Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Diskutiere im Thema Durch Medikinet adult kein Appetit mehr im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 12

    Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Hallo ,
    Ich nehme seit 2 Monaten Medikinet Adult ( 30-10) und habe den ganzen Tag kein appetit mehr. Hat jemand erfahrungen damit gemacht? Wird das nach der Zeit wieder anders ?
    Da ich schon sehr schlank bin möchte ich eigentlich nicht noch mehr abnehmen.

    Liebe Grüße

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 144

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Hallo Lisa,

    ich kann dir da noch nicht antworten, ich fange erst nächste Woche damit an.
    Ich muss Dich trotzdem mal fragen,habe nicht ganz so viel passendes dazu
    im Forum gefunden.

    Vorher Strattera probiert, aber zu viele NW:

    Wie bekommt dir denn Medikinet Adult? Was macht es mit Dir und hast Du noch
    andere NW? Das mit dem Appetit wäre für mich ja nicht schlecht

    LG Landleben

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 484

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Landleben schreibt:
    Das mit dem Appetit wäre für mich ja nicht schlecht

    LG Landleben
    Problem ist, wenn der Rebound oder das Wirkloch einsetzt, stopft man sich unterzuckert jeglichen Müll rein
    Medikinet sollte verboten werden, habe damit Jahre verloren mit dem Kampf gegen die zusätzlichen Depressionen durch die Wirklöcher.


    Lisa, hast du sofort 30mg bekommen oder dich hochdosiert? Was machen die 10mg dort am Ende eigentlich? Spürst du von 10mg eine ausreichende Wirkung? Wenn ja, warum nicht lieber 3x 10mg?.
    Wenn du zierlich bist, hören sich 30mg heftig an, vorallem bei Medikinet. Nehme zwar 30mg Rita Aduld, aber 30mg Medikinet hätten mich umgehauen.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 723

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Das Problem bei Medikinet adult ist genau wie bei Ritalin adult, dass beide Präparate nur unzureichend retardiert sind. Daraus ergeben sich Wirkspitzen im Tagesverlauf und entsprechend eine punktuelle Überdosierung im Tagesverlauf. Ich habe sowohl Medikinet adult (hieß damals Medikinet, ist aber genau das gleiche wie Medikinet adult) als auch Ritalin adult (hieß damals Ritalin LA, ist aber genau dasselbe wie Ritalin adult) nur suboptimal vertragen und habe deshalb mehr als 10 Jahre lang das deutlich stärker retardierte Präparat Concerta genommen. Concerta ist genauso wie Ritalin adult und Medikinet adult ein Methylphenidat-Präparat. Und zwar das beste! In den USA ist Concerta Standard, da nimmt quasi keiner Medikinet oder Ritalin LA. Der Nachteil: Concerta ist im Gegensatz zu Medikinet adult und Ritalin adult für Erwachsene nicht auf Kassenleistung zugelassen. Man muss den vollen Preis selbst bezahlen. Anscheinend ist auch keine Kassenzulassung von Concerta für Erwachsene in Aussicht, sieht da anscheinend ziemlich düster aus.

    Ich bin seit einiger Zeit von Concerta auf Elvanse (Lisdexamfetamin) umgestiegen. Elvanse heißt in den USA Vyvanse und wird teilweise (möglicherweise zurecht!) als das neue, bessere Methylphenidat gehandelt. Die Wirkung von Elvanse gegen meine ausgeprägte Impulsivität war eine Offenbarung. ich persönlich nehme Elvanse als Segen war.

    Hier im Forum äußern sich öfters Leute, die bei Neueinstellung die im Grunde obsoleten Präparate Medikinet adult bzw. Ritalin adult subjektiv und /oder objektiv nicht vertragen (die aber eben in Deutschland leider die einzigen sind, die man als Erwachsener von der Krankenkasse bezahlt bekommt) und die die viel besseren Präparate Concerta und Elvanse nicht auf dem Schirm haben. Auch weil der verschreibende Arzt oft nur Ritalin adult und Medikinet adult wirklich auf dem Schirm hat und alles andere eben nicht wirklich.

    In den USA sind Medikinet und Ritalin LA (das ist Ritalin adult) gegenüber den Blockbuster-Präparaten Concerta, Vyvanse, Aderall etc. wie gesagt quasi obsolet.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 484

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Obsolet würde ich nicht sagen. Das MPH nicht genug retardiert ist, soweit stimme ich dir zu. Aber MPH hat seine Daseinsberechtigung und ist für Ärzte oft die einzige Wahl, falls die überhaupt Willens sind, wenn eine Drogengeschichte vorliegt.

    MPH geht die Sache ganz anders im Gehirn an als Amphetamin, aber mit ähnlichem Ergebnis. Schon allein deswegen ist es eine vollwertige und gleichberechtigte Wahl. Zumindest sollte man die Wahl haben, da stimme ich dir nochmal zu. Zumindest zum Teil, weil du MPH an sich nicht sehen willst.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Hallo ,

    Ja ich wurde hochdosiert .. ab nächste woche soll ich 40-10 einnehmen. Ich merke überhaupt keine Wirkung dadurch .. nur das ich kein Hunger mehr habe und dadurch schon knapp 10 Kg in 2 monaten abgenmmen habe

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Hallo ,

    also ich merke bis jetzt noch nichts .. ja ausser der Appetitverlust hatte ich am Anfang ziemlich hohen Blutdruck

    ich soll es jetzt hochdosieren und dann gucken wie es mir bekommt.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 723

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    @ AddOn: Mit obsolet bezog ich mich auf die relativ wenig retardierten Präparate Medikinet (Medikinet adult) und Ritalin LA (Ritalin adult) und nicht auf Methylphenidat. Ich habe ja geschrieben, dass das Methylphenidat-Präparat Concerta das beste Methylphenidat-Präparat ist. Text genau lesen bevor du was schreibst !

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 484

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Ich habe es ziemlich genau gelesen. Wenn du Ritalin Adult als kurzwirksam darstellst, brauchst dich nicht zu wundern. Es ist mit Abstand das am längsten Wirksame. Irgendwelche Off-Label Verschreibungen, weil nicht als Medikament für diesen Zweck oder diese Altergruppe zugelassen, kannst du nicht als Bezug für den Goldstandard nehmen. Oder gar andere Substanzen. Willst du evtl noch Desoxyn als Vergleich nehmen, wo wir bei USA sind? Das wirkt ohne Retardierung 12h und dann wirkt nochmal 12h das Abbauprodukt. Oder Modafinil?

    Alles irrelevant, weil nicht zugelassen. Es ist immernoch ein Forum in dem die meisten nach dem deutschen Medizinrecht praktisch und nicht theoretisch behandelt werden mit ganz wenigen Oligarchen. Sollte jemand ein Arzt finden, der munter Off-Label verschreibt, ergibt das je nach Medikament locker eine vierstellige jährliche Belastung. Du hast so einen Arzt? Toll. Kannst es dir leisten? Noch besser.
    Willst das es sich alle leisten können und hier zugelassen wird? Finde ich klasse, aber falscher Thread und falsche Anlaufstelle.

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.469

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    10 kg ist ja schon viel.Was sagt denn dein Arzt dazu?
    Ich gleiche den Appetitverlust so aus,dass ich morgens vor der Einnahme sehr viel frühstücke und abends mehr esse.Eiweißriegel zwischendurch gehen vllt.auch.Da sollte dich dein Arzt aber zu beraten,müsste ihm ja auch auffallen wenn du im Untergewicht liegst?

  10. #10
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.337

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Hallo AddOn und Chaotschland,

    ich finde ihr solltet nicht so stark pauschalisieren. Was für euch richtig ist, kann für Andere falsch sein und umgekehrt.

    Concerta passte bei meinem Sohn überhaupt nicht, Ritalin LA war viel besser. Mit Concerta hatte er nämlich unkalkulierbare Wirklöcher, mit Ritalin LA praktisch gar nicht. Und ich selbst habe zwar noch nie Concerta genommen, aber Medikinet Adult und Ritalin Adult/LA, und Wirklöcher oder besser gesagt Wirkdellen habe ich nur mit Letzterem, aber eben nicht mit Medikinet Adult.

    Und auch 30 und später 10 ist nicht sinnlos. Nachmittags und abends brauchen die meisten Menschen weniger. Ob so viel weniger muss man ausprobieren.

    Aber 30 und keine (positive) Wirkung- hm, wie geht das?

    Was sagt denn dein Umfeld (Kinder, Partner falls vorhanden)? Manchmal merkt man selbst die Veränderungen zuletzt.

    Das mit dem Appetit ist leider normal, es geht mir auch so. Man muss eben morgens und abends richtig gut essen und sich dazwischen etwas dazu nötigen.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Kein Hunger durch Medikinet
    Von YouK im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 5.12.2015, 14:39
  2. Medikinet, latente Kopfschmerzen und keinen Appetit mehr, Tips gesucht ...
    Von Theresa94 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 20:45
  3. Gewichtsabnahme trotz Appetit (Medikinet Adult)
    Von tambourinist im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 10:04
  4. MPH und absolut kein Appetit :(
    Von aprilesque im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 13:25
  5. MPH / Methylphenidat: Übelkeit, kein Appetit...
    Von Schnubbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 18:37
Thema: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum