Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Erstes Mal Medikinet Adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 44

    Erstes Mal Medikinet Adult

    Ich habe gestern mit Medikinet Adult 5mg angefangen. Ab dem 5ten Tag, soll ich auf 10mg hoch und nach noch einer Woche auf 20mg.
    Ich bin schon 42 und das ist das erste Mal MHP für mich. Und auch wenn es bei 5mg ja eigentlich nicht sein kann, ich merke schon eine Wirkung! Irgendwie denke ich klarer, gradliniger, ich bin ruhig, nicht mehr impulsiv.
    Ich freue mich schon, wenn die Dosis erhöht wird, weil ich mich jetzt schon besser fühle.
    Momentan bin ich sehr glücklich und musste euch das mal mitteilen:-)

  2. #2
    Zappelphillipp!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 459

    AW: Erstes Mal Medikinet Adult

    Das kann schon gut sein, das du bei 5 mg eine Wirkung verspürst, manche Erwachsene ADSler kommen sogar mit sehr geringen mph Dosen aus, andere wiederum zum Beispiel eher nicht. Das ist total unterschieldich: Ich dachte damals auch das ich sehr schnell etwas positives vom mph gemerkt habe, aber eine recht zufriedenstellende Wirkung hatte ich zum Beispiel erst ab 20mg als Einzeldosis ...Dann kamen leichte Nebenwirkungen für eine Weile, als ich nachmittags nachlegen musste, aber irgendwann sind die komplett verschwunden und jetzt bin ich super super zufrieden mit der Wirkung vom Medikinet Adult

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Erstes Mal Medikinet Adult

    Hallöchen

    Ich hatte früher Medikinet und jetzt Medikinet adult.

    Nach dem Einstellen der Dosis wurde mir gesagt, dass laut den Beobachtungen und meinen Eintragungen in meinen Evaluationsbögen 20mg die richtige Dosis für mich ist. Kann sich vielleicht irgendwann mal noch ändern, aber erstmal sei das am Besten.

    Seitdem nehme ich 20mg 2x am Tag und bin ich sehr glücklich damit. Keine Nebenwirkungen, der gewünschte Effekt ist eingetreten

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Erstes Mal Medikinet Adult

    Nebenwirkungen bemerke ich auch. Aber nichts schlimmes. Trockener Mund und Appetitlosigkeit. Aber wenn die Wirkung nachlässt, kommt auch der Hunger zurück;-) Außerdem können ruhig 10 Kilo runter, das würde ich sogar begrüßen.
    Mal abwarten, wie es wird. Allerdings möchte ich am liebsten, wenn die Wirkung nach etwa 7h vorbei ist, am liebsten noch eine Tablette nehmen. Leider habe ich nicht genug und muss nun geduldig sein.

Ähnliche Themen

  1. Medikinet adult / Ritalin adult - Zeitraum zwischen den Einnahmen ?!
    Von flori140691 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 5.11.2014, 21:22
  2. heute erstes Mal Medikinet
    Von Castor im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 6.04.2013, 01:01
  3. Erstes mal heute mit Medikinet 20 Adult, fühle mich etwas unwohl..
    Von misa im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 2.09.2012, 20:55
  4. Erstes Mal Medikinet - keine Wirkung!?
    Von Chaotin26 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 11:55

Stichworte

Thema: Erstes Mal Medikinet Adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum