Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 35

Diskutiere im Thema Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    Danke euch! Ich benutze nun einen süßen Eierbecher und das funktioniert gut als Zwischenstation. Außerdem habe ich noch eine App, die mich daran erinnert wann ich die Medis nehmen soll, aber die nervt mich jetzt schon ^^

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    Ich schreib für alles to do listen u.hake ab.
    Geändert von hypie1 (21.10.2015 um 23:09 Uhr) Grund: geloescht,OT

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    Ich hab auch schon öfters meine Medis zwei Mal genommen - damit ich selbst für mich mehr Sicherheit habe, habe ich mir eine Pillenbox zugelegt - die ich immer am Vorabend richte. Somit bin ich jetzt auf der sicheren Seite nicht zuviel zu nehmen - wobei ich jetzt trotzdem als mich Frage, ob ich die Tabletten alle genommen hab und bin schon mehr wie einmal wieder nach Hause gefahren und geschaut ob ich sie auch wirklich genommen habe

    Tip: Meine Apotheke des Vertrauens hat mir 2 kleine Pillenboxen geschenkt

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    Ohne Pillenbox ginge bei mir gar nichts.

    Ich kenne das aus der Zeit vor Ritalin & Co., wo ich auch Medikamente nahm (aber andere). Ich will nicht wissen, wie oft ich aus Schusseligkeit da doppelt (oder gar nicht) genommen habe - eben genau aus diesem Grund ("Hatte ich jetzt schon?").

    Mit den AD(H)S-Medikamenten wurde mir das dann endgültig zu heikel!


    Ich schließe mich daher den Empfehlungen im Thread an und empfehle dringend eine Wochen (!)-Pillenbox!

    Hat jede Apotheke, ist günstig und es gibt Modelle für jeden Geschmack. Besonders gut finde ich die Wochen-Boxen wo die Fächer für die einzelnen Werktage abgetrennt werden können, ist hervorragend für unterwegs.

  5. #15
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    Ich war ja generell mit mehr als einer Einnahmezeit total überfordert. Zur Zeit muss ich aber mehrere Tabletten nehmen und darf die keinesfalls alle zusammen schmeissen! - Was nun? - Genau das war meine Frage, da ich ja um mein Problem wusste. "Mehr Strucktur!", antwortete der Arzt. (Klar, als wenn ich sonst keine Probleme hätte. )

    Aus dem Blister funktionierte das natürlich gar nicht. Ich wusste nie: Hab ich schon oder muss ich noch? - Ich nehme ja nun Strattera und da merkt man nicht wirklich was, wenn man einen Tag auslässt, wie ich nun weiss.

    Inzwischen habe ich eine App, da mein Handy mit den vielen Weckzeiten völlig überfordert war und ich auch, wenn ich ehrlich bin, denn das erinnert mich ja nicht nur an die Tabletten bis zu 7 x täglich. Ausserdem nervte mich der Ton nach einer Weile tierisch, also machte ich natürlich den Wecker aus und vergass innerhalb von Millisekunden, dass ich ja etwas einnehmen sollte ... - Da war die Lösung wirklich eine App, die mich zusätzlich noch rechtzeitig daran erinnert, dass ich ein neues Rezept brauche.

    Damit ich auch täglich weiss, ob oder ob nicht ... Habe ich jetzt eine kleine Wochen-Pillenbox. Nein, das ist geschwindelt! Ich habe 2 von der Sorte. Eine für den Morgen bis zum Vormittag und eine für den Abend. Sonst wird das Ganze nämlich verflixt unübersichtlich. Die anderen Boxen waren mir aber schon wieder zu gross, weil ich diese kleinen Boxen auch schnell mal in die Tasche stecken könnte. Damit klappt jetzt auch das. Meistens weiss ich ja zumindest, welcher Wochentag gerade ist ...

    Für wie lange, kann ich allerdings noch nicht sagen, aber das geht jetzt schon ein Weilchen gut, also drückt mir die Daumen, dass es anhält. - Sonst hab ich echt ein Problem.

  6. #16
    Gesperrt (Mehrfachaccount)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    Geht mir auch so ... leider bringen mir Pillenboxen und Co. nichts ... seit ich Lyrica nehme ist es noch schlimmer geworden


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    @ ChaosQueeny

    Hey das mit der einen Box für morgens und der einen für abends ist auch eine gute Idee!

    Die "Wochenboxen" mit den abteilbaren Fächern für die Wochentage sind tatsächlich oft sehr groß, das nervt mich auch. Die kleinen "Anaboxen" aus der Apotheke haben andererseits i.d.R. nur ein gemeinsames Fach je Wochentag. Aber es gibt sie in vielen Farben .


    @ Eistee90

    Warum nicht, wenn ich fragen darf?

    Es löst schon mal ein Problem (meines Erachtens): Bei einer mit Wochentagen (und evtl. noch Tageszeiten) unterteilten Box, die du 1x die Woche ordentlich nachfüllst, siehst du schonmal, ob die Dosis für einen bestimmten Tag / Uhrzeit weg ist (also genommen) oder noch nicht. Weiterer Vorteil: Du kannst die Box zu einem Zeitpunkt neu befüllen wo du konzentriert bist, das ist ganz anders als morgens verschlafen Tabletten aus den Blistern zu drücken und vielleicht durcheinanderzukommen.

    Damit ist ein großes Problem für mich schon beseitigt. Man könnte natürlich auch die Blister mit Edding beschriften (wie bei der Pille quasi) und daraus nehmen, aber dann müsste man immer den gleichen Blister greifen usw. usw...

    Dann bleibt eigentlich doch nur noch das Problem mit der Erinnerung, was leichter zu lösen ist: Glücklicherweise ist bei meinen aktuellen Medikamenten egal ob mit oder ohne Mahlzeit. Demnach gibts morgens die Regel: Vor dem ersten Kaffee (den gibts bei mir immer) erst der Griff zur Medikamentenbox. Und für abends gibts einen Handy-Wecker..

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    Also falls jemand gerade das Bild im Kopf fehlt:


    Fragt in der Apotheke nach den "1x7" Anaboxen, das sind die Standard-Wochen-Pillenboxen vom verbreitetsten Hersteller, die eigentlich jede Apotheke (in D) bundesweit da hat. Bilderchen und Varianten gibts auch hier:

    Anabox - Sicherheit und Effizienz in der Medikamentenvergabe

    Die Apotheke kann jede gewünschte Variante / Farbe über den Großhandel bestellen. Kosten so ca. 3€ für die einfache Wochenbox.


    Von anderen Herstellern gibts dann auch noch andere Modelle, z.B. die erwähnten Wochenboxen mit abtrennbaren Fächern.

    Da ist es regional etwas unterschiedlich was die Apotheken da haben / besorgen können wegen der unterschiedlichen Sortierung der Großhändler.

    Einfach nachfragen!


    Man kann auch auf Amazon oder Ebay suchen (Medikamentenbox, Pillenbox, Medikamentendosierer, Tablettendispenser). Wird aber mit Porto i.d.R. teurer sein als in der Apotheke vor Ort.

    Manchmal kriegen Ärzte sowas auch als Werbegeschenk (mal nachfragen?).

  9. #19
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    Die Ana 1x7 gibt es auch schon für unter 3 Euro und ich glaube in 4 Farben - wer mehrere Apotheken in der Nähe hat, sollte einfach mal rumfragen.

    Wer wie ich z. B. 2 Boxen für die Einnahmezeiten möchte sollte unbedingt 2 verschiedenfarbige nehmen, das ist deutlich leichter. Noch leichter wird es wenn man eine oder beide Tageszeiten mit jeweils einer Farbe verbinden kann (z.B. das Schlafzimmer ist in blau gestrichen und die Küche in gelb - oder etwas Ähnliches) oder eine konstante Tablette in einer gleichfarbigen Box hat - als Gedächtnisstütze, damit man nicht immer zur falschen Box greift.

    Ich habe übrigens auch die Blister mit einem möglichst passenden Gummi zur Pillenbox gebündelt, damit fällt mir das Nachfüllen dann auch nicht so schwer, weil ich nicht immer überlegen muss, welche Tablette nun wohin kommt.

    Meine App zeigt mir übrigens auch die Form und die Farbe der jeweligen Tablette an, das vereinfacht noch einmal deutlich die Einnahme und stellt sicher, dass ich nicht zur falschen Tablette greife - wobei das nun wieder nicht ganz so schlimm wäre in meinem Fall. Ich darf sie halt nur nicht zusammen nehmen, aber die Reihenfolge ist am Morgen und am Abend nicht ganz so wichtig und würde höchstens dazu führen, dass ich früher müde werde.

  10. #20
    Gesperrt (Mehrfachaccount)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D

    @/dev/random: weil die Boxen auf mysteriöse Art und Weise verschwinden ... genau wie Socken eben

    Ich bräuchte eher etwas in Richtung "insulinpumpe" - nur halt für meine Medis 😂



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an alle, die Memantin nehmen oder genommen haben
    Von steve8 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 21:09
  2. soll ich medis nehmen oder nicht?
    Von Fledermaus im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 5.10.2012, 21:34
Thema: Hab ich die Medis schon genommen oder nicht? :D im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum