Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

Diskutiere im Thema Baclofen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    Baclofen

    Nimmt oder nahm hier jemand noch Baclofen?

    Ich habe es von meinem Psych bekommen, und bin eigentlich total positiv überrascht. Es wirkt nicht nur als Muskelrelaxant, sondern bei mir auch auf die innere Unruhe, es wirkt auch ausgleichend in Dingen, die MPH nie geschafft hat, mein Essverhalten z.B. oder auch Wut. Ohne das ich aber dabei sediert bin.

    Leider hat es am Morgen für einige Zeit die (bei mir einzige) NW, das mein Kurzzeitgedächtnis komplett futsch ist (also so richtig!), habe aber auch eine ziemlich hohe Einstiegsdosis, so wie ich es recherchiert habe.

    Ich soll es nur 1x am Tag nehmen, im Netz steht oft das mehrmalige Gaben genommen werden. Wäre das besser für die Nebenwirkung?

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 467

    AW: Baclofen

    Ja, vor ein paar Jahren habe ich ein paar Wochen 50mg am Tag genommen, duch Dr. Ameisen ist Baclofen in Frankreich ziemlich in Mode gekommen, was Alkohol-Entzug betrifft. Es gibt sogar ein Forum zum Thema hier in Deutschland.

    Fuer mich hat es da nicht funktioniert. Meine Abhaengigkeit ist eher psychisch (lt. Aerztebrief "Entlastungstrinken").
    Nebenwirkungen hatte ich gar keine!

    Aber mir faellt ein, dass man das Medikament ein- und ausschleichen muss. Wenn Du schreibst, dass Du eine hohe Einstiegsdosis bekommst, sind das vll. Nebenwirkungen vom Einstieg auf "Voller Dosis"?

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Baclofen

    Es sind nur 25 mg, allerdings gleich auf einmal, habe aber auch gelesen, das es andere per 5mg 3-4x am Tag in der ersten Woche nehmen.

    Das was du schreibst, bestätigt mir das auch, denke mal ich werde die Tabletten viertel (kann man) und lieber weniger und verteilt nehmen.


    Danke

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 198

    AW: Baclofen

    Ich muss sagen, ich habe auch einige Zeit 25mg Baclofen genommen. Ich habe nichts bemerkt; auch nicht beim absetzen.

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Baclofen

    Ja, ich hoffe mal, das es sich bei mir auch noch legt, denn ich finde die Wirkung wirklich gut.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Baclofen

    Entlastungstrinken, soso...

    Nee, Baclofen soll echt cool sein bei Alkis... Leider sind ADHS-Alkis aber keine Normalo-Alkis und somit funktioniert auch Baclofen nicht...

    Was hilft dann bei ADHS-Alkis?

    Stimulanzien.

    Mein Doc verschreibt mir aber keine Stimulanzien, weil ich ein verfluchter Säufer bin, hilft auch noch etwas anderes bei ADHS-Säufern außer Stimulanzien bei der Abstinenz?

    Nope.

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Baclofen

    Hier sprach keiner von Entlastungstrinken. Ich bekomme es auch nicht als Unterstützung für einen Entzug, ich trinke ja nicht mal.

    In diesem Thread ist die Alk-******-böser Psychiater-Nummer leider fehl am Platz.

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Baclofen

    Warum sollte Backofen nicht bei adhs u.evtl.Alkoholproblemen verschrieben werden? Spricht doch nichts gegen oder ? Kenne jemanden dem es sehr hinsichtlich suchtdruck hilft.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 1

    AW: Baclofen

    Hallo @all,

    ich möchte mich erst mal für meinen Quereinstieg entschuldigen und hoffe den Betreiber nicht zu verärgern. Ich erachte es dennoch als sehr wichtig hier einen Hinweis zu posten.

    ADHS in Verbindung mit Alkoholsucht mit Baclofen zu behandeln ist als Kritisch zu betrachten.

    Die Diagnose ADHS ist für mich persönlich eine Ausschlussdiagnose für die Behandlung mit Baclofen, hier traten in 3 Fällen nach einmaliger Gabe von 2,5-5mg Baclofen unangenehme Zwangsphänome (Schlüsselsuche, Türe abschliessen) und Verwirrtheit auf, die sich in 4 Stunden komplett zurückbildeten.
    Von dieser Seite: http://www.forum-baclofen.com/post22168.html#p22168

    Gruß

    Nordsee

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - -

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Baclofen

    Es geht aber nicht um Alkoholsucht.

    Baclofen ist ein Muskel-Relaxant, und es wird mir auch als solches für genau diese Wirkung verschrieben.

    (im übrigen reagiert nicht jeder ADHSler auf Benozdiazepine mit Unruhe, genauso wie nicht jeder ADHSler auf Baclofen mit Zwangshandlungen reagiert. Das ist falsch verallgemeinernd was dieser von sich selbst behauptende Arzt "mit Erfahrungsschatz" da von sich gibt.)

    und bei mir ist übrigens die NW weg, war wirklich nur die ersten paar tage.
    Geändert von creatrice (30.11.2015 um 16:36 Uhr)

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Elontril und Baclofen ?
    Von Jasriii im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 14:32
  2. Baclofen gegen Eßsucht? Bei ADS?
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 08:37
  3. Baclofen bei Schlafstörungen
    Von pocoloco im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 13:42

Stichworte

Thema: Baclofen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum