Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 80

    Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Hallo,

    nehme seit dem 22.04.2016 Opipramol !
    Habe die ersten Tage 3 - 4 mal eine Dosis von 50 mg genommen und habe dort
    schon gemerkt, dass ich müde werde, aggressiver bin, öfters bei emotionalen Situationen
    die Tränen kommen ( auch, wenn es nichts mit mir zu tun hat ) mehr esse, schlechter einschlafe, brauche wieder länger, bis
    ich Dinge angehe und fühle mich innerlich unter Strom !

    Seit einer Woche nehme ich jetzt 2 mal 100 mg Opipramol und merke so gut wie keinen Unterschied !
    Nehme außerdem Ritalin Adult in folgender Dosierung:

    morgens 30 mg
    nach 4 1/2 Stunden 20 mg
    nach 4 1/2 Stunden dann nochmal 20 mg und das jeden Tag !


    Jetzt würde mich mal interessieren, wer von euch noch Opipramol alleine bzw. in Verbindung mit Methylphenidat zu sich nimmt
    und wie generell eure Erfahrungen und Kenntnisse in der Hinsicht aussehen.


    Liebe Grüße

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    flori140691 schreibt:


    Jetzt würde mich mal interessieren, wer von euch noch Opipramol alleine bzw. in Verbindung mit Methylphenidat zu sich nimmt
    und wie generell eure Erfahrungen und Kenntnisse in der Hinsicht aussehen.

    ich hab es 2011 genommen für einige monate und kam damit super zurecht ohne weitere medikamente
    später hat mein arzt mir noch ein anderes medikament dazu verschrieben......mit dem kam ich absolut nicht zu recht


    opipramol hat mich ruhiger gemacht, ich konnte (endlich wieder) schlafen

    hast du denn mit deinem arzt schon mal darüber gesprochen?

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 80

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Hallo,

    nein, aber da ich morgen einen Termin bei Ihm habe, werde ich Ihm das
    auf jeden Fall sagen !
    Bin mir mittlerweile Gedanken am machen, ob Benzodiazepine mir eventuell helfen könnten !?

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Das kann nicht dein ernst sein? Mach das auf gar keinen Fall. Hohes Abhängigkeitspotential, du wirkst betrunken und fühlst dich so. Was vielleicht erstmal ansprechend klingt. Aber lass dich nicht darauf ein, nur weil es vom Arzt verschrieben wurde. Benzos sind Notfallmedikamente, die du bei einem Trauerfall oder nach schweren traumatischen Ereignissen ein paar Tage einnehmen kannst -um nicht durchzudrehen und überhaupt schlafen zu können.

    Hörte von medizinischem Cannabis oder Yoga.. machst du Sport oder Meditation?

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Könntest du nicht die letzte Tablette weglassen? Die Kombination und Dosis scheint mir echt fatal. Wie hast du dich mit Ritalin (ohne Opipramol) gefühlt?

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 80

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Meinst du jetzt das Opipramol oder Benzodiazepine ?
    Sport mache ich zurzeit garnicht und Meditation auch nur ein bisschen, ansonsten bin ich so gut wie
    nur zuhause !

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Also mit Ritalin ohne Opipramol und dafür Sertralin habe ich mich wesentlich besser gefühlt, dafür
    waren meine Ängste aber stärker vorhanden !

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Ok, das macht es wahrscheinlich nicht einfacher deine Wohnung zu verlassen. Oder?
    Habe ich das richtig verstanden? Meinte die letzte Ritalintablette. Bin kein Arzt, aber wenn es am Schlaf liegt, wäre es doch ein Versuch??.. erstmal 2 statt 3 Ritalin zu nehmen. Wie war es denn vor deiner Ritalineinnahme? Und wenn der Typ dir morgen wirklich Benzos verschreiben würde, wäre ich an deiner Stelle sehr vorsichtig mit ihm. (Rein subjektiv)

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Tips Medikamente weg zulassen sollte man nicht befolgen
    So etwas muss immer mit dem eigenen Arzt besprochen werden

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Ja, Fettnapf. Würde ich auch mit einem kompetenten Arzt besprechen. Da du ihn morgen zu sehen scheinst, bietet sich das ja an. Aber evtl. Benzoverschreiber würde ich vorher austauschen.

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 80

    AW: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol

    Die Idee mit den Benzodiazepinen kam nur von mir, weil ich schon einiges davon gehört
    und gelesen habe und ich unbedingt was möchte, dass mir weiterhilft und eine spürbare Wirkung wahrnehme !

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Starke Ermüdung (Dauernd Müde - SEHR Müde)
    Von ObiKenobi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 11:33
  2. Opipramol: Müde / Müdigkeit
    Von HerrHase im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 3.02.2013, 01:18
  3. MPH / Methylphenidat und Opipramol
    Von Schnubbel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 11:02
  4. nah am Wasser gebaut....
    Von curiouscat im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 12:14
  5. Opipramol neuraxpharm 50mg
    Von Sunshine im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 21:46
Thema: Müde und nah am Wasser gebaut durch Opipramol im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum