Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema hin und her im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    hin und her

    hi

    graade war ich in der ambulanz und die sprechstundenhilfe sagte mir der psychologe hätte bei meiner testung gestern auf medikinet im computer eingetragen dass verbesserungen auftreten und heute soll ein test auf strattera anstehen

    ich bin grade aus allen wolken gefallen, jetzt wollen die mich mit ständig anderen medis durch die tests jagen??? dürfen die das?? ist strattera nicht ein spiegelmedikament??

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    AW: hin und her

    spinnen die???? . ich will kein strattera nehmen davon kotze ich !!!!! was soll ich denen jetzt sagen??

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 543

    AW: hin und her

    Das Du es nicht nimmst, wenn Du das nicht willst?
    Gegen Deinen Willen darf ja nichts passieren

    Wie testen die denn ein Medikament an einem PC?

    Oder meinst Du paar Wochen das ausprobieren und wenn das nichts ist ein anderes nehmen?
    Also Strattera baut sich erst zwischen 2-6 Wochen auf, mal eben testen geht ja kaum...oder doch?

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    AW: hin und her

    ich bin wieder hier... der test war ne katastrophe Begriff gelöscht (Siehe Community-Regeln) strattera, gestern Begriff gelöscht (Siehe Community-Regeln) Ritalin ging es jedoch wunderbar. ich soll jetzt am montag ein viertes(!!!) mal getestet werden. Immer die gleichen tests wohlgemerkt.
    Ich hab denen gesagt, dass Strattera ein Spiegelmedikament ist, er meinte: "Entweder wir machen das jetzt oder sie können das mit dem Ritalin vergessen, machen sie mir keine Vorschriften sonst schmeisse ich sie achtkantig raus"
    *schluck* ich hab den test dann gemacht..... Er hat mir dann noch einen fragebogen in die hand gedrückt und montag bekomm ich dann wohl Ritalin... wie auch immer....
    Geändert von Alex (30.12.2015 um 20:51 Uhr) Grund: Siehe Edit

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 183

    AW: hin und her

    Jetzt sind sie völlig wahnsinnig....................

    ich lebe hier auf dem psychiatriegelände in einer art wohneinrichtung mit anbindung an die psychiatrieärzte. Der Psychologe hat heute den Mitarbeitern hier die mich immer beobachten und die hier arbeiten Zettel gegeben auf denen Fragen stehen wie z.B. "Sind sie unruhig in Warteschlangen" oder "sind sie leicht irritiert" und die man mit Punkten bewerten kann von 0 nichts bis 3 sehr stark.... Fast 100 Fragen. Und die sollten die beantworten ABER ÜBER MICH!!

    Ich meine, da sind welche dabei die gönnen mir das nicht, dass ich Ritalin bekommen soll und die haben ständig 0 angekreuzt obwohl es völlig anders ist und das dreiste Lügen sind. Bis jetzt hat nur einer die Fragen korrekt und mit der richtigen Punktzahl bewertet. Es sind 3 Fragebögen für 3 Mitarbeiter....
    Meint ihr es reicht dem Psychologen, wenn einer alles richtig bewertet und die anderen nicht?? Ich halte das alles für sehr fragwürdig..... Ich meine, ich hab Chemotherapie gemacht und will einfach wieder mal ein VERDAMMTES BUCH LESEN OHNE DASS DIE ZEILEN ZERFLIESSEN WIE WASSER WAS IST SO SCHLIMM DARAN WENN MENSCHEN RITALIN NEHMEN



    und seit ner woche esse ich nicht mehr........ ich weiss langsam nicht mehr weiter
    Geändert von look (30.12.2015 um 18:47 Uhr)

  6. #6


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.802
    Blog-Einträge: 40

    AW: hin und her

    Geschlossen, da völlig sinnloser Thread.

    Was du schilderst, sind alltägliche und normale Vorgänge in einem stationären Therapieumfeld.

    In diese Vorgänge wird hier in deinem eigenen Interesse auch niemand eingreifen.

Thema: hin und her im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum