Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema HB Männchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 87

    Ausrufezeichen HB Männchen

    Hallo Ihr Lieben!

    mich hat die Magen-Darm Grippe dahinrafft, bin daher momentan nur selten hier...

    Eine Frage habe ich aber an Euch:

    Ich habe leider dass Problem, dass ich super schnell wegen Kleinigkeiten auf 180 bin oder eben von jetzt auf gleich wie ein HB Männchen aggressiv werde. Ich weiß zwar meistens, woran das liegt (viel Streß, Termindruck, Krankheit etc)

    Ich kann mich meißtens kontrollieren, aber meißtens bekommt es zumindestens mein mann ab, was mich sehr belastet. Ich nehme Concerta 36, seither merke ich, dass ich im Kopf klarer, also weniger wuschelig bin, wenn ich z.B bügel,dann kann ich meine Gedanken kommen und gehen lassen, aber ohne das GEfühl,ich müsste ihnen unbedingt nachjagen. Also ich bin dann bewußt dabei und habe die Ruhe dafür.Allerdings nur,wenn um mich herum alles reizarm,also kein Streß etc ist, sobald die Kiddies aus der Schule komemn oder mein MAnn da ist oder eine ungeliebte Rechnung ins HAus flattert ist es vorbei mit der Ruhe und ich drehe wieder auf.

    Meine HB-Männchen Problematik hat sich noch nicht geändert. Ich denke, es liegt leider auch viel daran, dass ich durch unbehandelte ADHS auch falschen verhaltensmuster entwickelt habe und werde auch mit meinen Doc darüber sprechen, welche therapeutische Behandlung für mich wichtig ist, aber nun meine Frage:

    Können diese Probleme durch eine höhere Dosis gemindert werden oder ist das ein Problem, was außerhalb der eigentlichen ADHS Symptomatik auftritt? oder aber ist das MPH zu niedrig dosiert?

    Tut mir leid wegen der ganzen Tippfehler, aber ich bin echt zeimlich fertig, wegen dem ganzem Nahrungs- und Flüssigkeitsverlust der letzten TAge...

    Liebe Grüße danke für Eure Antworten

    Eure Tinka

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 87

    AW: HB Männchen

    Hmmm, keiner, der das selbe Problem hat / hatte?

  3. #3
    .

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.018

    Lächeln AW: HB Männchen

    Hallö Tinkabell

    Soweit ich weiß bist du noch in der Einstellung(Medi's)? Da kommt es auch mal vor das sich einige symtome verstärken und/oder man mehr darauf achtet auserdem hat man viel(genug) mit sich zu tun und möchte etwas mehr zeit für sich haben

    Meine HB-Männchen Problematik hat sich noch nicht geändert. Ich denke, es liegt leider auch viel daran, dass ich durch unbehandelte ADHS auch falschen verhaltensmuster entwickelt habe und werde auch mit meinen Doc darüber sprechen, welche therapeutische Behandlung für mich wichtig ist, aber nun meine Frage:
    Jau das ist gut erkannt "Verhaltensmuster"

    Das könnten die Zutaten für ein stressiges "HB" Süppchen sein

    + Stressoren: Anforderung der Umwelt, Zeitdruck, Konflikte mit anderen, Arbeit
    + Stressverstärkende Denkstile/Einstellungen: Ungedult, Ich will perfekt sein, Ich muß alles Kontrollieren, Selbstüberforderung, Katastrophisirender Denkstil

    = Individuelle Stressreaktionen: Körperliche Aktivierung, Herzrasen, Druckgefühl in der Brust, Psychische Aktievierung, Gedankenchaos,Genervtheit, Ärger, Wut.



    Wenn wir darüber also selber zum Mitverursacher unseres Stressniveaus und deren Anspannung werden können wir durch eine gezielte Veränderung der vorher aufgespürten (wenn aufgespürt-Achtsamkeit) stressverstärkenden Gedanken, unseren stresspegel reduzieren???

    Also fragt man sich
    Kann ich die Situation beeinflussen oder steht dies außerhalb meiner macht?
    Verallgemeinere ich zu stark?

    Was würde mir ein guter Freund/Freundien in dieser Situation raten?
    Habe ich schon einmal eine ähnliche Situation gemeistert? warum nicht auch jetzt?
    Wie werde ich in einem Jahr über diese situation denken?



    Da kommt die frage auf wie Denkt smiley Jetzt darüber????
    Hmm hm hm Lange eingeübte "Verhaltensmuster" ja, aber Gott sei Dank, lernen kann der Mensch ein Leben lang!!!

    Mit Sonne im Herzen
    Smiley

  4. #4
    .

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.018

    Lächeln AW: HB Männchen

    Sehe grad Thema : Medikamente?
    Darum wohl meine Assoziation (Einstellung)????
    Passt aber mehr in Allgemeine Diskussion?
    Wird schon einer verschieben

    LG

Stichworte

Thema: HB Männchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum