist, dass eine Erhöhung der Dosis oder möglicherweise der Einsatz von unretadiertem Methylphenidat vor der Einahme des Ritalin Adults notwendig ist.

    Dies würde ich gerne beim nächsten Termin mit Ihnen besprechen, da sich durch den Wirkungsverlust mittlerweile zunehmend Probleme ergeben haben, durch die ich mich stark beeinträchtig und gestresst fühle.

    Mit freundlichen Grüßen ...

  2. #12
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    Hey Nyx

    Das ist sehr direk und kurz..

    meist will mein Arzt ja wissen warum ich das so sehe und wenn ich ihm das genau schilder bekomme ich so eine Dosis veränderung ohne da auf zu tauchen.. Da er ja kaum freie Termine hat.
    Aber direkt zu sagen was man will. .. So einer bin ich nicht
    Kann ja auch sein das er die Dosis verringern möchte oder wie du schon sagtest ein anderes Preperat nehmen möchte.
    Ich bin eher der typ der schreib wie ich es finde und dan soll er endscheiden .. Dafür bin ich ja schlieslich bei ihm
    Ich weiß ja garnicht ob mir das überhaupt was bringt wenn ich das unretadiert nehme..
    Hatte da noch keine Erfahrung drin.
    Aber trotzdem danke für den tipp

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    mir ging es auch so, dass ich das Gefühl hatte, die Wirkung würde mit der Zeit nachlasen. Das führte dann zu Höherdosierung, wodurch jedoch die Nebenwirkungen (Rebound) auch stärker wurden. Was hilft ist, mal einige Tage / Wochen Pause einzulegen.

  4. #14
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    ah ok danke für den tipp.

    habe jetzt die Email verschickt.. Jetzt heißt es abwarten was der Arzt sagt..
    Bekomm Montag bestimmt ne Mail oder nen Anruf..
    Habe heute mal versucht meine 2 dosierung einbisschen eher zu nehmen ..
    Also Morgens die 30mg Ritalin Adult so gegen 8:00 Uhr un dann um 11:00 Uhr die 20mg Ritalin Adulst die ich sonst meist erst so nach 4-5 std nehme..

    Klappe eigendlich ganz gut.
    Geändert von 90marci90 (28.01.2017 um 23:49 Uhr)

  5. #15
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    Nabend zusammen

    Habe keine von meinen Arzt ne Antwort bekommen..

    Soll jetzt Morgens 2 mal 20mg Ritalin Adult nehmen und Mittags 1 mal 20mg

    Gibt es keine 40mg ?

    Ist die Wirkung anders als wenn man 1 mal 40mg nimmt als 2 mal 20mg?

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    Hiho,

    doch es gibt 40mg Ritalin Adult. Kannst du auch in der Packungsbeilage lesen, wenn du die
    Tapetenrolle komplett abrollst^^

    Zu deiner Frage ob 2x20 genauso wirken wie 1x40. Die Frage hatte ich mir zur Zeit meiner Dosiseinstellung auch
    gestellt. Eigentlich sollte es genau so wirken. Ich hatte das Gefühl, dass wenn ich nur eine Kapsel mit der geplanten
    Dosis nehme eine bessere/gleichmässigere Wirkung spüre. Frag am besten deinen Doc, weil ich kann dir nur schreiben
    wie ich es empfunden habe.

    LG
    Darth Wirrda

    PS:
    Joo hatte auch das Gefühl das die Wirkung nach einiger Zeit wieder nachlässt. Wollte es eigentlich Anfang des Jahres mit meinem Doc besprechen.
    Hab aber wegen nem fiesen Schnuppen , Jesus feucht, fröhliche Birthdayparty und dann Silvester eine ca. 3 Wochenpause gemacht.
    Jetzt passt es wieder.
    Geändert von Darth Wirrda ( 1.02.2017 um 01:05 Uhr)

  7. #17
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    Nun, das passende Wort nennt sich in diesem Zusammenhang "Tolleranzentwicklung".
    Es muss weder mit einem "Schub" zu tun haben, noch etwas mit der Ernährung. Zumal ADHS eigendlich kein Syndrom ist, dass wie Schizophrenie schubweise auftritt.
    Da unser Körper aber einem ständigem Erneuerungsprozess unterliegt, können natürlich verschiedene Schwankungen entstehen. Oft sogar täglich.
    Da kann die Ernährung durchaus eine Rolle spielen. So ist ja Kaffee dafür bekannt, dass es die Wirkung bei vielen etwas verstärkt. Die Schwankungen sollten aber im Rahmen bleiben.

    Weiterhin ist es leider oft der Fall, das sich eine Tolleranz mit der Zeit entwickelt....bzw. es Kann...muss aber nicht. Ist aber auch keine Seltenheit.
    Ich kenne einige Patienten und Freunde, die nehmen diese Medikamente schon sehr, sehr lange und sie haben mitlerweile kaum noch Wirkung auf sie.

    Ich würde es aber auch nicht empfehlen, die Dosis jedes mal wieder neu anzupassen. Kann man sicher ein paar mal machen. Aber das ist auf Dauer sicher alles andere als gesund.
    Ich selber darf diesbezüglich leider gar keine Tips geben. Und jeder sollte sich davor einen ärztlichen Rat einholen.

    Aber wenn man mich als Leidensgenosse/ Mitpartient fragen würde:
    Also ich nehme meine Medikamente nur bedarfsmäßig ein und auch nie von morgens bis abends....bzw. ich mach zwischendurch immer mal wieder Pause. Zwischenzeitlich habe ich sie auch mal einige Jahre nicht oder nur sehr selten genommen.
    Momentan nehmen ich aber mal wieder etwas öfter....meistens erst abends ab 20.00 Uhr, da ich sonst den Buchhaltungskurs, den ich momentan über mich ergehen lasse, nicht überleben könnte....

    Generell sollte (und ich möchte es nochmal ausdrücklich betonen) sollte man sich da besser an die Anweisung des Arztes halten...bzw sich an ihn wenden.
    Bei mir ist es halt der Fall, dass mein Arzt meine Kompetez scheinbar hoch genug einschätzt, so dass er mir da vollkommen freie Entscheidung lässt, wie ich meine Medikamente dosiere. Zumindest sagte er das mal so in der Art zu mir.
    Was allerdings die anderen Medikamente angeht, da halte ich mich streng an seine Anweisungen.

  8. #18
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    Achte auf die Nebenwirkungen die sich bei höheren Dose.n verstärken.

  9. #19
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    danke für den Tipp..

    Bis jetzt läuft alles gut ..

  10. #20
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ?

    Hi,

    meines Erachtens macht es schon was aus, ob man die Gesamtdosis Methylphenidat auf eine retardierte Tagesdosis legt oder die Tagesdosis auf 2-3 verschiedene retardierte Einzeldosen verteilt.

    Denn eine verzögerte Wirkstofffreisetzung, wie sie bei Retardpräparaten erzielt wird, führt im Organismus je nach Magenfüllung und Flüssigkeitszufuhr zu einer leicht veränderten Aufnahmegeschwindigkeit. Bei einer über den Tag verteilten Einnahme der Tagesdosis erreicht man (theoretisch) eine gleichmäßige Wirkstoffkonzentration.

    Die Retardierung verhindert lediglich eine zu schnelle Wirkstofffreisetzung. Sobald das Methylphenidat einmal im Blutkreislauf ist, gelangt es kurze Zeit später schon an die ersten Dopaminrezeptoren und entfaltet dort seine Wirkung.
    Sofern man z.B. frühstückt und dann das retardierte MPH- Präparat einnimmt, kann das je nach Grad der Magenfüllung zu einer erheblichen Wirkungsverzögerung führen. Daher sollten Retardpräparate immer vor dem Essen eingenommen werden, da sich sonst schon Wirkstoff im Magen freisetzt und die Wirkung so einsetzt, als würde man schnellfreisetztendes MPH einnehmen.
    Die verzögerte Freisetzung variiert aber auch von Patient zu Patient, sodass die Wahl des richtigen Präparates viel Zeit und Mut erfordert.


    Hier liegt ein klarer Nachteil von MPH gegenüber Lisdexamfetamin:
    Lisdexamfetamin wurde durch einen chemischen Vorgang so verändert, dass der eigentliche Wirkstoff, das Dexamfetamin, verlangsamt freigesetzt wird. Daraus resultiert ein gleichmäßiger Wirkstoffspiegel und auch weniger Nebenwirkungen (relativ gesehen). Das ist aber individuell unterschiedlich.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Kopfschmerzen/schlechte Stimmung bei nachlassen der Wirkung
    Von Dee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2013, 21:53
  2. kann das "h" (Hyperaktivität) einfach so nachlassen ?
    Von QUER-LD im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 09:13

Stichworte

Thema: Kann die Wirkung von MPH nach Zeit nachlassen ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum