Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 42 von 42

Diskutiere im Thema sensi seeds Studie, ADHS und Cannabis im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #41
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 13

    AW: sensi seeds Studie, ADHS und Cannabis

    Also ich weis nicht wie es euch geht, aber wenn ich vom Arzt ein Medikament nehme, dann weis ich das ich es nicht überdosieren darf weil ich sonst abhängig davon werden könnte, dieser Sache bin ich mir zu 100% bewusst. Wer es trotzdem macht, hat es vorher gewusst und wurde vom Arzt auch darauf hingewiesen.

    Ich hatte weiter oben darauf hingewiesen das man niemals Gras von einem Dealer kaufen sollte, es geht hier immer noch um die Sachen die man auf Rezept bekommt und um nix anderes.
    Geändert von Maiskolben (27.02.2016 um 23:29 Uhr)

  2. #42
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: sensi seeds Studie, ADHS und Cannabis

    Super, Maiskolben, Du scheinst einen vernünftiges Verständnis zu haben
    aber wenn ich vom Arzt ein Medikament nehme, dann weis ich das ich es nicht überdosieren darf weil ich sonst abhängig davon werden könnte, dieser Sache bin ich mir zu 100% bewusst. Wer es trotzdem macht, hat es vorher gewusst und wurde vom Arzt auch darauf hingewiesen.

    doch bitte halte uns auch auf dem laufendem:

    - Du lässt Dir ein THC-Medikament verschreiben, welches?
    - Kannst Du es dir leisten? Wie teuer ist eine Monatsdosis?
    - Zahlt die Kasse es bei ADHS oder liegen noch weitere Indikationen vor?

    Vielen Dank für Deine Geduld
    Geändert von gisbert (27.02.2016 um 23:33 Uhr)

Seite 5 von 5 Erste 12345

Ähnliche Themen

  1. RP-Online vom 29.01.15: Cannabis als Medizin für ADHS-Kranken
    Von Steintor im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 1.02.2015, 15:28
  2. Cannabis: Eine wichtige Behandlungsmöglichkeit bei ADHS
    Von Glückshormon im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 1.07.2013, 23:51
  3. Hilft Cannabis gegen ADHS-Symptome?
    Von Noodle im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 10:31
  4. ADHS + Cannabis + Psychosen
    Von xilef im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 18:54
Thema: sensi seeds Studie, ADHS und Cannabis im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum