Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 45

Diskutiere im Thema Elvanse Kosten ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 259

    AW: Elvanse Kosten ?

    Oh man das macht mich ja echt kirre gerade. Werde morgen um 8 Uhr bei der AOK stehen und erstmal nachfragen.

    Falls es keine Kostenübernahme geben sollte, werde ich CN nächste Woche darauf ansprechen und nach einer alternative schauen.

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Elvanse Kosten ?

    Bengatzu also das Strattera zu Amoklauf oder Todschlag geführt hat oder führen könnte ist ungefähr genauso zu bewerten wie der restliche Text deiner Quelle, der ADHS als ein Erziehungsproblem ansieht......

  3. #23
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 259

    AW: Elvanse Kosten ?

    Wäre aber bestimmt nen netten Artikel wert *träum* :

    Stuttgart: ADHSler läuft Amok. 283 Krankenkassenmitarbeiter hingerichtet!

    Am gestriegen Abend lief ein 33 jähriger Familienvater nach der Einstellung mit Atomexetin Amok, da seine Krankenkasse nicht für das Medikament Elvanse aufkommen wollte.
    Wird es in Zukunft weiter Fälle geben,....


    hrhrhrhr

    Sehs grad Bildlich vor mir

    P.S.: nicht für voll nehmen bin etwas neben der Spur.

    P.S.S. Nein habe keine Narzistische Persönlichkeitsstörung. (mehrfach Ausgeschlossen)

  4. #24
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Elvanse Kosten ?

    Ich würd auch sagen, solche Hinweise sollte man nicht zuuu ernst nehmen. Ich hab Strattera am Wochenende erst wieder abgesetzt, weil ich nich mehr schlafen konnte, zu viel Energie und Zuckungen nachts hatte, das es mir das bisschen positive Wirkung nich wert war (Strattera war jetzt das erste, das ich probiert habe, weil mir das zu Schulzeiten geholfen hatte und keine Nebenwirkungen hatte... doof, dass es jetzt anders wirkt). Auf jeden Fall hatte ich einen Tag, wo ich auch etwas aggro war, da hatte sich aber vermutlich schon ein bisschen etwas angestaut gehabt, das sich auch ohne Strattera angestaut hätte. Ich neige stark zu Depressionen, hatte Anfang des Jahres meine letzte depressive Phase, seitdem nichts mehr und mit Strattera (und im Moment auch noch ohne), war/ist meine Stimmung ziemlich gut....

    Medikamente wirken einfach bei jedem anders und wie man bei mir sieht, wirkt selbst ein und dasselbe Medikament zu unterschiedlichen Zeitpunkten anders. Es ist gut und wichtig über Nebenwirkungen aufgeklärt zu sein, aber ich würde mir da nich allzu sehr den Kopf zerbrechen, sondern einfach ausprobieren ^^

  5. #25
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 259

    AW: Elvanse Kosten ?

    Ich glaub du hast recht. Werde einfach bis später abwarten. Werde ja sehen was die AOK sagt. Dann hab ich immer noch die Möglichkeit mir weiter den Kopf zu zerbrechen.

    Wünsche euch eine gute Nacht. Mach nu glaube ich besser meine browser zu und geh paar Monster in Diablo metzeln, bevor ich noch ganz den Vogel krieg.

    Bis morgen bzw. das ist ja schon ^^ eher später

  6. #26
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Elvanse Kosten ?

    Gute Idee. Ich forsche dann auch immer gerne noch weiter nach und steiger mich dann unnötig in irgendwelche Sachen rein...
    Dir/euch auch eine gute Nacht!

  7. #27
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Elvanse Kosten ?

    Strattera soll ein wenig impulsiver machen. Das ist aber selten. Mich persönlich hat Elontril impulsiver gemacht als Strattera.

    Amphetamin-Präparate bezahlen die Krankenkassen nur in Ausnahmefällen. Sie bezahlen aber erst dann, wenn Methylphenidat und Atomoxetin nachweislich nicht oder unzureichend wirken. Der Arzt hat dann die Kostenübernahme zu beantragen.

    Im Gesetz steht nämlich:

    § 31 Arznei- und Verbandmittel, SGB V schreibt:
    Versicherte haben Anspruch auf Versorgung mit apothekenpflichtigen Arzneimitteln
    Quelle: SGB 5 - Einzelnorm

    Also, ein medikament müssen sie bezahlen. Des Weiteren steht im Gesetz:

    § 35c Zulassungsüberschreitende Anwendung von Arzneimitteln, SGB V schreibt:
    Außerhalb des Anwendungsbereichs des Absatzes 1 haben Versicherte Anspruch auf Versorgung mit zugelassenen Arzneimitteln in klinischen Studien, sofern hierdurch eine therapierelevante Verbesserung der Behandlung einer schwerwiegenden Erkrankung im Vergleich zu bestehenden Behandlungsmöglichkeiten zu erwarten ist,
    Quelle: SGB 5 - Einzelnorm

    Der Arzt entscheidet also, dass nur mit den off label-Medikamenten eine Verbesserung der Erkrankung zu erwarten ist.

  8. #28
    Celestis

    Gast

    AW: Elvanse Kosten ?

    ChaosQueeny schreibt:
    Aber red noch einmal mit CN darüber, vielleicht weiss sie dazu doch noch mehr.
    Was bedeutet CN?

  9. #29
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Elvanse Kosten ?

    @ steintor

    Bezieht sich dein Beitrag auf die GKV? Heißt das selbst in der GKV kann man einen Anspruch auf Amphetamin durchsetzen, wenn man vorher schon Ritalin und Strattera erfolglos getestet hat und
    der Arzt die Therapie mit Amphetamin für notwendig hält? Ich dachte, dass sowas immer auf Kulanzbasis läuft und die GKVs nicht sonderlich kulant sind.

  10. #30
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Elvanse Kosten ?

    Steintor das Amphetamine bei Versagen von MPH und Atomoxetin bezahlt werden gilt nur für Kinder. Alles andere sind extrem seltene Einzelfälle, die keine gesetzl. Grundlage haben. Das die Wirkung der anderen Präparate unzureichend ist kann eine von vielen Begründungen sein, ist aber weder Pflicht noch bindend.
    Der Arzt hat gar nichts zu beantragen, es ist hilfreich wenn der Arzt eine Begründung mit angibt, aber einen Antrag auf Einzelfallentscheidung kann nur der Versicherte selbst machen.

    Das mit den Studien bezieht sich auch nur auf Studien. Wenn also eine ANERKANNTE Studie zu einem Präparat oder Heilmittel läuft, dann übernimmt die Kosten die Krankenkasse, das aber auch nur für die Dauer der Studie. Eine Studie findet nicht an einem einzelnen Patienten statt und hat nichts mit off-label zu tun.




    CN ist Cordula Neuhaus.

    STrattera soll auch nicht impulsiver machen, sondern es kann eine Nebenwirkung sein, das man aggressiver ist. Impulsiv und aggressiv sind nicht das selbe. Meist ist die Aggressivität auch eine Anfangsnebenwirkung. Bei mir war sie nur wenn das Medikament nicht mehr ausreichend gewirkt hat, also eine Art rebound in niedrigeren Dosisbereichen, und das auch dann nur ca 30min-1h.
    Geändert von creatrice (19.08.2015 um 09:04 Uhr)

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Elvanse - Info's
    Von 1/f-Rauschen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 238
    Letzter Beitrag: 20.08.2017, 11:10
  2. Elvanse vs Attentin
    Von xonk im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 14:47
  3. Herzrasen Elvanse
    Von gambade im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2014, 23:39
  4. Argumente pro Elvanse
    Von Amneris im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 14:43

Stichworte

Thema: Elvanse Kosten ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum