Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Focalin - übersteigerter Sexualtrieb? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1

    Focalin - übersteigerter Sexualtrieb?

    Hallo zusammen,

    ich nehme nun seit rund einem halben Jahr Focalin XR. Lange nahm ich 25mg am Tag, seit kurzem 30mg, jeweils in Absprache mit meinem Psychiater.
    Mir macht allerdings zu schaffen, dass ich jeweils zwei Mal am Tag massiv Lust auf Sex / Selbstbefriedigung bekomme. Ich kann mich jeweils kaum noch konzentrieren - den Rest könnt Ihr Euch denken..
    Habt Ihr ähnliches erlebt und wenn ja, wie seid Ihr damit umgegangen?
    Liegt es womöglich an der Dosierung oder sollte ich einen Medikamente-Wechsel in Betracht ziehen?

    Danke für Euren Erlebnisbericht und eine gute Woche!

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.401

    AW: Focalin - übersteigerter Sexualtrieb?

    Ein ähnliches Thema hatten wir erst neulich:

    https://adhs-chaoten.net/adhs-erwach...-wied-sau.html

    Methylphenidat steigert bei wenigen Leuten die Libido. In der Regel reduziert es aber die Lust auf Sexualität. Ich hatte seit Beginn der Medikation vor 4 Jahren keinen Sex.
    Geändert von Steintor (10.08.2016 um 23:09 Uhr)

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.897

    AW: Focalin - übersteigerter Sexualtrieb?

    Steintor schreibt:
    In der Regel reduziert es aber die Lust auf Sexualität.
    Und woher nimmst Du diese Regel?


    Das kann ich so nicht bestätigen und kenne persönlich keinen ADHSler, bei dem das so ist oder sie haben es nicht verraten..

    Ich denke, dass man es nicht verallgemeinern kann u sollte.

    Bei vielen bleibt die Libido "gleich", aber sie können sich unter Medikation oft besser "fallen lassen", weil sie nicht durch äußere Einflüsse abgelenkt sind.

  4. #4
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.401

    AW: Focalin - übersteigerter Sexualtrieb?

    Emely schreibt:
    Ich denke, dass man es nicht verallgemeinern kann u sollte.
    Nicht alles, was ich schreibe, ist Steintor'sche Verallgemeinerung. Die Reduzierung der Libido durch Methylphenidat kann man schon verallgemeinern.

    Quelle:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Methylphenidat

    Wikipedia schreibt:
    Häufig (1 von 100 bis 1 von 10): [...] verminderte Libido
    Medikinet adult 50 mg/ -60 mg: Nebenwirkungen & Wechselwirkungen - Onmeda.de

    Gebrauchsinformation schreibt:
    Seltene Nebenwirkungen:
    [...], Störung der Libido,
    Der nächste Kritikpunkt wird sein, dass der Begriff "seltene Nebenwirkung" keine Verallgemeinerung ist. Ich werde da aber widersprechen.
    Geändert von Steintor (11.08.2016 um 01:35 Uhr)

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.897

    AW: Focalin - übersteigerter Sexualtrieb?

    Es geht da gar nicht um Kritikpunkte, sondern um persönliche Erfahrungen, die ausgetauscht werden.

    Bei WIkipedia, Google und in Beipackzetteln (wie die Aufstellung der Nebenwirkungsliste zustande kommt, wirst Du ganz sicher wissen) kann ziemlich jeder nachlesen. Dafür braucht es eher kein Selbsthilfeforum.

    Und nein, ich werde jetzt nicht auf weitere Diskussionen eingehen.


    LG Emely

  6. #6
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.401

    AW: Focalin - übersteigerter Sexualtrieb?

    Emely schreibt:
    Es geht da gar nicht um Kritikpunkte, sondern um persönliche Erfahrungen, die ausgetauscht werden.
    Meine persönlichen Erfahrungen korrelieren mit den Angaben auf dem Beipackzettel. Leider weiß ich nicht, wie hoch die Wahrscheinlichkeit, dass eine Nebenwirkung wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben auftritt, ist, wenn auf dieser "selten" steht.

    Somit modifiziere ich meine Aussage von oben, zu:

    Steintor, modifiziert schreibt:
    Methylphenidat steigerte bei 0,1% der Probanden im Zuge der Evaluierung des Medikaments bei Erwachsenen die Erregtheit1). In der Regel reduziert es aber die Lust auf Sexualität bei geschätzten 1% der Probanden. Ich hatte seit Beginn der Medikation vor 4 Jahren keinen Sex
    .

    1) Beipackzettel Medikinet Adult

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Focalin - übersteigerter Sexualtrieb?

    Ist es nicht besser, wenn der Fokus auf dem Vergnügen liegt anstelle auf Negativem?

    Darf ich an der Stelle mal fragen, was an Focalin anders ist als an Ritalin? Es soll potenter sein, heisst das, dass es nur stärker ist und dass man eine geringere Dosis einnimmt oder ist die Wirkung auch eine etwas andere und vor allem sind die Nebenwirkungen geringer oder anders.
    Geändert von Cube (12.08.2016 um 13:31 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Focalin XR
    Von gubi88 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2016, 06:43
  2. Erfahrungsbericht Focalin XR
    Von Andreas65 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 14:09
  3. Focalin XR
    Von Redfox im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 4.01.2013, 00:44
  4. Focalin
    Von Shorcoma im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 6.05.2012, 16:30
Thema: Focalin - übersteigerter Sexualtrieb? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum