Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema MPH Pumpe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 234

    MPH Pumpe

    Hallo,

    die Wirkzeit von MPH ist bei mir sehr kurz, da ich mit höchster Wahrscheinlichkeit ein ultra rapid metabolizer bin und das MPH sehr schnell abbaue. Gibt es denn schon eine Möglichkeit MPH per Pumpe in den Kreislauf zu befördern wie bei einem Insulin Patienten? Es gibt in USA zwar MPH Pflaster, die kontinuierlich eine geringe Menge MPH abgeben und somit für ultra rapid metabolizer geeignet sind. Leider gibt es einen großen Nachteil, weil es zu einer bleibenden MPH Unverträglichkeit kommen kann. Eine MPH Pumpe wäre doch gerade für ganz spezielle Fälle eine gute Idee.

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: MPH Pumpe

    Insulinpumpen sind dauerhaft am Patienten und über einen Katheter und damit eine dauerhaft offene Wunde mit dem Körper verbunden. Das bedeutet peinlichst genaue Reinigung, das Gerät muss auch nachts getragen werden und darf nur kurzzeitig zum DUschen oder so abgenommen werden. AUsserdem wird das wohl keine Kasse bezahlen, wenn es um ein MPH geht.

    Der Aufwand für das was du dir vorstellst steht in keinem Verhältnis.

    Ob du überhaupt ein ultra rapid metabolizer bist kannst du eindeutig testen lassen. Erst dann kannst du doch genau überlegen wie du nun vorgehst. EIne Pumpe wird es zu 100% nicht sein. Auch nicht als Selbstzahler, denn das wird kein Arzt machen.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 234

    AW: MPH Pumpe

    Wo kann ich einen Test machen lassen?
    Mein ADS Doktor meinte ja auch schon ich würde Stimulanzien zu schnell verstoffwechseln. Und da muss auch was dran sein. Bei mir wirkt unretardiertes MPH 1,5-2 Stunden. Attentin und Saft ein wenig länger. Retardiertes MPH meistens nur am Anfang (bis auf Concerta). Genauer gesagt wirkt Ritalin Adult und Medikinet Adult für 1,5-2 Stunden, habe dann eine Wirkpause von zwei Stunden und erst dann kommt leider auch nur sehr selten eine weitere Wirkphase von zwei Stunden. Concerta ist da noch das beste MPH Präparat was ich probierte. Ich habe da zwar auch eine Wirkpause von zwei Stunden, allerdings kam es regelmäßig zu einer zweiten Wirkphase, die auch länger als zwei Stunden anhielt. Weshalb das so ist, brauch ich wohl nicht zu erläutern. Kenner wissen, woran das liegt. Strattera und Elontril habe ich auch schon probiert, zeigten aber keine Wirkung. Elvanse hatte ich noch nicht. Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir ein Medikament wünschen, dass nur allein auf den osmotischen Freisetzungsmechanismus von Concerta basiert oder das erwähnte Pflaster. Sogar eine Pumpe würde ich in Kauf nehmen. Wenn mir MPH nicht so sehr helfen würde, wäre mir das auch nicht so wichtig. Die Sache ist, ich kann damit meinen Körper besser wahrnehmen und bekomme eine Art Response. Wenn ich mich zwinge, mein Verhaltensweise so "nachzuahmen" wie als wenn ich MPH nehme, dann ist das sehr sehr sehr anstrengend und ich bekomme von meinem Körper keine Meldung, dass es gut ist wie ich mich verhalte.

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: MPH Pumpe

    Das ist ein Gentest, zum CYP450 (Cytochrom 450). Wo man den genau machen kann, musst du googeln, denke aber mal das das nicht ganz billig ist, wenns dir aber so wichtig ist, macht es vielleicht Sinn, erstrecht, wenn man das dann vllt bei der Krankenkasse für evt andere Lösungen geltend machen will. Meist gibt es an Unistandorten oder an Kliniken angeschlossen sogenannte "Genetiksprechstunden", oder du fragst mal deinen Doc ob sein Labor das anbietet.

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.728

    AW: MPH Pumpe

    vakuum schreibt:
    Mein ADS Doktor meinte ja auch schon ich würde Stimulanzien zu schnell verstoffwechseln. Und da muss auch was dran sein. Bei mir wirkt unretardiertes MPH 1,5-2 Stunden.
    Wie meinst du das- musst du nach 2 Stunden nachnehmen oder ist die Wirkung 2 Stunden nach Einnahme komplett vorbei, so dass du sogar nach 1,5 Stunden nachnehmen müsstest?

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 234

    AW: MPH Pumpe

    Die Wirkung ist nach etwa 2 Stunden vorbei und wenn ich einen nahtlosen Übergang haben möchte, müsste ich nach 1,5 Stunden schon die nächste einwerfen. Das noch am besten funktionierende MPH Medikament ist bei mir Concerta, wenn die zweite Wirkphase beginnt. Die Freisetzung nach dem osmotischen Prinzip ist genial, da kontinuierlich für eine längere Zeit eine kleine Menge MPH freigesetzt wird und ich so länger etwas von der Wirkung habe.

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 234

    AW: MPH Pumpe

    creatrice schreibt:
    Das ist ein Gentest, zum CYP450 (Cytochrom 450). Wo man den genau machen kann, musst du googeln, denke aber mal das das nicht ganz billig ist, wenns dir aber so wichtig ist, macht es vielleicht Sinn, erstrecht, wenn man das dann vllt bei der Krankenkasse für evt andere Lösungen geltend machen will. Meist gibt es an Unistandorten oder an Kliniken angeschlossen sogenannte "Genetiksprechstunden", oder du fragst mal deinen Doc ob sein Labor das anbietet.
    MPH soll wohl doch nicht über "die Cytochrom-P-Oxidase der Leber metallisiert" werden. Hier mal ein Zitat aus einem Buch über ADHS: "Der Abbau erfolgt im Plasma durch hydrolytische Esterspaltung zur pharmakologisch inaktiven Ritalinsäure, die über die Niere ausgeschieden wird. Es liegen keine Hinweise vor, dass MPH über Cytochrom-P-Oxidasen der Leber metallisiert wird."
    (Praxishandbuch ADHS: Diagnostik und Therapie für alle Altersstufen
    herausgegeben von Kai G. Kahl,Jan Hendrik Puls,Gabriele Schmid,Juliane Spiegler)

    Woran kann es dann liegen, dass bei einigen wenigen, MPH wesentlich kürzer wirkt als bei anderen?
    Geändert von vakuum (27.02.2016 um 22:46 Uhr)

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2

    AW: MPH Pumpe

    Hi,
    das Problem mit der kurzen Wirkdauer von ebenfalls maximal 2,5h kenne ich nur zu gut.:/ (bei ritalin 10mg, bei medikinet adult 10mg und bei ritalin adult 10mg auch - bei 20mg habe ich jeweils mit Herzrasen und anderen HKS Symptomen zu kämfpen deshalb bleibe ich bei 10mg)

    Habe *was mir dank mph ja nun möglich ist * bewusst reflektiert und ausprobiert ( 2h nach der Einnahme etwas Konzentrationsforderndes gemacht oder ;
    eben bewusst darauf geachtet was ich direkt nach der Einnahme leiste oder;
    halt beobachtet was etwa 30 Minuten nach der Einnahme passiert) .
    Achso wenn ich mal nicht darauf achte insbesondere bei der Arbeit merke ich spätestens an meinem Verwirrtheitszustand dass es nicht mehr wirkt ( und auch hier passen die 2h, die Meisterleistung beträgt 3h )

    Nun ja es wirkt nur max 2,5h (wobei die Intensität widerum abhängig davon ist ob und was ich gegessen habe - Salzreiche Nahrung zB. führt bei mir oft zu kalten Händen und Verwirrtheit irgendwie :o)

    Das Blöde ist halt dass man die Kapseln immer und überall dabei haben muss und man fühlt sich wie ein junky wenn man sich alle 2std ( uA. bei der Arbeit auch heimlich) ne Pille reinwerfen muss um normal klar zu kommen.

    Angenommen man gehört in diesem Fall zu den schnellen Metabolisierern - was gibt es für Alternativen oder Möglichkeiten ?

    Vielen Dank im Voraus :-) :-)

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 304

    AW: MPH Pumpe

    @ vakuum: Tut mir leid, wenn ich hier so offtopic schreibe, aber leider kann man dir keine PN schreiben. Ich habe in einem altem Thread etwas von dir gelesen, wozu ich dich was fragen wollte. Es ging um unerkannte HB und Medikamente. Gibt es eine Möglichkeit, dich zu erreichen? email?

Thema: MPH Pumpe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum