Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 34

Diskutiere im Thema wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 79

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    spannender thread,

    ich kenn die Probleme der Gewichtsabnahme, bin knapp 2m gross und mittlerweile weniger als 80kg :-((

    Andere Frage an NOID; THC ärztl. verordnet; wie kann man sich das vorstellen ?
    Wie ist die Darreichungsform ?

    Würde mich interessieren,

    gruss d

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 316

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    Hy,...

    na momentan ist folgendes:

    Nix gefunden geworden warum ich soviel gewicht verlor.
    Momentanes Gewicht ist wieder bei 47 obwohl ich letzte Woche 50,2 hatte und micht in der zwischenzeit mir den genazuen enteralen Ergänzungen und shakes mit Milch und butter aufgelöst trinke. Problem ist immer nioch ich verbauche so extrem viel energie obwohl ich mich physisch nicht anstrenge, das die 4 Fache Menge an Fett, Eiweiss, Kohlenhjydrate etc das er seine eigene Reserven Angreift. Obwohjl ich mich zustopfe..... aber an meinem Körper ist kein gramm Fettgewebe, sogar die Blowouteffekt in meinen Tattowierungen sind weg,.. org.

    Meine Ärztin betreut mich nicht weiter, weil ich der Meinung bin sie kümmert sich nicht ausreichend um meinen Gesundheitszustand, bin KOMPLETT Pleite, was natürlich negattve Ausiwrjungen auf die Ernährung hat.... Krankenkasse bewilligt mir keine Enterale Nahrung, weil Nahrung keine Leistung der Kasse ist
    Naja,... i ch wart mal auf morgen, da hat m,ein Therapeut endlich mal zeit, nach 3 Wochen Todeskampf alleine und werde dann weiterschauen,...
    Wegen dem THC: Ohne den Tabletten Dronabinol 2,5mg Kapseln in Fortisan würde ich keinerlei Hunger haben, und wenn ich was Essen würde, würde mir Speiübel werden...

    alles gute noch euch!! Lg noid

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    Uih,
    ich hatte noch nie Nebenwirkungen mit Ritalin und auch mein Sohn nicht; der ist zwar schlank, isst aber locker mal 4-5 Schnitzel und eine Pfanne Bratkartoffeln und 1 Tafel Schokolade , also von Apetit-Mangel nix zu merken...
    Bei dir ist es echt krass, ich wär froh, wenn ich weniger Apetit hätte und etwas abnehmen würde...

    LG
    Chaotenhexe

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 25

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    Ich hoffe, Dir ist es seit Mai brauchbar ergangen! ??? Ich finde es bedenklich, dass Deiner Seele nicht geholfen wird. Nicht-Essen-Können ist zu einen Teil eine Nebenwirkung und zu einem anderen nicht zu verachtenden Teil Dein Selbst.
    Geändert von lottihu (24.08.2010 um 10:34 Uhr) Grund: ungeschickt formuliert

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 316

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    Hell o!

    Nun ja zu meinem Gewichtsverlustproblem habe ich nun folgende Theorie, die auch für meinen Therapeuten und Psychiater einleuchtend klingt.

    Ich habe ungefähr seit Oktober Ritalin bekommen, dadurch änderte ich mich in so vielen Bereichen, das es anfing sich zu einem Burnoutsyndrom zu entwickeln, da ich Sozial und Drogensuchtbezogen völlig neue Einstellungen und auch neue Probleme gegenüberstand und mein Therapeut zu diesem Zeitpunkt nicht so viele lange Termine hatte.
    2. Meine Zähne: Jetzt rückwirkend komme ich darauf dch ungefähr seit November nur mehr die halbe oder viertel Portion gegessen, kann mich noch errinnern das meine Mom immer sagte, schad ums Geld (nicht boshaft, eher verwirrt). Warum ich sowenig gegessen habe hat den einfachen Grund das meine Zähne extreme Ruinen sind. Und bei jeder Mahlzeit, bei jedem einzelnen zubeisen und kauen, immer die Panik das ich mir nen Zahn ausbeisse oder mir sonstwie weh tu im Mund mit den Zähnen.

    Jetzt lasse ich mir 3 machen, und hoffe der Unterstützungsfond zahlt es mir, denn privat pro Kiefer so 400 €, unmöglich.

    greetz,, noid

  6. #16
    Wills wissen ;-)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.122

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    Hallo Noid, für Östereich kann ich nicht sprechen, aber hier muss
    man eigentlich nur die Metallkosten an den dritten zahlen.

    Sag mal das Ritalin und THC, nutzt du es noch, irgendwie ist mir das nicht so klar.
    Da ein Kumpel es vom Arzt (ich weiss nicht ob rechtens) auch in Tablettenform bekommen hat, da er einen komplett demolierten Body und Schmerzen hat.

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 188

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    Hallo Noid,

    ich finde es superspannend, wie offen du über dich schreibst und das, was dein Leben zur Zeit ausmacht. Besonders als Ex-Userin und ehemalige Mitarbeiterin in der Suchtberatung (Ex-User sein machts möglich) und Substitutionsvergabe zolle ich dir durchaus einen gewissen Respekt.

    Interferon-Therapie war dann wohl noch nicht möglich bisher? Wie sind deine Leberwerte? (Brems mich, wenn ich zu persönlich bin. Ich fühle mich einfach nur angesprochen aufgrund meiner Vergangenheit). Und halt gut durch mit deiner Zahnverbesserungsgeschichte.

    Erbse

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 316

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    @erbse:

    Tja, ich habe gelernt "offen" darüber zu sprechen, da lügen oder verheimlichen irgendwelcher Tatsachen bringt einen nicht weiter. Außerdem wissen "eingeweihte" eh das man nur dreck verzapft. Deshalb grade aus, weil mir das umschiffen zu stressig worden ist.



    Übrigens: Dronabinol nehme ich ca. 1 Monat nicht mehr. Und es geht mir trotzdem gut. Besser zwar mit ,, aber mittlerweile geht es auch ohne, da man eh keine Wirkung verspürt was ein GROßER Irrglaube ist. Die meisten Menschen glauben man bekommt Cannabismedikamente und ist dann High..... Schwachsinn kann ich nur sagen.

    Greetz, Noid

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 188

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    Okay, und nochmal auf's Interferon bezogen?

    *schmunzel*

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 316

    AW: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen!

    uups..

    na die letzten Werte ( vor 2 Monaten ca.) waren eigentlich eh ok, wenn man auf der graphischen Werte-scala die Grafik schon draußen im minus als normal ansieht (meine Werte waren die letzten Jahre immer enorm schlecht, aber im CT schauts "ok" aus, also O.B eigentlich). Die Interferon traue ich mich erst starten wenn mein soziales Umfeld (Miete, strom, etc) gesichert ist und ich mindestens 65 Kg habe. Das muss so sein, sonst breche ich sie unter Umständen ab, wenn es mir zu Steil wird von den Schmerzen her, oder soziale Probleme odre Gewichts- oder Appetittroubles auftauchen.

    Ich bin etwas besonnener geworden was meine Gesundheit angeht, also langfrisitgere Sachen. Nebenbei schlucke ich brav 1-1-1-2 Legalon 140, und das schon längere Zeit. Ich nehme vor dem schlafen gehen, momentan so 1 Uhr herum, extra 2 Stk. da die Leber um 3 4 herum am reparieren ist, und da gebe ich ihr gerne was gutes. Außerdem mache ich regelmäßig 1x mtl. eine Reishikur. Ling Zhi Pilz auch genannt. Ich bekomme da 50 gr. also ca 10 Tees in Form von dem getrockneten Pilz um 8 €. Schmeckt zum , aber ist irre gesund und ich fühle mich da auch immer sehr gut. irgendwie sauberer, klingt vielleicht blöd, aber ist so.
    Aber pammel habe ich schon irrsinnig vor der Interferon.


    Lg Noid
    Geändert von Noid (24.08.2010 um 17:14 Uhr) Grund: uhr

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Behindertenausweis wegen ADHS / ADS?
    Von IndianaJones im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 01:11
  2. Ritalin zum Concerta gleichzeitig nehmen
    Von Trümmerjunge im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 21:50
  3. Alles auf sich beziehen, alles persönlich nehmen
    Von lola im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 8.07.2009, 00:57

Stichworte

Thema: wegen Ritalin muß ich nun THC nehmen! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum