Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Diskutiere im Thema Brintellix im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    Brintellix

    Hallo, ich wollte mal erwähnen, das seit Mai ein neues Medikament auf dem Markt ist,

    Brintellix, es soll wohl sehr gut sein bei adhs, wenn ein SSRI benötig wird, da es nicht zusätzlich die Leistung mindert.
    vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen gesammelt?


    viele liebe grüße
    zeta

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Brintellix

    Guck mal unter "Vortioxetin" in der Suche

  3. #3
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Brintellix

    xD lalalalala

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 198

    AW: Brintellix

    Hallo zeta,

    ich nehme Brintellix seit 55 Tagen. Hatte vorher Cipralex. Ich bin ganz zufrieden. Die Stimmung ist sehr gut, die Ängste sind ähnlich wie mit Cipralex, die Libido ist einen Tick besser als mit Cipralex. Ich bin weniger müde und besser konzentriert.

    Ich nehme erst 5mg und habe keine Nebenwirkungen (mehr). In einiger Zeit ist eine Erhöhung auf 10mg geplant.


    Grüße

    Kosmokrat

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Brintellix

    Ich verschiebe das mal in den Medi-Bereich, da gibt es dann vieleicht auch etwas mehr Resonanz.


    LG Emely

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Brintellix

    Kosmokrat ist die Stimmung besser als mit Cipralex oder gleich?
    Ist der Antrieb irgendwie beeinflusst?

    Betreffen die angegebenen NW in der Packungsbeilage auch das Herz-Kreislaufsystem? Waren die anfänglichen Nebenwirkungen denen der anderen SSRI gleich?

  7. #7
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Brintellix

    ich habe gehört, dass sich das medikament positiv auf die leistungsfähigkeit, die konzentration, und
    allgemein das denk, lernvermögen, dass gedächnis und somit auch auf die fähigkeit zur strukturierung etc. auswirken soll,

    würdest du das bestätigen?

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 198

    AW: Brintellix

    @creatrice

    Die Stimmung ist etwas besser als mit Cipralex (auch 5mg), bzgl. Antrieb merke ich nichts.

    Das Herz-/Kreislaufsystem, Blutdruck, wird nicht beeinflusst.

    Ich musste mich einmal übergeben, als ich drei Tage 10mg genommen hatte und bin dann wieder auf 5mg zurückgegangen. Aber das muss nicht zwingend von Brintellix gekommen sein. Ansonsten hatte ich starkes Schwitzen bei kleineren oder größeren Anstrengungen. Das ist besser geworden.

    Da ich mir noch etwas mehr angstlösende Wirkung erhoffe, möchte ich noch auf 10mg hochgehen.


    @zeta

    Ich bin auf jeden Fall weniger müde. Das andere, was du beschreibst, merke ich eher subtil. Aber es ist bekannt, dass Brintellix auch bei Alzheimer helfen können soll.

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Brintellix

    Sorry, muss noch mal genauer fragen, was ist die empfohlene Höchstmenge bei Brintellix? Auch 20 wie bei Cipralex?

    Gibt es Hinweise auf eine verlängerte QT- Zeit in der Packungsbeilage?

    Sorry das das ich so genau frage, aber für mich wäre es vllt eine gute Alternative zu Cipralex, aber es darf nicht aufs Herz gehen und nicht auf die QTc-Zeit.

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 198

    AW: Brintellix

    @creatrice

    Die empfohlene Höchstdosis ist 20mg. Es gibt (in DE) Tabletten zu 5, 10 und 20mg. 10mg wird als Standarddosis angesehen. Je nach Ansprechen soll die Dosis gesenkt oder gesteigert werden.

    In der Fachinformation steht "Vortioxetin zeigte bei Patienten mit Episoden einer Major Depression keine klinisch signifikante Wirkung auf EKG-Parameter, darunter die QT-, QTc-, PR- und QRS-Intervalle. In einer ausführlichen QTc-Studie an gesunden Probanden mit Dosierungen von bis zu 40 mg täglich wurde kein Potenzial für eine Verlängerung des QTc-Intervalls beobachtet."

    Ich denke, dass darauf hingearbeitet wurde, dass derartige Nebenwirkungen nicht mehr auftreten.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Vortioxetine/Brintellix?
    Von xonk im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2015, 14:43

Stichworte

Thema: Brintellix im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum