Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Methylpheni TAD - Grenzkontrollen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Tia


    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    Hallo
    Ich fahre am Montag nach Slowenien und wollte wissen, ob es an der Grenze zu Komplikationen kommen kann, wenn ich meine Medikamente mitnehme.
    Mit dem straterra sollte es gar keine Probleme geben, mit dem methylpenitad bin ich mir nicht sicher!
    Da ich auf ein Festival fahre, würde ich ungern ohne fahren.
    Wenn ich das Rezept mitnehme und nur 1 streifen a 10 Tabletten (20mg) müsste das doch klappen oder?
    Liebe grüße
    Geändert von Tia ( 4.08.2016 um 17:51 Uhr)

  2. #2
    Nyx


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 231

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    Ja, könnte theoretisch zu Problemen kommen, wenn du kontrolliert wirst und das Pech hast, auf einen Polizisten zu treffen, der die Dinge eben genau nimmt.

    Reisen mit Betäubungsmitteln, schau mal hier:

    http://www.bfarm.de/DE/Bundesopiumst...sen/_node.html

  3. #3
    Tia


    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    Mist, dann muss ich wohl oder übel ohne hin 😳
    Das kann ja was werden!
    Danke für die Info, dass nächste mal bin ich dann schlauer und besorg das benötige Formular rechtzeitig.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    Bist Du schon zurück? Wie war es an den Grenzen? Gabs nervige Wartezeiten und wurdest Du als Ritalinschmugglerin beäugt?

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    hallo zusammen,

    also bei einer Kontrolle auf Drogen kann ja MPH unter Umständen ein positives Testergebnis anzeigen, dann wird es natürlich
    schwierig das dem Grenzbeamten zu erklären.

    Ich würde empfehlen sich ein Schreiben vom Arzt ausstellen zu lassen, in dem bestätigt wird das man MPH nimmt, dann sollte es bei Kontrollen weniger Stress geben.

    Da ich an der Grenze zu den Niederlande wohne habe ich mir auch so ein Schreiben ausstellen lassen.

    Ansonsten wenn man in andere Länder , gerade auch außerhalb der EU reist bitte vorher informieren, da gibt es teilweise ziemlich strenge Gesetze und empfindliche Strafen,wenn man MPH mit dabei hat.

    Wie gesagt auch bei normalen Polizeikontrollen, kann so ein Schreiben vom Arzt gut helfen um sich unnötigen Stress zu ersparen.

    LG
    Chriss777

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    Hallo,

    schaut mal hier nach, da findet man die aktuellen Bestimmungen der einzelnen Länder....

    https://www.incb.org/incb/en/psychot...gulations.html

    LG
    KC

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    Es ist ja richtig, dass man bei Reisen in andere Länder so ein Formular mitnehmen sollte.
    Aber von Deutschland nach Slowenien gibt es keine Grenzkontrollen. Wir sind gerade vor ein paar Wochen bis Kroatien gefahren, die einzige Ausweiskontrolle (und nur das, kein Fahrzeug oder Gepäck) gab es auf dem Rückweg bei der Einreise nach Österreich.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    Danke, ich wollte demnächst auch in diese Richtung und habe echt keine Lust auf stundenlange Warterei in der Sonne.

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    sunny1965 schreibt:
    Es ist ja richtig, dass man bei Reisen in andere Länder so ein Formular mitnehmen sollte.
    Aber von Deutschland nach Slowenien gibt es keine Grenzkontrollen. Wir sind gerade vor ein paar Wochen bis Kroatien gefahren, die einzige Ausweiskontrolle (und nur das, kein Fahrzeug oder Gepäck) gab es auf dem Rückweg bei der Einreise nach Österreich.
    Ja in der EU gibt es kaum noch Grenzkontrollen , kann dir aber Stichprobenmäßig trotzdem passieren.

    Naja ich wurde letztens mitten auf der Autobahn raus gezogen, mit Gepäckkontrolle , also passieren kann es dir immer.

    Zur Sicherheit reicht ja auch erst mal eine einfache Bestätigung vom Arzt, muss ja nicht gleich eine beglaubigte Bescheinigung sein (die gilt ja eh nur 3 Monate oder so ) .

    LG
    Chriss777

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen

    Klar kann das sein. Ich will auch Niemanden animieren, ohne Bescheinigung zu fahren. Wollte nur darlegen, dass es grundsätzlich keine Grenzkontrollen gibt. Ist ja alles Schengenraum. Dass das jetzt im Rahmen der Flüchtlungskrise teilweise ausgesetzt ist, ist bedauerlich, aber erst mal verständlich.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Darf man mit Focalin XR über die Grenze
    Von Zwirbel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 08:43
Thema: Methylpheni TAD - Grenzkontrollen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum