Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 18

    Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Hallo Leute

    Heute morgen habe ich das erste Mal Metylphenidat genommen, Ritalin Adult 20mg.
    Mein Psychiater hat mir diese 20er-Teile verschrieben, deswegen fange ich gleich mit dieser Dosierung an.
    Habe auch nochmal mit meinem Therapeuten geredet, also alles ok.

    Bis jetzt merke ich nicht wirklich was. Einnahme ist ca. 2-2,5h her.
    Habe einen kleinen Flattermann (Hände) und leider ist mein Herz etwas unregelmäßig unterwegs.
    Mal passiert es aus Stress, dass es für ein paar Tage oft so "Hüpfer" macht.
    Ich habe das auch mit meinem Therapeuten abgesprochen, da ich mit 3 EKGs in jeder Altersphase immer gute Ergebnisse hatte meinte er, es sei bedenkenlos.
    Das mit dem Herzen ist nun leider nicht besser geworden, aber ich weiß,dass es psychisch ist und deswegen mache ich mir keine Gedanken.

    Ansonsten habe ich ziemlich gute Laune, aber dass ich mich jetzt direkt auf den nächsten langen Text stürze und den auch durchlesen kann, ist irgendwie nicht der Fall

    Was sind eure Erfahrungen mit Ritalin Adult? Dauert es manchmal ein paar Tage oder Wochen, bis da eine Wirkung auftritt?
    Wie habt ihr die Wirkung erfahren?
    Bitte KEINE schlimmen Nebenwirkungen oder sehr schlechte Erfahrungen schreiben - ich möchte mich dahingehend selbst auf das Medi einlassen, ohne Panik oder Befürchtungen zu kriegen.
    Mich interessiert vor allem, wie ihr die Wirkung in Bezug auf Konzentration und Unruhe im Alltag bemerkt habt.

    Ich verbleibe gespannt und etwas aufgeregt.

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Ich zumindest habe keine Nebenwirkungen und sehr gute Erfahrungen (allerdings mit Medikinet). Nur bei heftiger (!) Überdosierung, da bekomme ich Palpitationen und werde komisch müde.

    20mg aus dem Stand ist viel, normalerweise sollte man sich rantasten damit man den berühmten Punkt "so wenig wie möglich und so viel wie nötig" erwischt.

    Aber zu deiner Frage: Die Wirkung setzt auch bei den retardierten Medikamenten sehr bald ein, 20min - habe Stunde , in der Größenordnung und zwar mit einem "Klick". Aber: Viele merken selber garnicht so viel. Warte mal ab. Vielleicht sind die anderen Menschen plötzlich viel erträglicher?
    Geändert von Wildfang (18.05.2016 um 13:10 Uhr) Grund: sollte - wollte ... Sinnentstellender Tippfehler.

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Vielleicht bemerke ich es nicht bewusst, weil wirklich KLICK hat es nicht gemacht.
    Ich komme mir recht ausgeglichen vor, soviel kann ich sagen.
    Vielleicht werde ich ja entspannter und bemerke die Veränderungen gar nicht so bewusst, weil mir die Dinge natürlich vorkommen, die ich dann anders empfinde oder mache.

    Werde mal darauf achten, ob mein Zähneknirschen zurückgeht, ich nicht mehr so schnell an die Decke gehe usw.

    Danke für die Antwort

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.731

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Hallo Corps Obscur,

    dir hat man sicher gesagt dass die richtige Dosierung noch gefunden werden muss. D. h. dein Arzt wird nach und nach die Dosis steigern. Ob und wie sehr es wirkt kann man erst sagen, wenn die richtige Dosis gefunden wurde. Man bleibt aber erstmal einige Tage bei einer Dosis, weil Tagesform und Wahrnehmung ja auch unterschiedlich sind.

    Alles Gute und viele Grüße
    4. Klavierkonzert

  5. #5
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Hallo 4. Klavierkonzert,

    also, heute am frühen Nachmittag habe ich einen Text verfasst und das war richtig gut.
    Ich habe einfach drauflos geschrieben und nach 30-40min gemerkt, dass ich ununterbrochen geschrieben habe.
    Wenn manchmal so ein Impuls kam wie "eine Rauchen" verflog dieser relativ schnell, ohne sich hartnäckig festzusetzen.
    Hatte bestimmt 15 Tabs offen und nichts angeklickt!
    Ich geriet in so einen "Flow", wie man so schön sagt.
    Außerdem hatte ich das Gefühl, dass mein sprachlicher Ausdruck besser ist.

    Ein wenig fühle ich mich wie in Watte gepackt...[ ... ] Gelöscht (s. Community-Regeln) sondern mit klarem Kopf.
    Möglicherweise ist also doch etwas passiert, weil ich mich ganz ohne Erwartungen an das Texten gemacht habe, wird es möglicherweise auch kein Placebo-Effekt sein.

    Zudem habe ich das Gefühl, dass ich unbedingt jemanden volltexten will, blöde nur, dass grade keiner da ist. ^^
    Bis jetzt finde ich es super, nur mein Herz ist leider unangnehm, hoffe, das hört mal wieder auf.

    GLG!
    Geändert von Alex (18.05.2016 um 22:09 Uhr) Grund: Siehe Edit

  6. #6
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Kann mir jmd. noch etwas sagen zum Thema Ibuprofen und MPH?
    Muss leider aufgrund chronischer Schmerzen regelm. Ibu nehmen, idr. 1x 400mg Nachts und 1x400mg Nachmittags.
    Das Ritalin nehme ich morgens zwischen 8 und 10, also min. 4-5h nach der Ibuprofeneinnahme.

    Habe im Internet nichts Brauchbares gefunden.
    Ich vertrage alles gut, würde nur gerne wissen, ob das Ibu die Wirkung des MPH abschwächt, das wäre sehr ärgerlich.

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.731

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Hallo,

    da habe ich nocht nichts von gehört. Aber sollte dein Arzt wissen, Wechselwirkungen stehen auch im Beipackzettel. Mir ist davon nichts bekannt, und gelegentlich (also vielleicht einmal alle acht Wochen) nehme ich auch mal eine Schmerztablette, wie die allermeisten Menschen.

    Das Ritalin nehme ich morgens zwischen 8 und 10, also min. 4-5h nach der Ibuprofeneinnahme.
    Ja, jetzt schon, aber wenn deine Dosis gefunden ist wird der Arzt doch über eine zweite Dosis nachdenken, um dich über den Tag zu bringen. Eine Kapsel reicht doch nicht so lange.

  8. #8
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Ich nehme auch das Ritalin adult.
    Sollte mich aber rantasten.
    Habe mit 10 mg - 0 - 0 angefangen.
    Dann 20 mg - 0 - 0
    Dann 20 mg - 10 mg - 0
    und aktuell bin ich bei 20 mg - 20 mg - 0 und das reicht für mich und meinen Tag auch.
    Wenn ich beruflich nicht so stark gefordert bin, dann lasse ich die Mittagsdosis schon mal weg.

    Wann die Wirkung einsetzt spüre ich nicht. Ich nehme die Wirkung auch nicht bewusst wahr. Ich nehme aber schon wahr, wie fahrig und unkonzentriert und verträumt ich bin, wenn ich die Einnahme vergessen habe. Bei korrekter Einnahme ist es so wie bei dir. Ich merke anschließend, was ich alles geschafft habe, konsequent und konzentriert.
    Was ich spüre ist der Rebound. Nicht stark, aber ich merke ihn. Ich bin verspannter um Gesicht, ziehe immer so die Unterlippe gegen die Zähne.

  9. #9
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Mir gibt das Medikament immer noch Rätsel auf.

    Hab vor ca. 1-2h meine Dosis genommen, bisschen Frühstück reingezwängt, weil mein ohnehin nicht besonders guter Appetit scheinbar sehr drunter leidet.
    Bin aber momentan ziemlich hibblig und nicht gut dabei.
    Wobei das auch verschieden ist. Ich habe Tage, da ist meine Fahrigkeit unerträglich und an anderen Tagen ging es auch so.

    Ich kann nur sehr schwer sagen, ob und wann es wirkt.
    Wenn, dann sehr subtil.
    Habe das Gefühl, am 1. Tag habe ich am meisten gemerkt.
    Meine unangenehmen "Ticks" sind dauerndes Zähneknirschen und Beinwackeln.
    Solange das nicht weggeht habe ich das Gefühl, dass Ritalin hat sich noch nicht entfaltet.

    Vielleicht hat es ja gestern gewirkt, weil ich nicht total ausgeflippt bin, dass eine Sbahn ausgefallen ist. Schwer zu sagen ^^
    Eigentlich wundert mich das, weil ich gleich mit 20 angefangen habe, dann würden 10 ja einfach so an mir vorbeigehen.
    Von dem späteren Freisetzen kann ich auch noch nicht richtig was bemerken.
    Wenn es nach mir geht, würde ich morgens zw. 9 & 10 Nummer 1 einwerfen und Nachmittags gegen 15/16 Uhr die 2. Runde.
    Nein, ich werde natürlich niemals ohne ärztlichen Rat an der Dosis rumbasteln.
    Aber wenn ich im Herbst aufs Kolleg gehe, werde ich zumindest darum bitten, dass ich 2x 20 einnehmen kann oder so.

  10. #10
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme

    Sagt mal, wie lange dauert es bei euch, bis das Zeug anfängt zu wirken?
    Einnahme ca. 1,5h her.
    Habe mich über Papierkram hergemacht, läuft so lala.
    Dachte eben "Mache mir nen Tee", wasche meine Tasse ab und als das Wasser fertig ist fällt mir ein, dass ich wieder Kaffeepulver in die Tasse getan habe

    Also irgendwie....hmmm!

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ritalin Adult - 10mg, 20mg, ideale Dosis
    Von mannaman im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.12.2015, 11:24
  2. ritalin adult 20mg nur 4 std Wirkung. .
    Von shad74 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 27.03.2015, 20:43
  3. erste Medikation, Ritalin Adult, Tips erwünscht :)
    Von Brixton im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 1.11.2014, 19:32
  4. Erste Einnahme Medikinet Adult
    Von Nida91 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.09.2014, 08:58
  5. Erste Einnahme von Medikinet Adult
    Von postaldude im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2013, 16:16
Thema: Ritalin Adult 20mg - erste Einnahme im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum