Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9. im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 66

    Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Hallo, ich bekam die ganze Zeit Attentin. Muss das jetzt selbst zahlen, und der Arzt hat vorgeschlagen, die Tropfen aufzuschreiben weil es ja günstiger wäre. Meine Stammapotheke hat jedoch ihr NRF seit Jahren nicht aktualisiert weil das richtig Geld kostet. Woanders hin will ich nicht. Wer ist so lieb, und könnte mir die Zusammensetzung nennen? Gerne auch als Nachricht. Wie liegen die Tropfen bei euch preislich? Vielen Dank für eure Hilfe! :-*

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Das ist Sache des Arztes. Der schreibt die Rezeptur auf und die Apotheke stellt das Medikament her. Das Argument, das Rezept sei zu teuer, lasse ich nicht gelten. Die Apotheke hat mir das verordnete Medikament zu besorgen, egal, wie.

    Es gibt aber noch andere Apotheken, die bestimmt das Rezept haben.



    Frage an Steintor: Darf sich eine Apotheke weigern, ein Medikament zu besorgen?

  3. #3
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Eine Apotheke muss die Arzneimittel besorgen:

    Pharmazeutische Zeitung online (2013), 33 schreibt:
    Die Verpflichtung zur Abgabe aller Arzneimittel ergibt sich aus den gesetzlich normierten Pflichten der Berufsangehörigen. In § 1 Apothekengesetz (ApoG) ist der öffentliche Auftrag der ordnungsgemäßen Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln verankert. Er richtet sich an die Apotheke als Einrichtung. Durch § 1 Bundesapothekerordnung wird aber auch jede Apothekerin und jeder Apotheker zu diesem Versorgungsauftrag verpflichtet. Nach §§ 8, 17 Abs. 4 Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) besteht die Verpflichtung zur angemessenen Ausführung von Verschreibungen und der Kontrahierungszwang, das heißt die vorbehaltslose Bereithaltungs- und Abgabepflicht bezüglich aller in Deutschland zugelassener Arzneimittel.
    Quelle: http://www.pharmazeutische-zeitung.d...x.php?id=48482

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 66

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Ja. Die Apotheke kann sich weigern. Oder mir die 100€ Lizenzgebühr fürs NRF einfach in Rechnung stellen. Bei Privatrezepten, insbesondere Rezepturen, ist der Preis selbst kalkulierbar. Hatte schon in ner anderen Apo gefragt, die wollten das ich die Substanz mit 150€ zahle. Ne. Mach ich nicht. Eine andere Apotheke hat mir schon mal Amphetamin Saft ohne Wirkstoff angedreht. Wahrscheinlich ist die Substanz in der Apotheke abhanden gekommen... deswegen will ich ungern wechseln. Mein Rezept lautet: Dexamphetamin Tropfen, 2,5% NRF 22.9. und 5x20 ml. Auf Nachfrage meinte der Arzt: Die Apo ist zuständig. Tja, was nun?

  5. #5
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Eine Apotheke suchen, die die Rezeptur hat. Sicherlich geht es auch um eine BtM-Zulassung. Der Apotheker muss ja auch den Wirkstoff besorgen und Rechenschaft ablegen, was er damit macht.

    Woher weißt du, dass die andere Apotheke keinen Wirkstoff in das Medikament gegeben hat?

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 66

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Ich bin umgezogen und vorher hat der Sirup immer gewirkt. Dann nach dem Apothekenwechsel keine Wirkung. Bin nochmal hin, hab mich beschwert, hieß es: Ich Suchti solle mich doch nicht beschweren. Ist doch alles in Ordnung mit dem Saft. Wurde dann eh umgestellt auf Attentin, das kann jede Apotheke. Morgen bekomme ich von meiner Schwester die Rezeptur gemalt. Sie kennt jemand in der Apotheke, wohnt allerdings 300 km weit weg.

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 675

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Es geht hier um einen Sonderfall der NRF-Rezepturen. Da gibt es sicher eine Datenbank für die Apotheker, die Lizenzgebühr kostet. Da kaum noch Rezepturen gemacht bzw. verordnet werden, spart der Apotheker die Gebühren.

    Dexamphetamin-Tropfen sind ja auch extrem selten. Aber grundsätzlich wäre es der Job und die Kosten der Apotheke, sich da sachkundig zu machen. Es gibt aber keine Verpflichtung zum Vorhalten der Tropfen, da es ja kein Fertigarzneimittel wie Attentin oder Medikinet ist.

    Schon allein aus diesen Gründen vermeide ich derzeit DL-Amphetaminsaft und ganz besonders Dexamphetamin-Tropfen. Weil der Ärger für die Beschaffung eben extrem ist und der Zusatznutzen zumindest pauschal gesehen fraglich. Einzelne Ausnahmen bestätigen die Regel.

  8. #8
    Nyx


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 231

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Die Dexamfetamin-Tropfen, NRF-Nummer 22.9 sind nicht mehr lieferbar. Die Rezeptur war/ist 500 mg Dexamfetaminhydrochlorid (genau das ist eben nicht mehr zu bekommen) und 19.500 mg konserviertes Wasser.

    Attentin ist mir auch zu teuer.

    Ich werde jetzt auf Amfetamin-Tropfen umsteigen. Keine Ahnung, ob damit eine 5% Lösung möglich ist. Die Dexamfetamin-Tropfen hatten eine Konzentration von 2,5% Wirkstoff.

    Wenn 5% mit dem DL-Amfetamin nicht funktionieren, dann sind es eben 2,5% und dann wäre die Anzahl der Tropfen zu verdoppeln.

  9. #9
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 675

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Ich finde 5 % oder 2,5 % Dexamphetamin extrem hoch. Soweit ich mich erinnere, sind die normalen DL-Amphetamintropfen 0,2% ig, oder ? Davon habe ich dann 3 vielleicht 7 ml verordnet als Einzeldosis.

    Das würde dann quasi auch mit Dosierungen von Attentin oder Elvanse kompatibel werden. Aber soviel mehr ? Macht das wirklich Sinn ?????

  10. #10
    GeneralChaos

    Gast

    AW: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9.

    Hi Tinchen, hast du mittlerweile schon die Zusammensetzung für die Dexamphetamin-Tropfen von deiner Schwester bekommen? Wenn ja, könntest du mir die bitte per PN schicken, oder hier posten? Hab sozusagen ein ähnliches Problem wie du...

Ähnliche Themen

  1. Dexamphetamin Preis
    Von tiganii im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 13:54
  2. Dosis Dexamphetamin
    Von Waschbärin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 3.08.2011, 22:18
  3. Dexamphetamin Erfahrungen????
    Von th0 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 18:05
  4. Citalopram Tropfen
    Von Pucki im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.09.2010, 11:23
  5. Zusammensetzung des ADHS - hier mal treffend gut erklärt
    Von Robin im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 4.09.2010, 22:10
Thema: Zusammensetzung Dexamphetamin Tropfen NRF 22.9. im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum