Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4

    Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Nachfolgende zwei Beiträge hier abgetrennt und neues Thema erstellt (off-Topic)
    ________________________


    Ich hab noch 'ne Frage.
    Ich habe einen komischen Nebeneffekt wenn ich ritalin nehme.
    Das war bei Medikinet genauso.
    Ich werde extrem sexuell stimuliert.
    Ich hoffe das kommt jetzt nicht falsch rüber aber "rallig" wäre wohl eine passende Beschreibung.
    Geht es anderen genauso?
    Geändert von Alex (21.06.2015 um 22:12 Uhr) Grund: Siehe Edit

  2. #2
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.982

    AW: Ritalin und Schlaf

    Hab ich im Zettelchen, glaub ich, irgendwo gelesen...

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Hallo,

    ja das ist eine Erfahrung die sich mit meiner deckt. Aber das nimmt wieder ab bei längerer Einnahme, ein Stück weit zumindest.

    Besten Gruß

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 102

    AW: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Moin memir,

    ganz typisch für amphe :-)

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 197

    AW: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Sehr gut. Bestärkt mich es in Kürze mit einem ADHS-Spezialisten zu probieren. Das Citalopram hat da über die Jahre doch einiges an Schaden angerichtet.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Ich empfand die Steigerung der Libido unter Elontril als wesentlich stärker, fast schon unangenehm. Unter MPH ist es bei mir eher normal bzw. eher etwas verringert, kann allerdings auch vom Venlafaxin kommen.

  7. #7
    Gesperrt (Mehrfachaccount)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Nach'm bzw beim Rebound hab ich das ... aber zum Glück nur wenn ein passendes Weibchen da ist.

    Ich würde also sagen es ist kein generell gesteigertes Verlangen, sondern eine stärkere Reaktion auf bestimmte Reize


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  8. #8
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    AW: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Eistee90 schreibt:
    Nach'm bzw beim Rebound hab ich das ... aber zum Glück nur wenn ein passendes Weibchen da ist.

    Ich würde also sagen es ist kein generell gesteigertes Verlangen, sondern eine stärkere Reaktion auf bestimmte Reize


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    Auweia!

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 795

    AW: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Ich war ohne Medis dauerbereit. Jetzt bin ich etwas entspannter.

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 731

    AW: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat

    Irgendwie ist es schwerer "loszulegen" mit Medikation, aber einmal "in der Materie drin" ist es viel besser als ohne.
    So zum Thema subjektiv positive Nebeneffekte (verringertes Hungergefühl war der erste).

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Psychose durch Ritalin / Methylphenidat?
    Von Maxi551 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.08.2011, 23:53
  2. Methylphenidat / Ritalin Kostenübernahme durch Krankenkasse
    Von knusperhexe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 5.08.2010, 07:27
  3. Mehr Selbstbewusstsein durch Methylphenidat / Ritalin?
    Von Chaot im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 15:18
  4. Veränderungen durch MPH (Methylphenidat) / Ritalin
    Von Fruehlingsmo im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 11:46
  5. Herzrasen / Schneller Puls durch Methylphenidat / Ritalin
    Von Chaot01 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 16:12

Stichworte

Thema: Sexuell stimuliert durch Ritalin / Methylphenidat im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum