Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Ritalin La und Ritalin 10mg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 10

    Frage Ritalin La und Ritalin 10mg

    hallo ihr lieben,
    war gestern bei meinem Doc.
    da ich in einer uniklinik medikamente bekomme muss ich nicht selbst zahlen.
    ich hatte euch ja geschrieben das ich von medikinet depressiv wurde.
    gestern hat er mir dann Ritalin La kapseln 20mg ,3 x am tag und die 10er für den notfall.

    jetzt hab ich ein grosses problem.
    in einem deprianfall hab ich die restlichen medikinet zerschnitten und in den müll geschmissen.
    er bat mich ihm die restlichen mitzubringen ,da er laut btmg nur 2000mg pro monat verschreiben dürfte.die hätte ich mit der neuverordnung überschritten.
    ich sagte ich bring sie mit,weil ich vorher schon 2 tage ohne war.....es war grausam in diesen zwei tagen.
    was mach ich jetzt .kann doch da nicht mehr hin.

    er hält mich sowieso für eigentlich stark überdosiert ,da er noch nach der gewichtsregel verschreibt.
    ich bin 1,70m und wiege knapp 50 kilo.
    ich sagte das ich unter ritalin erst wieder normal esse.
    er kielt es auch für einbildung ,die depris von medikinet.

    was mach ich????????????

  2. #2
    soary

    Gast

    AW: Ritalin La und Ritalin 10mg

    Hallo chaosmama

    tja, doof gelaufen würd ich sagen.
    Aber dir bleibt nichts anderes übrig, als hinzugehn und deinem Doc zu sagen, wie es is

    Er wird dir schon net den Kopf abreißen, ok, motzen is ihm erlaubt, das wirst du auch ertragen müssen evtl.

    Was meinst du mit:

    ich sagte das ich unter ritalin erst wieder normal esse.


    Also, Kopf hoch, Schultern gestrafft und Wahrheit gesagt.

    Alles Gute

    LG soary

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 540

    AW: Ritalin La und Ritalin 10mg

    Hallo Chaosmamma,

    wenn ich meinem Doc. etwas beichten muss oder mit ihm über eine Thema sprechen muss, was mir unangenehm ist, dann sage ich mir immer er ist Therapeut, der hat schon soviel "Durchgeknalltheit,Ausrede n" gehört/ erlebt, da fallen meine Schrullgkeiten nicht mehr auf.

    Abgesehen davon wenn du die Tabletten in einem solchen Moment zerstört hast und ihm dieses auch so erklärst, dann sieht er vielleicht wie schlecht es dir geht, was sich dann ja auch positiv auswirken kann.

    Na ja, und Adhs`ler sind ja für ihr schlechtes Gewissen bekannt, vielleicht wird er ja auch nur meckern und dann schmunzeln, er wird so was ja schon gewohnt sein.

    Nur Mut und lasse von dir hören, wie die Geschichte ausgegangen ist.

    LG, Anja

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Ritalin La und Ritalin 10mg

    damit mein ich das ich vorher deutlich weniger gegessen hab.
    wenn ich die medis nehme ist hier halt alles in der waage und ich esse normal.

    freu mich sooooooo.....krieg keinen depri von ritalin la.
    ganz anders als bei mediknet.

    schon ein fortschritt.

    ja,ich werds wohl sagen müssen....hab nur angst das er denken könnte ich hätt sie verschenkt ,oder verkauft.oder alle genommen

    würd nie anderen von meinen medis geben.
    aber er weiss das ja nicht.
    trotzdem muss es raus.

    @anja77,ja,das ewige schlechte gewissen.....

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Ritalin La und Ritalin 10mg

    Ich nehme Ritalin LA 30 mg und Ritalin (wenn nötig)20mg. Es hilft ein wenig wegen meine Müdigkeit. Ich nehme auch antidepressiva (Efexor)
    Es ist irgendwie so, dass bei mir erst grosse Dosis wirken.
    Ich glaube, dass du isst besser, wegen Medi. Vielleicht nicht direkt, aber weil du besser fühlst hast du dann lust zum essen.

    Viel Glück! Wie diese richtige Medis und richtige Dosis suchen hasse!

Ähnliche Themen

  1. Ritalin
    Von XiaoLong im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 20:30
  2. Methylphenidat / Ritalin und Kopfschmerzen
    Von Leandro im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 09:01
  3. PMS und Methylphenidat / Ritalin, Erfahrungen??
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 13:10
  4. Mit Ritalin, ohne Ritalin ?????
    Von banditessa im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 18:53
  5. Wirkung von Ritalin
    Von yapiyapo im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 7.10.2008, 20:48

Stichworte

Thema: Ritalin La und Ritalin 10mg im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum