Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Equasym retard im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 198

    Equasym retard

    Hallo zusammen,

    ich nehme seit Jahren 18mg Concerta und habe das Gefühl, dass die Dosis etwas zu hoch ist. Nun habe ich Equasym retard gefunden, das einen ähnlichen Wirkverlauf wie Concerta hat. Ich würde nun dem Arzt vorschlagen, mir Equasym retard 10mg zu verschreiben und das zu probieren.

    Hat jemand Erfahrung mit Equasym retard 10mg? Vielleicht auch im Vergleich zu Concerta 18mg.

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Equasym retard

    Hallo Kosmokrat,

    ich sehe, du hast noch keine Antwort bekommen, und ehrlich gesagt, ich habe Equasym Retard 10 mg noch nicht genommen
    (Ich war begeistert von unretardiertem Equasym, der Trägerstoff passte exakt zu mir. Aber das wird leider nicht mehr hergestellt.).

    Leider finde ich auch auf die Schnelle nicht die ausführliche Tabelle, wie die Freisetzung bei den einzelnen Medikamenten ist.

    ohneGewähr:
    Medikinet adult und Ritalin adult: 50:50 % (Wirkungseintritt nach ca. 30 Min., Wirkdauer 6 -8 Std.)
    Equasym 30:70 % (WE nach ca. 30 Min., Wirkdauer 6 - 8 Std.)
    Concerta: OROS-Technik, sofort 22 %, dann kontinuierlich (WE nach ca. 60 Min., Wirkdauer 8 - 12 Stunden )

    Also, das musst du bitte mit deinem Arzt klären.

    Mir erscheint plausibel, die Dosis mit unretardiertem Methylphenidat zu finden, wenn du von Concerta auf ein anderes Medikament wechselst, hast
    du in jedem Fall eine kürzere Wirkdauer. Die 2. Freisetzung von Equasym dürfte zu stark sein. Wie gesagt, dein Arzt wird es genau wissen.

    Ich nehme Ritalin adult 10 mg sowie MethylpheniTAD 5 mg (wenn ich nur eine kurze Wirkphase brauche,
    werde demnächst mal ausprobieren, ob Ritalin nicht retardiert eine bessere Wirkung hat, sprich ob der
    höhere Preis höhere Qualität bedeutet).

    Nimmst du denn die beiden anderen Medikamente noch, die in deiner Signatur stehen?

  3. #3
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: Equasym retard

    Nur 10 mg?
    Mein 12 Jahre alter Sohnemann hat aktuell Equasym retard 30 mg - 0 - 0
    Was er sehr positiv findet ist, dass er gar nicht spürt, wann die Wirkung einsetzt und er hat auch keinen Rebound.
    Aber er merkt schon einen großen Unterschied zu den Tagen, an denen er die Kapsel mal vergessen hat.

    Mehr kann ich dazu leider nicht berichten.
    Ich selber habe Ritalin adult

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 198

    AW: Equasym retard

    Danke für eure Beiträge. @Gretchen Modafinil nehme ich nicht mehr.

    Mit Medikinet adult und Ritalin adult komme ich nicht so gut zuercht. Da Equasym retard auch zunächst nicht so viel MPH freisetzt und offenbar die zweite "Dosis" auch nicht auf einmal sondern nach und nach, kommt es dem Concerta ziemlich ähnlich.

    In folgender Tabelle werden 10mg Equasym retard 18mg Concerta gleichgesetzt:

    http://www.dr-kuehle.de/uploads/medi...e.original.pdf

    Werde es mit dem Arzt besprechen. Danke!

Ähnliche Themen

  1. Bessere Wirkung mit Equasym retard als mit Medikinet adult
    Von Alegra im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 1.09.2012, 22:20
  2. Rebound von Equasym retard
    Von Amneris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 18:27
  3. Einstellung mit Equasym Retard
    Von Aurisd4d im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 01:28
  4. Equasym retard 30mg - Preis / Kostenübernahme?
    Von Aurisd4d im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 19:19
  5. Equasym retard Erfahrungen?
    Von Tik---tak--- im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 21:33
Thema: Equasym retard im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum