Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Diskutiere im Thema Durch Medikinet adult kein Appetit mehr im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 435

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Lisa1992 schreibt:
    at jemand erfahrungen damit gemacht? Wird das nach der Zeit wieder anders ?
    Hallo Lisa,

    auch wenn Pauschalaussagen in solchen Fällen unmöglich sind (jeder Mensch ist anders), so wird es normalerweise mit der Zeit wieder "anders". D.h. die Appetitabnahme geht wieder zurück. Steht übrigens auch in der Packungsbeilage von Medikinet Adult so drin.

    Bei mir hat es ein halbes Jahr gedauert. Zwischendurch meinte der Doc schon, ich müsste aufpassen, dass ich nicht noch weiter abnehme. In der Zeit sah ich selbst in der Sakkogröße 94 wie eine Vogelscheuche aus. ;-)

    Du kannst – und solltest – natürlich auch mit Deinem Doc darüber sprechen, wenn es Dir danach ist. Ich bin kein Arzt, aber 10 kg weniger in nur zwei Monaten sind schon eine heftige Nummer, vor allem bei (wenn ich von der Zahl in Deinem Nick

    Viele Grüße
    Geändert von Dalek (30.06.2016 um 15:24 Uhr)

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 129

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    wenn du dich wie ein nutzloser Mops fühlst und kein Hunger mehr hast, ist das ein zeichen deines Körpers das du Überdosiert bist.
    Rede mit deinem Arzt, und lass dich anderseinstellen.
    Alternativ suche natürliche Möglichkeiten.

  3. #13
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Nun Ja ich hab eh gut 15 KG zuviel auf den Rippen. (BMI von 29)

    Ich beginne grad mit Medikinet adult und habe als erstes auch gemerkt, dass ich tagsüber kaum Hunger habe. Hätte natürlich kein Problem damit, wenn das dann einige Kilo ausmachen würde. Dass ich zu sehr abnehme glaube ich nicht, weil insgesamt esse ich viel zu gerne.

    Ich denke, ich halte Euch auf dem Laufenden

    Gruß
    Robbin

  4. #14
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.225

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Bei 30 mg ohne nennenswerte Verbesserung ist MPH vielleicht der falsche Wirkstoff für dich?
    Kann es vielleicht sein, dass du ein sogenannter "Non-Responder" bist?

    Sprich doch mal mit deinem Arzt, ob er dir nicht ein "blöd" gesagt wirksameres Präparat für dich hätte.
    (Lisdexamfetamin oder ähnliches.... )

    Ich muss auch ständig daran Denken überhaupt etwas zu essen ^^
    Doch dies kommt auch auf die Dosierung an ("Fight/Flight-Mode = kein Hungergefühl vorhanden.)

    Dies vergeht jedoch (oder wird weniger)... achte einfach auf eine geregelte Ernährung zu festen Zeiten...
    Zur Not musst du dir einfach was rein stopfen ohne Hungergefühl... ^^ Eingewöhnungszeit...

    @AddOnn

    Zitat: "MPH geht die Sache ganz anders im Gehirn an als Amphetamin" ???
    MPH ist auch ein Amphetamin ^^ , aber du spricht bestimmt von alpha-Methylphenethylamin
    Geändert von Brainman (16.07.2016 um 13:03 Uhr)

  5. #15
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 465

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Brainman schreibt:
    Zitat: "MPH geht die Sache ganz anders im Gehirn an als Amphetamin" ???
    MPH ist auch ein Amphetamin ^^ , aber du spricht bestimmt von alpha-Methylphenethylamin
    MPH ist ein Amphetamin-Piperidinderivat - was nicht dasselbe ist wie Amphetamin - und hat einen anderen Wirkmechanismus. Es ist ein Wiederaufnahme-Hemmer und kein bzw. nur minimal ein Releaser von Dopamin und Noradrenalin. Deswegen wird es freigiebiger verschrieben, weil weniger Suchtpotential. Außerdem ist das Verhältnis der Wirkung auf Dopamin- und Noradrenalin-Konzentration anders und es werden andere Rezeptoren angesprochen.

    While both amphetamine and methylphenidate are dopaminergic drugs, it should be noted that their methods of action are distinct. Specifically, methylphenidate is a dopamine reuptake inhibitor while amphetamine is both a releasing agent and reuptake inhibitor of dopamine and norepinephrine. Each of these drugs has a corresponding effect on norepinephrine which is weaker than its effect on dopamine. Methylphenidate's mechanism of action in the release of dopamine and norepinephrine is fundamentally different from most other phenethylamine derivatives, as methylphenidate is thought to increase general firing rate,[105][106][107][108] whereas amphetamine reduces firing rate and reverses the flow of the monoamines via TAAR1 activation.[109]
    Quelle: Wikipedia

    Entsprechend hat AddOnn recht damit, dass es die Sache anders angeht.

  6. #16
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.225

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Persephone schreibt:


    Entsprechend hat AddOnn recht damit, dass es die Sache anders angeht.
    Es hat ja auch niemand das Gegenteil behauptet

    Ich bezog meine Aussage in Humorvollem-Kontext auf die Stoffgruppe ^^
    Geändert von Brainman (16.07.2016 um 20:33 Uhr)

  7. #17
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 465

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Dann Check ich deinen Post nicht. Bei Wikipedia steht Amphetamin (alpha-Methylphenethylamin). Und MPH ist halt kein Amphetamin, deswegen hätte AddOn auch nicht alpha-Methylphenethylamin schreiben müssen, was einfach nur der chemische Name von Amphetamin ist (?). Der chemische Name von MPH ist N,α-Butylen-β-methoxycarbonyl-phenethylamin.

    Hier, MPH und Amphetamin werden als verschiedene Stoffgruppen aufgeführt. Du hast einfach nur den chemischen Namen genannt, der auch bei beiden Stoffen verschieden ist.

    Die übergreifende Bezeichnung ist Phenylethylamine.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bildschirmfoto 2016-07-16 um 20.36.24.jpg
Hits:	50
Größe:	88,9 KB
ID:	22143

    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Phenylethylamine#Amphetamine






  8. #18
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.225

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    ach... irgendwie liebe ich es, wenn du dich an Kleinigkeiten aufhängst ... macht regelrecht Spaß

    Lach doch mal... ^^

  9. #19
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 120

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Bei mir hat es sich nicht verändert habe kein Hunger und abends Stütze ich mich auf das Essen. (60-90mg nehme ich) Ich nehme seit Jahren Medikinet Retard und Medikinet Adult. Ich bin wirklich sehr dünn jetzt pro .... Na ja dünn halbt contra ich bin so dünn das ich einige meiner Hosen die ich damals gekauft habe als ich mehr wog jetzt mit Gürtel tragen muss weil ich mehr als 10kg abgenommen habe.

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 232

    AW: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr

    Ich habe ebenfalls keinen Appetit seit der Einnahme von Medikinet adult. Find ich irgendwie nicht schlimm, da ich ganz gerne mal etwas weniger essen moechte, aber andererseits bin ich dadurch gerade sehr maekelig und waehlerisch wenn wir essen gehen. Da ich ja irgendwie nichts so richtig will, faellt es mir dann schwer, was rauszusuchen, was nicht im Reinquaelen endet Derzeit nehme ich es aber auch noch nicht so lange und bin jetzt bei 20mg frueh. Positive Verbesserungen sind noch keine da, aber mal abwarten. Vielleicht braucht es ein bisschen Zeit.. Eigentlich finde ich, bin ich sogar etwas unruihger jetzt und meine Fingernaegel haben gar keine Chance mehr (hatten sie vorher auch nicht, aber nun ist es noch uebler...)..

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Kein Hunger durch Medikinet
    Von YouK im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 5.12.2015, 14:39
  2. Medikinet, latente Kopfschmerzen und keinen Appetit mehr, Tips gesucht ...
    Von Theresa94 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 20:45
  3. Gewichtsabnahme trotz Appetit (Medikinet Adult)
    Von tambourinist im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 10:04
  4. MPH und absolut kein Appetit :(
    Von aprilesque im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 13:25
  5. MPH / Methylphenidat: Übelkeit, kein Appetit...
    Von Schnubbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 18:37
Thema: Durch Medikinet adult kein Appetit mehr im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum