Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Wie Überdosierung und optimale Wirkung erkennen?? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 39

    Wie Überdosierung und optimale Wirkung erkennen??

    Wie erkennt man wenn man die optimale Wirkung erreicht und wie äußert sich dann das emotionale Empfinden und die Wahrnehmung?

    Woran merkt man ob man überdosiert ist oder ob man sich vielleicht erst an das Medikament gewöhnen muss, wie z.B. bei Bluthochdruck und hoher Puls?

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Wie Überdosierung und optimale Wirkung erkennen??

    Hi lazyboy,

    über genau diese Fragen laufen aktuell mehrere Threads, einfach mal etwas nach rechts u. links gucken.

    Lieben Gruß
    HS

Ähnliche Themen

  1. Optimale Dosis bei 5mg Medikinet Adult, wem geht es auch so?
    Von Brimborium im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 4.06.2015, 12:55
  2. An welchen Merkmalen erkennt ihr eure optimale MPH-Dosis?
    Von Maulbeere im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 7.11.2014, 19:16
  3. Grenzen (an)erkennen
    Von jetztaber im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 22:19
  4. Liebe erkennen
    Von chaotenfrau im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 11:49
Thema: Wie Überdosierung und optimale Wirkung erkennen?? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum