Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 23 von 23

Diskutiere im Thema Hat Strattera Absetzungserscheinungen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.211

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Selbstretardierung
    Liebe Brrrzz,

    ich finde diese Bezeichnung nicht sehr hilfreich.
    Es lenkt die Gedanken in komische Bahnen.

    Sprich doch einfach von unretardiertem Methylphenidat.
    Auch das wirkt ca. 30 Min. nach der Einnahme ca. 3,5 h.

    Mein Arzt lässt mir völlig freie Wahl, ob ich Ritalin adult oder
    unretardiertes Methylphenidat (das ich auf Privatrezept erhalte) einnehme.
    Aber ich habe Tage, wo mich 5 mg Medikinet schon in eine depressive
    Stimmung stürzen, die dann auch bis 3,5 h dauert.

    LG Gretchen

    P.S. Sorry wenn ich hier rein grätsche, eigentlich geht es ja um Strattera.

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Ich kann das nur bestätigen. Ich nahm Strattera ein halbes Jahr, begann mit 25mg - 100mg,nun wurde es ausgeschlichen auf 40mg und bekomme seit 4Tagen nichts mehr außer mein AD.

    Mir geht es damit total grässlich, habe mörderische Kopfschmerzen,fühl mich garni aufnahmefähig und sobald ich schlafen will bekomme ich Herzrasen.
    Naja, abwarten. wenigstens sind die Panikattaken und der Schwindel besser geworden (was ich auf Strattera ganz extrem fand).

  3. #23
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 544

    AW: Hat Strattera Absetzungserscheinungen?

    Ich habe 5 Wochen Strattera genommen, 60 mg war meine Maximal Dosis.
    Wegen meinen Nebenwirkungen damit, habe ich es von heute auf morgen abgesetzt (Arzt war im Urlaub) Im Beipackzettel stand auch das man es nicht ausschleichen müsste, denke darüber streiten sich die Geister

    Jedenfalls hatte ich einen Tag Durchfall und sonst gar keine Nebenwirkungen vom Absetzen.
    Alles was unter "damit geht es mir schlecht" fällt, ist wie mit Strattera erst mal 1-1,5 Wochen geblieben (aber nicht so extrem) und danach ging es mir wieder so gut wie vor der Einnahme.

    Würde aber raten, das mit dem Arzt ab zu klären...sofern der erreichbar ist.

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Strattera
    Von chaosladyy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.02.2015, 00:58
  2. Strattera
    Von lexl32 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 17:33
  3. Absetzungserscheinungen Lamotrigin - Jemand Erfahrung??
    Von Artischocke im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 01:46
  4. strattera
    Von tagedieb im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 17:53
  5. Strattera 40
    Von enya im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 18:56

Stichworte

Thema: Hat Strattera Absetzungserscheinungen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum