Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Nebenwirkungen über die Wirkdauer hinaus? (MPH) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    Nebenwirkungen über die Wirkdauer hinaus? (MPH)

    Hallo ihr Lieben :)

    ich hab mich mal vor einem Jahr oder so vorgestellt aber seither glaube ich nichts mehr geschrieben, nur gelesen.. (edit: ups, ne, war vor 5 Monaten^^)
    Jetzt nehme ich seit 9 Tagen Medikinet adult und habe eine Frage, die ich per Suche nicht etwa schon finden kann.

    Und zwar habe ich das Medikinet erstmal super vertragen, 7 Tage lang, und jetzt geht es mir seit zwei Tagen mies, Sodbrennen, schlechte Laune und Schwindel.
    Ich bin prämenstruell, und es mag daran liegen, allerdings hatte ich noch nie körperliche pms-symptome, immer nur psychische.
    Das Sodbrennen und der Schwindel halten an, wenn die Wirkung des MPH bereits vorbei ist. Heute morgen bin ich schon damit aufgewacht (und schlafe ohne MPH ein).

    Können das trotzdem Nebenwirkungen sein? Habt/ hattet ihr Nebenwirkungen nur auch parallel zur Wirkung, oder auch mal darüber hinaus?

    Vielen Dank für Antworten und Hallo erstmal/ nochmal! :wink:

    Katinka

  2. #2
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.977

    AW: Nebenwirkungen über die Wirkdauer hinaus? (MPH)

    Hallo ,

    also bei mir sind die anfänglichen NW sofort abgeklungen,wenn nicht mehr "genug" Wirkstoff im System war.

    Oh,mir fällt grad ein:
    Hast oder hattest Du mal Magenprobleme?

    Dann kann es sein,dass die sozusagen "getriggert" wurden-ergo auch nicht einfach verschwinden,wenn der Wirkstoff raus ist.

    Bei Medikinet muss der Magen in Ordnung sein.

    LG

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Nebenwirkungen über die Wirkdauer hinaus? (MPH)

    Hallo Luftkopf,

    danke für die Antwort..
    nee ich hatte nie Magenprobleme...außer Sodbrennen in der Schwangerschaft aber das zähl ich jetzt mal nicht

    dann hoff ich mal dass es an was anderem liegt..

  4. #4
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.977

    AW: Nebenwirkungen über die Wirkdauer hinaus? (MPH)

    Nee,dann wohl eher nicht!

    Aber,gerne.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 307

    AW: Nebenwirkungen über die Wirkdauer hinaus? (MPH)

    Ich hatte vor einigen Tagen ähnliche Probleme mit Medikinet Adult.

    Bei mir betraf es die Dehydrierung (während meiner ganzen Einnahmezeit mit Medikinet Adult hatte ich einen richtig trockenen Mund und dadurch mächtigen Durst).
    Letztes Wochenende wurde der Durst extrem schlimm und hörte auch nach der Wirkdauer einfach nicht auf (bis zum Einschlafen hatte ich einen ziemlich trockenen Mund).
    Ich konnte Wasser saufen noch und nöcher und hatte das Gefühl dennoch zu verdursten!

    Also hab ich die Dosis reduziert, aber auch da hatte ich bis zum Einschlafen die gleichen Probleme (etwas abgeschwächt zu vorher).
    Ich habe das Medikament jetzt abgesetzt.

    Aber ich hatte schon seit ca. einer Woche das Gefühl, daß Medikinet Adult nicht das richtige für mich ist (keinerlei positive Wirkung mehr), nun weiß ich es gewiß.

    Anmerkung: mein Wasserhaushalt ist generell etwas sensibel, da ich an die von Ärzten empfohlenen Flüssigkeitsmengen bei weitem nicht herankomme.
    Aber so ist mein Körper eben und sich zwingen "über den Durst zu trinken"... ist - außer man ist krank - keine gute Idee.

    Ärzte haben das früher empfohlen, besonders bei Sportlern, haben diese Ansicht für Gesunde aber korrigiert zu: nur trinken, wenn man Durst verspürt.
    Ebenfalls entkräftet wurde die "trinke 3l Flüssigkeit am Tag"-Regel, die würde nur gelten wenn wir sonst nur "Trockenfutter" essen würden... denn auch im Essen befindet sich Flüssigkeit und die zählt in die 3l mit hinein.
    Geändert von kupferkopf (20.08.2015 um 23:11 Uhr)

  6. #6
    Zappelphillipp!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 459

    AW: Nebenwirkungen über die Wirkdauer hinaus? (MPH)

    Ich denke schon ,das die Nebenwirkungen von Medikinet über die eigentliche Wirkzeit hinaus gehen können.... Bei mir waren Angstgefühle (Angststörung seit kurz vorher fertiggestellten Entzug, welche durch mph oft verstärkt wird) und meine CMD (das mit dem Zähneknirschen und den Verspannungen in Kiefer,Kopf und Nacken) verstärkt, auch nach der Wirkung von mph. Aber vielleicht liegt es auch daran, das es keine NW im eigentlichen Sinne sind, sondern Komorbiditäten, welche wie gesagt verstärkt werden können (vorrübergehend; man muss dran arbeiten....) Allerdings legt sich das nach einiger Zeit mehr und mehr, zumindest bei mir.....
    Sodbrennen hatte ich auch ab und an, war aber möglicherweise im Zuge der Angstproblematik.....
    Auf jeden Fall finde ich lohnt es sich manchmal es einfach auszuhalten und nicht so schnell aufzugeben, manche NW oder ähnliches verschwinden mit der Zeit und grade das Aufdosieren sollte langsam angegangen werden um Nebenwirkungen so gering wie möglich zu halten.....

Ähnliche Themen

  1. Wirkdauer MPH
    Von zeta im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2015, 09:50
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2015, 22:46
  3. Diagnostik in Berlin/Potsdam (oder darüber hinaus)
    Von Monden kind im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 16:33
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 21:48
  5. Es läuft auf Mobbing hinaus
    Von Mathhias1609 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 18:20

Stichworte

Thema: Nebenwirkungen über die Wirkdauer hinaus? (MPH) im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum