Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Diskutiere im Thema Hat Strattera Absetzungserscheinungen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 301

    Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Hallo,

    ich überlege schon etwas länger, ob ich nicht mal Strattera ausprobieren sollte.
    Besonders wichtig ist mir dabei, weil es sich um ein Spiegelmedikament handelt,
    ob es beim Absetzen des Medikamentes, sagen wir mal zB nach einem halben
    Jahr, zu Absetzungserscheinungen kommt oder ob es dann einfach irgendwann
    aufhört zu wirken. Mit Absetzungserscheinungen meine ich jegliches negative
    Gefühl, Gedanken, Müdigkeit, Zerstreutheit, etc, also alles was man als negativ
    empfinden könnte.
    Der Hintergrund dieser Frage ist, dass ich vor Jahren mal für ein Jahr fälschlicher-
    weise Antidepressiva genommen habe, die ich als HappyPills empfunden habe und
    wo ich das Absetzen als schwer depressiven und schlecht gelaunten Horrortrip
    über einen Zeitraum von circa 2 Monaten empfunden habe. Das oder soetwas in
    der Art möchte ich nicht noch einmal durchmachen, weshalb ich bei Spiegelmedi-
    kamenten etwas vorsichtig geworden bin und eigentlich lieber die Finger davon
    lassen will. Wer hat Strattera schon mal genommen und abgesetzt und kann mir
    hierzu etwas schreiben?

  2. #2
    cocolores

    Gast

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Ich habe vor . äh wie viel Tagen.... und da geht's schon los - das erste, was bei mir "wiederkam", war das mangelnde Zeitgefühl ... hab nachgesehen, es war Anfang Juli.

    Also ich habe Strattera absetzen müssen, ohne Ausschleichen von 80 auf nix. Ich hatte keine Symptome wie Entzug oder Ähnliches. Aber ich erlebe eine erst langsam, dann immer schneller werdende Entgleitung der Wirkung. Wie Pilze aus dem Boden sprießen die alten Symptome eins nach dem anderen wieder auf. Verpeiltheit, Kurzeitgedächtnis ist gefühlt im MINUS, Handy weg, Brille weg, Schere im Kühlschrank ... ich kuck dreimal nacheinander auf die Uhr, bis die Uhrzeit von meiner Netzhaut im Gehirn angekommen ist und die Zahl stehenbleibt. Auch bin ich deutlich weniger müde. Ich als go- go -go Antriebsmaschine hab die antriebsschwächende (!) Stratterawirkung genossen und gebraucht. Jetzt ist mein H voll wieder da.

    Ich muss das verarbeiten und ich mach' es mit Chaoten in einer Gruppe. So.

    Ich wünsch' dir sehr, dass du keine depressiven Absetzerscheinungen bekommst, wie du sie bei einem AD beschreibst. Ich hatte sie jedenfalls nicht bei Strattera.
    Alles Gute

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Ich hatte strattera damals nach 6 monaten ausgeschlichen und hatte absetzerscheinungen:depressive gefuehle,gereiztheit,Müdigkei t,und die alten adhs-symptome.wenn ich mph mal tageweise weglasse habe ich das viel weniger ausgeprägt.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 301

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    MPH weglassen oder mal für ein paar Monate pausieren funktioniert ja tadellos. Ich möchte hiermit MPH nicht verharmlosen,
    das Absetzen von MPH ist für mich aber so, als ob man eine zeit lang zu viel Kaffee getrunken hat und sich dann gegen den
    Konsum von Kaffee entscheidet und zu seinem wahren Ich zurückkehrt. Ich habe die MPH-freie Zeit genossen und mein ADHS
    vollkommen ausgelebt. Zu dem Zeitpunkt als ich es mir nicht mehr leisten konnte und leisten wollte habe ich mich kurzfristig
    dazu entscheiden können mich wieder zu medikamentieren. Also Mund auf, Pille rein, auf der Zunge zergehen lassen,
    Schlucken und warten was passiert. Da sich das ADHS nicht ändert, weggeht oder sonstwas konnte ich auch gleich mit meiner
    alten Dosierung einsteigen ohne irgendwelche konspirativen Einstellungen.

    Folgende Zeilen sind nur Gedanken, die ich aus meiner AD-Phase ableite. Es sind keine Erfahrungen mit Strattera:
    Strattera hingegen macht mir irgendwie Angst, weil es einen Spiegel aufbauen soll, um seine Wirkung zu entfalten. Nun gut,
    wenn es denn überhaupt die erwünschte Wirkung entfaltet, dann muss ich zuerst durch die Einstellungsphase hindurch und
    habe dann, wenn es nicht das gewünschte Ergebnis bringt, möglicherweise das Problem am Hals, dass die Entwöhnungs-
    phase der Absetzung also die Entspiegelung sicherlich mindestens so lange wie die Anflutungsphase dauert und ich danach
    noch dazu mit einer längerfristigen Phase der Neurotransmitter-Neuregulation in meinem Hirn rechne.

    Als Summe dieser beiden Textblöcken ist mir einfach nicht begreiflich, wie man Spiegelmedikament "mir nix, dir nix" verschreibt,
    jedoch MPH als BTM verteufelt, wobei ich mit absoluter Sicherheit sagen kann, dass es im Medizinschrank durchaus andere
    Pillen gibt, die sich im besonderen mit Alkohol kombiniert weit aus mehr missbrauchen lassen.

    Pillen ja, aber nicht um jeden Preis. Kann mir noch irgendjemand was zum Absetzen von Strattera schreiben?

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Um so kürzer du das Strattera genommen hast, umso weniger wirst du ein Absetzproblem haben. Wenn du es also 2 Monate getestet hast, dann wird das Absetzen und seine eventuellen Probleme sehr kurzweilig sein und nicht so intensiv.

    Ich habe Strattera ca 1 Jahr genommen, allerdings in Kombi mit MPH und 2 ADs. Ich musste Strattera auch auf einen Schlag absetzen (80mg), allerdings auch zusätzlich noch die anderen Medis. Naja..... Ich hab's überlebt. War aber dafür stationär und es war wirklich ein Trip durch die Hölle. Aber selbst das war nach 2 Wochen gegessen.

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 301

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    creatrice schreibt:
    es war wirklich ein Trip durch die Hölle. Aber selbst das war nach 2 Wochen gegessen.
    Ich mus nochmal nachfragen, damit ich es nicht falsch verstehe. Du hast 2 ADs und Strattera gleichzeitig abgesetzt?
    Welcher Neurotransmitter ist dann überhaupt noch im Gleichgewicht? Wie konnte man dem entgegenwirken?

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Nee, da war wirklich nichts mehr normal. Da konnte man nicht entgegen wirken, musste da halt durch, andere Alternative war schwerwiegende Herzprobleme, also Stillstände, das war ja die Indikation für die Höllenfahrt.

    Man hat mir aber die Option gelassen, das ich EKT kriege, wenn es all zu arg wird. Nach den 2 Wochen haben sie wieder andere im Turboverfahren eingeschlichen. Also sowas machste echt nur 1x im Leben mit.

    Aber heute kann ich drüber schmunzeln, ehrlich, und das war Januar bis Februar diesen Jahres. Also eigentlich wollte ich ja auch nur sagen, das Strattera absetzen wirklich nicht gerade angenehm ist, wie es bei vielen ADs auch ist, aber gerade am Anfang, wenn man merkt das Medi ist nix, geht es glaube ich relativ schnell.

  8. #8
    ellipirelli

    Gast

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    [ ... ] Gelöscht (Persönlich angriffig, siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (15.07.2015 um 22:29 Uhr) Grund: Siehe Edit

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Das sind nicht nur meine Erfahrungen, sondern das ist das, was man mir von ärztlicher Seite gesagt hat, als man mir erklärt hat was auf mich zukommen könnte.

    Stimmt, ich hätte vllt schreiben sollen d es meine Erfahrungen sin, auch von meinem gehörten[ ... ] Gelöscht (Persönlich angriffig, siehe Community-Regeln)

    Punkt !

    Ja, aber ein dicker Punkt!
    Geändert von Alex (15.07.2015 um 22:30 Uhr) Grund: Siehe Edit

  10. #10


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.807
    Blog-Einträge: 40

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Na,

    beruhigen wir uns jetzt mal wieder?

    Tragt das über PN aus, aber nicht im Forum.

    Ich danke euch.




    LG,
    Alex

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Strattera
    Von chaosladyy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.02.2015, 00:58
  2. Strattera
    Von lexl32 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 17:33
  3. Absetzungserscheinungen Lamotrigin - Jemand Erfahrung??
    Von Artischocke im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 01:46
  4. strattera
    Von tagedieb im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 17:53
  5. Strattera 40
    Von enya im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 18:56

Stichworte

Thema: Hat Strattera Absetzungserscheinungen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum