Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Klinikaufenthalt, ja oder nein? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4

    Klinikaufenthalt, ja oder nein?

    Ich weiß nicht mehr weiter habe seit ca. Nem halben Jahr die Diagnose ADS und schon 2 Verschiedene Medikamente ( Ritalin & Strattera) ausprobiert und davor noch mehr Anti-Depressiva und bei allen gar KEINE Wirkung dazu 2 klinikaufenthalte (Stationär und ambulant) aber wegen Depression.
    Meine Frage soll ich jetzt noch einen 3.Versuch wagen und eine stationären Aufenthalt in einer Klinik versuchen aber wegen ADS und gibt es den eine wirklich gute Klinik? ICH WEIß EINFACH NICHT MEHR WEITER UND ICH HABE AUCH NIEMANDEN.
    BITTE UM HILFE ! ! !
    Lg Natalie

    Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Klinikaufenthalt, ja oder nein?

    Hallo Natalie, ich rate dir erst einmal zur Besonnenheit. Du hast erst ein halbes Jahr die Diagnose und um ein guter ADHSler zu werden bedarf es mehr Zeit. Ein Klinikaufenthalt ist nicht verkehrt. Ich würde jetzt aber erst einmal Infos sammeln und, was mir wichtiger erscheint, dein eigenes ADHS kennen lernen. Jedes ADHS ist anders und um die besten Therapien zu finden, solltest du die jeweilige Therapie auf dein spezielles ADHS abstimmen.

    Leider schreibe ich gerade mit dem Handy und habe einnsehr schlechtes Netz. Daher übersende ich die keine Links.

    Auf der ADHS-Portal von "Medice", dem Herstellen von Medikinet, gibt es viele gute Infos für Newcomer.

    Sehr gute Kliniken sind die "Schön"-Kliniken in Bad Bramstedt und Bad Aerolsen.

    Sehr gut ist die Heide Klinik in Bad Bevensen und die Klinik in Bad Kösen. Die Klinik in Bad Dürkheim ist auch besser geworden.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 121

    AW: Klinikaufenthalt, ja oder nein?

    Die Schönklinik Bad Arolsen kann ich auch nur empfehlen .

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 19:52
  2. ADS ja oder nein???
    Von Letatetmoi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2014, 12:44
  3. ADHS - ja oder nein...oder vielleicht oder vielleicht auch nicht
    Von naomagic im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 10:07
  4. Medikamente ja oder nein?
    Von amanda im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 01:36

Stichworte

Thema: Klinikaufenthalt, ja oder nein? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum