Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Drogenscreening positiv durch Elontril? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    Unglücklich Drogenscreening positiv durch Elontril?

    hallo
    ich sitze auf gühenden kohlen, die innere unruhe ist galaktisch groß und medikinet wäre die rettung

    meine ärztin hat vor 3 wochen ein Drogenscreening von mir einschicken lassen, heute wäre eigentlich der Therapiebeginn mit Medikinet.
    Jetzt kippe ich aus allen Latschen weil sie mir einen Zettel gibt auf dem steht dass Amphetamin/Ecstasy-Urinspiegel erhöht wären.

    ich bekomme Elontril im moment, im Beipackzettel steht "Elontril kann falsch-positive Ergebnisse auf Drogen/Medikamente anzeigen"......
    Ich habe ihr gesagt, dass Elontril Amphetamine anzeigt im Urin aber sie meinte "Nee"...
    Hilfe

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 2.056

    AW: Ärztin macht mich wahnsinnig

    Recherchiere dazu etwas im Internet und lege es ihr vor.
    Gut wäre, wenn du den Hersteller und Produktnamen des Tests hättest.

    Ich hatte mal was ähnliches mit Mohnkuchen, der auch im Drogenscreening anschlagen kann.
    Ärzte vertrauen manchmal blind auf die Tests und lesen genauso ungern Beipackzettel wie die Patienten.

    Das gilt natürlich nur, wenn du sicher bist, nichts anderes als Elontril genommen zu haben. (Das ist keine Unterstellung!)

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Ärztin macht mich wahnsinnig

    hi! danke für deine antwort!!
    nene! was anderes als elontril habe ich nicht genommen....
    der Urin wurde eingeschickt an ein entferntes Unternehmen, ich versuche am Montag mal den Namen rauszukriegen...
    Ich habe mir grade noch den Elontrilbeipackzettel geben lassen und die Stelle markiert wo steht, dass es falsche Screenings liefern kann.
    Und dann habe ich noch auf einen Zettel geschrieben was bei Wikipedia steht
    Bupropion besitzt als β-Ketoamphetamin-Derivat (Cathinon-Derivat) chemisch ähnliche Struktur zu Amphetamin. Es ist möglich, dass Patienten, die Bupropion zu sich nehmen, bei einem urinalen Drogentest positive Resultate in der Gruppe der Amphetamine oder Methamphetamine bekommen.
    dann habe ich alles zusammengetackert und abgegeben... montag wird sich zeigen was sie davon hält.
    kann hier dicht gemacht werden

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 2.056

    AW: Ärztin macht mich wahnsinnig

    Gut. Dann versuch, dich übers WE zu entspannen. Viel Erfolg!

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Ärztin macht mich wahnsinnig

    danke ich versuchs (irgendwie)

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Drogenscreening positiv durch Elontril?

    okay! Also, der Doc vom Screeninglabor hat meine Ärztin angerufen und meinte dass esdurchaus sein kann, dass Elontril Screenings verfälscht.
    Alles in Butter, die nette Frau Dr. hat mir 10mg Medikinet für kommenden Montag angesetzt Juhu!!

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Drogenscreening positiv durch Elontril?

    yeeeeeeeeeeeahhhhhhhhhhhhh
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	heftig.jpg
Hits:	36
Größe:	77,2 KB
ID:	21283

Ähnliche Themen

  1. Verbesserte körperliche Belastbarkeit durch Elontril?
    Von Addler86 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2015, 18:31
  2. Schlafstörungen durch Elontril ?!?
    Von Lucky Strike im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 10:48
  3. Geschmacksverlust durch Elontril?
    Von Chaoswomen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 13:31
  4. Haarausfall durch Medikinet oder Elontril?
    Von Sweety86 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 00:00
  5. durch elontril sehe ich ein bisschen ausgezerrt aus
    Von crazycookie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 15:21
Thema: Drogenscreening positiv durch Elontril? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum