Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 23 von 23

Diskutiere im Thema Medikamentenaufbewahrung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: Medikamentenaufbewahrung

    shadowseeker schreibt:
    Ich finds für mich auch persönlich angenehmer, meine Medis diskret aufzubewahren. Bei mir weiss zwar jeder dass ich adhs hab, aber die Packungen auf oder unter tisch im Original liegen zu haben.. nicht ganz meins. Stell mir das bisschen komisch für jemanden vor, da zu sitzen und auf Medikamente zu kukken.
    Ja... zudem man ja oft auch andere Medikamente zuhause hat, die ebenso nicht jeder "sehen muss".

    Bzw. selbst wenn Gäste Bescheid wissen, muss es ja nicht gleich so "ins Auge stechen"...

  2. #22
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Medikamentenaufbewahrung

    Ich fülle eine kleine Ration aus der Originaldose in ein Pillendöschen um, welches ich in meiner Arbeitstasche aufbewahre, da ich das Ritalin Adult manchmal erst auf der Arbeit einnehme.
    Und da wäre mir die Originalverpackung in der Tasche auch viel zu heikel, weil mir natürlich häufiger mal die Tasche umkippt ;-) Den Klebzettel kriege ich nämlich auch nicht ab!

    Und in meiner Reisetasche hebe ich auch eine kleine Ration auf, damit ich es auf Reisen nicht vergesse.
    Problem ist nur immer, dass ich bei Auslandsreisen dran denken muss das rauszunehmen, weil ich da normalerweise nichts einnehme wg. der Umstände dieser Anträge.

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: Medikamentenaufbewahrung

    Damit wir nicht ganz vom Thema abkommen:

    Der Threadersteller hatte ja eine konkrete Frage vorrangig rechtlicher Natur gestellt.


    Und darauf zurückkommend finde ich das Beispiel mit dem Arbeitsplatz gut:

    Theoretisch bräuchten wir dann ja auch dort einen Mini-Tresor. Oder eine abgeschlossene und zusätzlich gesicherte Arbeitstasche. Hmm...

    Ich mag es mir wie gesagt immer noch nicht so recht vorstellen wollen, dass das Gesetz dies besagen sollte.

Seite 3 von 3 Erste 123

Stichworte

Thema: Medikamentenaufbewahrung im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum