Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Diskutiere im Thema Wie schnell kann ich Methylphenidat verschrieben bekommen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Wie schnell kann ich Methylphenidat verschrieben bekommen?

    ellipirelli schreibt:
    Hallo-
    mit dem Reizwort "schnell" im Titel kannst du einiges auslösen---- grade erst gabs einen Thread mit sehr ähnlichem Titel, der ein bischen eskaliert ist..

    https://adhs-chaoten.net/adhs-erwach...kommt-man.html
    Ich kann mir vorstellen, das du da etliche Antworten findest und nicht alles doppelt geschrieben werden muss
    Genau das Gleiche habe ich mir gedacht und ich glaube, wir werden auch nicht mehr viel vom Dachdecker hören - sowie vom Driver.

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Wie schnell kann ich Methylphenidat verschrieben bekommen?

    Erstmal vielen Dank für die zahlreichen Antworten.


    Dropkick schreibt:
    Genau das Gleiche habe ich mir gedacht und ich glaube, wir werden auch nicht mehr viel vom Dachdecker hören - sowie vom Driver.
    Ich kann absolut verstehen dass der Eindruck rüberkommt schließlich nehmen ja vor allem Studenten missbräuchlich gerne MPH, um besser lernen zu können.
    Ich bin mir aber bewusst, dass MPH meine Probleme nicht von heute auf morgen lösen wird.
    Unabhängig davon ob ich ADHS habe oder nicht, möchte ich mich eh in psychiatrische Behandlung begeben.
    Ich glaube dass MPH als kurzfristige Lösung meine Lernprobleme und ständige Unruhe und Gereitztheit reduzieren könnte.
    Zur langfristigen Verbesserung meines Lebens werde ich garantiert eine Therapie brauchen.

    Wenn ich ein Semester pausieren würde dann müsste ich letztlich ein komplettes Jahr pausieren, weil die meisten Vorlesungen/Master-Studiengänge immer nur zum Wintersemester angeboten werden.
    Wenn es irgendwie geht möchte ich das vermeiden.
    Mein Hauptproblem sind im Studium einfach meine Konzentrationsprobleme.
    Geistiges Potenzial ist bei mir vorhanden, ich würde mich als intelligent bezeichnen.
    Das bringt mir aber nichts, weil ich mich auf nichts konzentrieren kann.
    Außerdem möchte ich nicht dass jemand anders als meine Familienmitglieder von meinen psychischen Problemen erfahren da viele Menschen kein Verständnis für diese Art von Erkrankungen haben.

    Ich hab meine Termine bei einem Psychiater der auf ADHS spezialisiert ist.
    Ich wäre über eine eindeutige Diagnose sehr froh, weil ich dann endlich wüsste was mit mir nicht stimmt.

    Schlaf bekomme ich genug (weit über acht Stunden, meistens 10-11).
    Ich bin aber trotzdem immer müde und kraftlos.
    Hab auch schon probiert genau acht Stunden oder auch nur sechs oder sieben Stunden zu schlafen dass hat aber auch nichts gebracht.
    Dazu kommt noch dass ich meistens schlecht Einschlafen kann, weil ich zu aufgeregt bin (meistens grundlos).

    EKG etc. hatte ich noch nicht.
    Wird sowas auch vom Psychater gemacht oder wo anders (wo man vielleicht auch schneller einen Termin bekommt)?

    Und noch eine Frage: Wie wirkt Kaffee bei euch?
    Ich bin nach einer Tasse wach und unruhig, wenn ich noch eine trinke werde ich ruhiger, etwas aufmerksamer und ziemlich müde.
    Konzentrierter werde ich aber leider nicht wirklich.

  3. #13
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.210

    AW: Wie schnell kann ich Methylphenidat verschrieben bekommen?

    Hallo Dachdecker,
    hast du einen guten Hausarzt?
    Dann lass mal Schilddrüse und Vitamin D3 kontrollieren. Kriegst du vielleicht schlecht Luft beim Schlafen? Das könntest du mal beim HNO testen lassen.

    Ich schreib das nur mal, weil ich es von meinem Mann kenne. Leidest du auch unter Stimmungsschwankungen?

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 304

    AW: Wie schnell kann ich Methylphenidat verschrieben bekommen?

    habitbreaker schreibt:
    Umdenken:
    lass dich (wiederholt) krank schreiben und beantrage eine Fristverlängerung. Wenn du die Diagnose bekommst, kannst du (bei uns damals mit Hilfe des AstAs) damit sogar zusätzliche Semester gutgeschrieben bekommen.
    Außerdem dann Erschwernisserleichterung beantragen - dazu gehört auch eine längere Bearbeitungsfrist für Hausarbeiten oder, bei Klausuren, die Möglichkeit die Klausur zu einem Einzeltermin/in einem eigenen Raum zu schreiben ...
    Sorry dass ich so in den Thread platze, aber kannst du mir dazu genaueres sagen, habitbreaker? Was bedeutet Semester angerechnet?

    zur Thematik kann ich mir nur allem vorher gesagten anschliessen. Bei mir hat auch das Rezept für MPH direkt nach der Diagnose beim 1. Termin noch keine wirkliche Verbesserung gebracht. Das war Ende Februar. Ich denke, vieles liegt bei Lernen und Co nicht nur am AUfmerksamkeitsdefizit, sondern auch an antrainiertem Verhalten- und auch die negativspirale, in der man steckt.

  5. #15
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: Wie schnell kann ich Methylphenidat verschrieben bekommen?

    @bootsy Die ADHS wurde bei mir bez BaFög und Regelstudienzeit berücksichtigt, so dass ich 1oder2 (weiß ich leider nicht mehr genau Semester dafür "angerechnet" bekam und damit über diese Dauer länger BaFög beziehen konnte.

    @Dachdecker ich kann deinen Druck absolut verstehen ... mekn Gedanke ist, dass das MPH kein Schalter ist der macht, dass du plötzlich funktionierst.

    Es kann sein, dass du dich auch mit MPH noch nicht besser knzentrieren kannst!
    Du wirst vielleicht aufmerksamer für die Dinge, die dich ablenken, aber sich zu konzentrieren ist ehet als eine Technik zu verstehen.
    Wenn man damit vorher Probleme hatte, kannst du hier bei einigen lesen, dass sie auch hinterher noch da waren, abet die Technik, sich zu konzentrieren kann man mit MPH dann besser oder überhaupt erst dann richtig lernen.

    Ich weiß, als alte Eule kann ich schick von "du hast noch sooo viel Zeit" reden ... ist aber sehr wahrscheinlich: je mehr negativer Druck aus Sorge gemacht wird, um so weniger kommst du voran.
    Weil du in deiner Erwartung ent-täuscht wirst und weil du einfach erst mal kapieren lernen musst, wie dir deine ganz eigene ADHS immer wieder ins Handwerk pfuscht und wie du langfristig!! damit umgehen kannst.
    Die Uni ist dann vielleicht geschsft und weg, aber die ADHS begleitet dich im Job weiter. Nur dass du im Job dann mit anderen Anforderungen konfrontiert wirst und dir die ADHS auf andere Art ein Beinchen stellt ....

    Also: hohhh Brauner ... geb dir jetzt die Zeit, die du brauchst ...
    <moralpredichtsprechende/>

  6. #16
    ellipirelli

    Gast

    AW: Wie schnell kann ich Methylphenidat verschrieben bekommen?

    Ergänzung zu Habits Beitrag:
    es kann sogar sein, das du mit dem ersten (unter Umständen bis zigsten) Medikament noch schlechter zurecht kommst, als momentan... Diese vermaledeite Medikamenteneinstellung kann durchaus immens viel Zeit (und Nerven und "sich noch schlechter als bisher fühlen" und Frust und................... ) brauchen

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Fluoxetin verschrieben bekommen. Wer kennt sich damit aus ?
    Von TheLeduxe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 16:27
  2. Fluoxetin verschrieben bekommen. Wer kennt sich damit aus ?
    Von TheLeduxe im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 9.12.2015, 20:58
  3. Medikinet adult verschrieben bekommen und was nun?
    Von jule.rockt im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 12:00
  4. Amphetaminsulfat gleich verschrieben bekommen?
    Von Chaotin26 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 10:30
  5. Ritalin in Wien verschrieben bekommen.
    Von dt34 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 4.10.2011, 17:26
Thema: Wie schnell kann ich Methylphenidat verschrieben bekommen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum