Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Diskutiere im Thema Richtige Dosis Ritalin adult finden im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    DaveR

    Gast

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    hypie1 schreibt:
    Es gibt keine "medizinische Methode"-die fuer dich optimale Dosis musst du durch auf- u.abdosieren in den passenden Zeitabstaenden finden.Das Ritalin Adult kann man aber in jedem Fall mit unretardiertem Ritalin ergänzen.

    Dito. Da muss man sich rantasten.

    Hatte ein ganz ähnliches Problem. (Medikinet blöd,Ritalin adult 10mg zu wenig,20mg zuviel)

    Die Kombi Ritalin adult und unretardiertes Ritalin funktioniert für mich sehr gut.

    (Die paar Euro mehr für unretardiertes Ritalin im Vergleich zu Methylpheni TAD lohnen sich übrigens unbedingt - (wobei man z.B. bei Methylpheni TAD 5mg vs Ritalin 10 auch doppelt soviel für sein Geld bekommt).

    Ritalin 10 haben ne Bruchrille und lassen sich problemlos freihändig vierteln - sind also schon sehr dosier-freundlich

    (is eigentlich bei Novartis im Marketing noch was frei?)


    @Oberchaotin:
    Germering....wie cool
    Geändert von DaveR ( 5.03.2016 um 02:23 Uhr)

  2. #12
    DaveR

    Gast

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    Oberchaotin schreibt:
    Nochmal das eigentlich Wichtigste an meiner Frage: Weiß jemand von Euch, ob es eine medizinische Methode gibt (abgesehen von ausprobieren), mit der man die persönlich optimale Menge feststellen kann?
    Die "persönliche optimale Menge" is ja ziemlich subjektiv-und situationsabhängig. Ich kann mir gar nicht vorstellen,was da gemessen werden sollte.

    Besonders vorteilhaft bei der Kombination retadiert/unretardiert ist, dass man zeitlich ziemlich genau planen kann, ob und wann man mehr braucht und wann es wieder abklingen soll.

    Deshalb findet man relativ schnell raus, wieviel man wofür braucht.
    Geändert von DaveR ( 5.03.2016 um 02:44 Uhr)

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    DaveR danke für Deine detailierte Antwort! Was bitte ist an Germering cool? Ich tu mich momentan relativ schwer mit der Dosierung, weil es sooo unterschiedlich ist. Am Wochende bzw im Urlaub brauche und nehme ich teilweise garnix, aber während der Arbeitszeit ist das extrem abhängig von meiner Tagesform und vom aktuellen Stresslevel, d.h. extrem schwankend.

  4. #14
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    Extrem schwankend sollte es nicht sein,aber Schwankungen an sich sind normal.

    Das Befinden wird ja auch von Hormonen,Wetter,Stresslevel,In fekt im Anmarsch etc beeinflusst.

    Ich würde nicht zuviel an der Dosis rumschrauben,das macht einen nur verrückt.
    Vllt.mal austesten ob eine weitere unretardierte Sinn macht oder mit der Dosis hochgehen und gucken wie sich das auswirkt.
    Und dann auf dem level bleiben mit den geringsten Nebenwirkungen.

    Ich lasse es uebrigens auch an WE oder teilweise im Urlaub weg.
    Und ich werde bei Novartis mal nachfragen ob sie auch 15 mg planen in den Umlauf zu bringen.
    Bin schon ewig auf 10 mg und merke manchmal auch nichts mehr,aber ich werde das erstmal beobachten ob das andere Gründe hat als die evtl.zu niedrige Dosis.

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 198

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    Hey Oberchaotin,

    ich bin auch aus Germering.

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    Hilfe, hier ist ein Nest von Chaoten!

  7. #17
    DaveR

    Gast

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    Germering is für mich cool, weil es nostalgische Anwandlungen bei mir auslöst.

    Oberchaotin schreibt:
    Ich tu mich momentan relativ schwer mit der Dosierung, weil es sooo unterschiedlich ist. Am Wochende bzw im Urlaub brauche und nehme ich teilweise garnix, aber während der Arbeitszeit ist das extrem abhängig von meiner Tagesform und vom aktuellen Stresslevel, d.h. extrem schwankend.
    ...wie gesagt,is beimir ganz ähnlich undhört sich so an,als ob was unretardiertes die Lösung wäre.

    Gut ist natürlich, mit wenig anzufangen,also erstmal mit ner Viertel-Ritalin10 probieren und dann merkst Du schon,was Du machen kannst.

    Aber unretardierte Sachen zum Abend würde ich lassen,außer Du hast Nachtwache.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Oberchaotin schreibt:
    Hilfe, hier ist ein Nest von Chaoten!
    Das merkst Du jetzt erst?

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    Es gibt für jeden, bei dem Stimulanzien wirken, einen optimalen Wirkstoffspiegel, bei diesem sich die ADHS-Symptome wie aufheben.
    Bei den Stimulanzien kann man nicht einfach wenn 10 mg schon eine 70% Besserung bringen 20 mg nehmen. Dann hat man einen viel zu hohen Wirkstoffspiegel und ist beachtlich überdosiert.

    Tatsächlich sind einige schon bei 10-15% Über- oder Unterdosis von der eigentlich Optimaldosis so falsch dosiert, dass kaum noch Wirkung dar ist. Davon wissen natürlich die Ärzte nichts, da es in Studien bei solchen Wirktärkensprüngen von 10,20,40 mg nie erwähnt wird.

    Ich persönlich würde mir zum Beispiel 10 mg und 5 mg verordnen lassen. (......) gelöscht da Fehlgebrauch des Medikamentes beschrieben

    Aber solches Feintuning ist dem Standard der ADHS-Behandlung in Deutschland voraus.
    In den USA erkennt man sogar schon seit Jahren an, dass es eine viel gleichmäßigere Wirkung gibt, was bei Stimulanzien-ADHS eine viel bessere Symptomreduktion bedeutet, wenn man Retardpräperate mehrmals dafür in nur anteiliger Dosis im kurzen Zeitabstand einnimmt. Natürlich löst dies auch das Problem bei Patieten mit starken Wirklöchern, oder hartem Rebound.
    z.B. jemand müsste 72 mg Concerta einnehmen, aber nimmt stattdessen 36 morgens und nach 2 h nochmals 36 mg ein.
    Geändert von Emely (10.03.2016 um 00:54 Uhr) Grund: siehe Edit

  9. #19
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.726

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    Oberchaotin schreibt:
    Ich bin seit 9 Jahren diagnostiziert. Die erste Zeit habe ich Medikinet bekommen (10mg) und bin dann auf Ritalin adult umgestiegen (ebenfalls 10mg), weil ich das Gefühl hatte, dass die Wirkstoffverteilung besser ist.
    Aufgrund meines Jobs (Erzieherin im Kindergarten) der eine hohe Aufmerksamkeit erfordert, kommt es nun teilweise vor, dass ich mit den 10mg nicht mehr klarkomme. Vom Arzt wurde nach gesundheitlichem Check-Up empfohlen, bedarfsweise auf 20mg hochzugehen, also evtl noch eine 2. Kapsel einzunehmen.
    Dies habe ich nun vorgestern gemacht. Nach einem 8-Stunden-Tag in der Arbeit war Abends noch an 2 aufeinanderfolgenden TAgen je 4 Stunden Erste-Hilfe-Kurs angesetzt. Ich habe also um ca 17:30 die 2. Kapsel genommen und habe den Kurs auch ganz gut überstanden. Allerdings lag ich nach dem Kurs zu Hause im Bett - schlaflos und mit Herzklopfen. Bin erst gegen 4:00 morgens eingeschlafen und war am Folgetag dementsprechend gerädert.
    Liebe Oberchaotin,

    es gibt einen Punkt, den du nur ungenau geschildert hast und der auch von den Antwortenden zu wenig beachtet wird: Genügt dir die Stärke der 10-mg-Kapsel nicht, d. h. du wünschst dir eine intensivere Wirkung und möchtest morgens eine höhere Dosis nehmen, oder genügt dir die Wirkdauer der einen Kapsel nicht, insbesondere wenn du wie geschildert nach der Arbeit noch eine Veranstaltung am Abend besuchst?

    Dein Eingangsbeitrag legt die zweite Antwort nahe, das gerät aber im weiteren Verlauf des Threads etwas durcheinander, finde ich.

    Erstmal die Antwort auf deine eigentliche Frage: Nein, es gibt keine medizinische Methode (abgesehen von ausprobieren), mit der man die persönlich optimale Menge feststellen kann.

    Aber das Ausprobieren und Beobachten (evenuell auch beobachten lassen durch Angehörige) ist eigentlich eine ziemlich zuverlässige Methode.

    Dass eine Kapsel nicht über den Tag reicht, ist fast immer so. Deswegen nehmen viele Betroffene, ich auch, mehrmals am Tag etwas ein. Versuch zu bemerken, wie viele Stunden nach Einnahme die Wirkung der Kapsel normalerweise nachlässt. Der richtige Zeitpunkt der nächsten Einnahme ist (mindestens) eine halbe Stunde vor diesem Zeitpunkt, denn es ist immer besser eine Lücke zu vermeiden.

    Wenn dieser Zeitpunkt so spät liegt, dass du am Ende nicht schlafen kannst, dann ist dein Tag sozusagen zu kurz für zwei Kapseln, und du solltest, wenn, dann nur unretardiertes MPH nachnehmen.

    17:30 ist ganz bestimmt zu spät für die Retardkapsel. Ich nehme nach 14:00 auch keine Kapsel mehr, und das obwohl ich spät ins Bett gehe. Aber reicht deine Morgenkapsel wirklich so lang? Falls nicht solltest du die zweite Kapsel (viel) früher nehmen, falls doch wie gesagt nur eine (bzw. halbe, viertel) Tablette.

    Die Wirkdauer ist genau so individuell wie die Dosis und kann wie gesagt nur durch Ausprobieren gefunden werden. Bei mir wirkt Ritalin Adult verhältnismäßig kurz, ungefähr 5 3/4 Stunden, das bedeutet ich muss spätestens 5 1/4 Stunden nach der Einnahme der Kapsel nachnehmen. Es soll aber auch Leute geben, bei denen Ritalin Adult (wie vom Hersteller angegeben) 8 Stunden wirkt.

    Unretardiertes MPH wirkt deutlich kürzer, das kann man auch am späten Nachmittag noch nehmen ohne Schlafprobleme befürchten zu müssen (je nachdem wann man ins Bett geht natürlich). Bitte daran denken nur die halbe Menge zu nehmen wie bei einer Kapsel, oder eher noch weniger, denn abends braucht man nicht so viel wie tagsüber, ich jedenfalls.

    DaveR schreibt:
    Die paar Euro mehr für unretardiertes Ritalin im Vergleich zu Methylpheni TAD lohnen sich übrigens unbedingt
    (...)
    Ritalin 10 haben ne Bruchrille und lassen sich problemlos freihändig vierteln - sind also schon sehr dosier-freundlich
    Lieber Dave,

    ja, Methylpheni Tad lässt sich schwer teilen. Das teure unretardierte Ritalin (oder Medikinet) muss man trotzdem nicht kaufen, Methylphenidat 1a hat eine tiefe und breite Rille und lässt sich dadurch mindestens so gut teilen und vierteln wie unretardiertes Ritalin, ich verwende das seit Jahren.

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Richtige Dosis Ritalin adult finden

    4.kl.konzert Danke für Deinen ausführlichen Beitrag. Der Tipp mit dem unretadierten Ritalin ist gut, da werd ich mit meinem Doc drüber reden und das ggf ausprobieren.Um Deine Frage zu beantworten, mir gehts oft so, dass ich mittags merke, dass die Wirkung nachlässt. Mittags 10mg nachwerfen hab ich schon ein paarmal gemach und es war kein Problem. Jetzt weiß ich ja, dass ich das früher tun muss Am Mittwoch ist die nächste Abendveranstaltung, die Testreihe geht also weiter

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ritalin Adult - 10mg, 20mg, ideale Dosis
    Von mannaman im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.12.2015, 11:24
  2. Riatlin richtige Dosis finden
    Von LNC im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.03.2015, 04:56
  3. Finden der individuellen Dosis - Ritalin adult
    Von Skorbut im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2014, 11:45
  4. Richtige Dosis finden....
    Von johny im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 15:09
  5. MPH / Methylphenidat: Die richtige Dosis finden
    Von Katharina im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 1.12.2011, 12:54
Thema: Richtige Dosis Ritalin adult finden im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum