Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Ritalin adult: Hoher Puls und Herzstolpern im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Hoher Puls und Herzstolpern

    uff..das klingt ja gar nicht gut. hoffe das legt sich bald. ich hab übrigens auch mit dem unretardierten mph hexal angefangen und fand das immer noch von allen medies am besten verträglich und deutlich wirksamer. zuerst hatte ich 5-5-0 und dann langsam woche für woche 5 mg mehr. jetzt bin ich bei 30-30 ritalin adult.
    wie gesagt hatte ich auch sehr hohen blutdruck und schnellen puls. vor allem während dem anfluten. nach ca einem halben jahr war das alles vorbei.
    ich wünsch dir viel glück beim eindosieren.
    ps: ähm ach ja, was ich bemerkt habe war das koffein die bei mir die eindosierwirkungen verstärkt hat.

  2. #12
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Hoher Puls und Herzstolpern

    Wie viel hast du denn vorher gegessen? Achte bei retard medikamenten immer darauf ordentlich und am besten fettig zu essen bevor du sie nimmst.
    Oh ja und kein koffein in während der wirkphase

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Hoher Puls und Herzstolpern

    Hi Sunny,

    das hab ich schon oft gelesen, dass es von Hexal besonders verträglich sein soll.
    Hoffe sehr ich bekomme das.
    Im nach hinein finde ich es auch irgendwie komisch, dass ich zuerst das retardierte bekommen hab.
    Mir ist es egal ob ich öfter was nach nehmen muss. Zumindest am Anfang. Aber ich finde
    das man so mal mehr probieren kann. Wenn ich 2 Retardierte nehme hab ich ca. 8 Stunden "Spaß"
    mit vielleicht zu viel des guten. Am liebsten wäre mir 2,5 mg zum starten. Gibt es so was überhaupt ?
    Allerdings könnte man ja auch ne 5er teilen, wenn das keine Kapseln sind.

    Ich hoffe alles wir gut. Blöd das es noch so lange dauert. Weil geholfen hat es schon aber mit den Nebenwirkungen
    macht das keinen Spaß.

    @Juji:
    Hatte ein (kleines) Brot gegessen und ca. 3 Stunden vorher einen milden Kaffee getrunken.
    Das Brot war auch so eine oder zwei Stunden her.
    Mhhh könnte auch sein das es vielleicht auch zu wenig war. Das könnte auch erklären warum
    ich nach 4 Stunden kaum noch Wirkung hatte ! Vielleicht DIE Lösung


    edit: Wenn ich mal so zurückdenke. Anfangs war alles okay erst so 30-40 Minuten später fingen die Symptome an (starkes Schwitzen - komisches Gefühl, Unruhe).
    Vielleicht haben sich wirklich alle Kügelchen innerhalb kurzer Zeit aufgelöst.
    vielen Dank.
    Geändert von sky82 (21.10.2015 um 14:38 Uhr)

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 183

    AW: Hoher Puls und Herzstolpern

    hey sky82

    ja. die 5 mg mph hexal kann man teilen.
    bezüglich der nahrungsaufnahme ist bei ritalin adult im gegensatz zum medikinet nicht so wichtig,
    aber es ist natürlich sicher besser die medies nicht unbedingt auf nüchternem magen zu nehmen,
    ich persönlich esse eine kleinigkeit. das schohnt den magen. und vor allem ist das medi dann
    nicht so schnell im dünndarm, was eventuell in deinem fall dazu geführt haben könnte das die
    retardierung nicht ganz ok lief und du die ganze dosis auf einmal abbekommen hast. das würde dann
    auch die anflutreaktion mit blutdruck und pulsanstieg erklären. ritalin adult flutet bei mir sanfter an als
    medikinet adult.

    aber ich bin kein arzt, deshalb nur vermutung . gut ist das du überhaupt was spürst.
    der körper ist erstmal total verwirrt wegen der umstellung. mit dem unretardierten ist
    es besser, da es schneller an und abflutet und weniger nw's hat. ich war anfangs auch ziemlich
    gestresst weils nicht so wirken wollte wie ich dachte. mit viel rumprobieren hat sich
    alles gelegt. nur nachts schwitze ich immer noch wie ein ross. aber sonst alles tiptop!

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Hoher Puls und Herzstolpern

    ja, denke auch da ist was schiefgelaufen. Wenn ich ca. 1 Stunde ein kleines (und das war wirklich klein) Brot gegessen habe,
    kann es ja schon sein. Da war der Magen bestimmt schon wieder leer und die kurze Wirkdauer.... da spricht schon was dafür. Das beruhigt mich jetzt sehr. Ich dachte schon, dass kann doch nicht sein, weil es ja letztes mal so gut war.

    Fand die Wirkung ganz toll (außer beim letzten mal natürlich) wobei da das an fluten ja auch noch gut war.

    Auf einmal wurde alles Ruhig und ich hörte die Vögel draußen singen. Es war so als wenn sich dieser "Brei" von
    Geräuschen und Eindrücken auflöst und plötzlich alles ganz klar wird und ich wurde innerlich ganz ruhig.
    Ein tolles Gefühl.

    Ich spreche eigentlich auf Medis aller art sehr gut und schnell an. Also nehme immer erst eine
    halbe Ibuprofen und merke sogar von einer halben Opipramol etwas (obwohl man die nicht mal teilen kann).
    Meine Freundin hat mal 2 genommen und nichts gemerkt, die ist da das Gegenteil.
    Auch Koffein, Alk etc. Scheine da einen schnellen Stoffwechsel zu haben, was ja gut ist.
    Evtl. reichen 5mg da schon aus.
    Aber wirklich in der ersten Phase unretardiert. Würde mir auch etwas die Angst nehmen, dass so was nochmal passiert.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Hohe Herzfrequenz / hoher Puls durch Medikinet adult
    Von adelinux im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 6.08.2015, 02:44
  2. Medikinet > innerlich ruhig, aber hoher Puls
    Von HardstyleKuh im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 3.04.2014, 16:08
  3. Puls bei Ritalin
    Von Chakuza im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 04:32
  4. Hoher IQ -> Ritalin
    Von Mrs.Shankly im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 00:11
  5. Niedriger Blutdruck hoher Puls mit Medikinet!?
    Von Andrea71 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 23:21

Stichworte

Thema: Ritalin adult: Hoher Puls und Herzstolpern im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum