Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema Medis mit in Urlaub... Zoll ??? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Moin ihr Lieben!

    Ich hab was aufm Herzen und hoffe ihr könnt mir Rat geben..

    Es geht bald in Urlaub und ich muss fliegen. Ich bin erst seit kurzem mit Medikinet in Behandlung und muss zusätzlich täglich Schilddrüsen Hormone nehmen ( Levothyroxin ).

    Jetzt die Frage....

    Ich habe Hormon Präparate und Btm Medis im Gepäck ( 2 verschiedene Schachteln ).
    Der Zoll wird sich da bestimmt nicht mit einem charmanten
    Lächeln begnügen.

    Was muss ich tun damit ich da nicht in eins meiner berühmten Fettnäpfchen trete ?

    Bescheinigung Facharzt?
    Brauch ich nen Medikamente Ausweis ?
    Dürfen die Medis am Mann getragen werden ?


    Vielleicht habt ihr das ja schon mal mitgemacht und habt Rat für mich...
    Denn jetzt zu den Sheriffs hin und mir von denen da was erklären zu lassen über Zollbestimmungen ist ehrlich gesagt nicht meins.


    Bin für jeden Rat dankbar


    Gruss

    Eeki

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.020

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Du brauchst ein Schreiben von Deinem BTM-Verordner und das musst
    Du vom zuständigen Gesundheitsamt bestätigen lassen.
    Ich glaube, es gibt auch noch einen Unterschied zwischen Schengen und
    Nicht-Schengen.

  3. #3
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Oh gott...

    Es geht am 23. Nächsten monat nach malle...
    Schaff ich das denn noch ???


    Kostet so ein wisch was ?
    Muss ich da lange auf irgendein Paper warten ?


    Oooh neeee...

  4. #4


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.020

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Das geht normalerweise umgehend, soweit ich weiß.
    Vielleicht könntest Du das Schreiben Dir auch per Fax
    schicken lassen. Und beim Gesundheitsamt brauchst Du
    doch nur den Stempel.

  5. #5
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Mooah hab schon Panik gekriegt hihihi

    Danke danke Minzi! !

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    http://www.bfarm.de/DE/Bundesopiumst...sen/_node.html

    Punkt 2 dürfte dich wohl besonders interessieren.

    Bei uns ist es so, dass der Arzt einen Vordruck da hat und wir den vorausfüllen, er den abstempelt, unterschreibt und mit frankierten und addressierten Rückumschlag (für A5) entsprechend weiterleitet. Dafür kann der Arzt wohl 10 Euro verlangen. Das hat so vielleicht rund 14 Tage gedauert.

    Du kannst natürlich auch den Schrieb selbst ausdrucken und entsprechend vorausfüllen, dir den Stempel und die Unterschrift vom BTM-Verschreibenden-Arzt abholen (Nimm halt Geld mit und lass dir ggf. eine Quittung geben.) und dann gleich weiter zur entsprechenden Behörde gehen. Ob es da etwas kostet, dazu gehen hier wohl die Erfahrungen auseinander, aber das lässt sich bestimmt vorher telefonisch erfragen, dann bist du ggf. gerüstet. Sie zuständige Stelle solltest du auch auf der Seite oben finden.

  7. #7
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Oha... Mann diese Behörden. ...

    Danke Queeny

    Hoffe ich krieg das alles schnell über die Bühne und noch rechtzeitig. ..

    Ei ei ei...

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Das hört sich eigentlich komplizierter an, als es ist. Gut, man muss halt wegen Kosten und Öffnungszeiten der betreffenden Stellen schauen und zur richtigen Stelle in der richtigen Reihenfolge gehen, aber das schaffst du! Vorsichtshalber drück ich dir aber trotzdem die Däumchen, kann ja nie schaden.

    Ich sehe da keine Gefahr, dass du das nicht rechtzeitig schaffst, sei denn du versuchst es bis zu ein paar Stunden vor Abreise zu verschieben, aber das hast du doch sicherlich nicht vor, oder?

  9. #9
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Das ist lieb von dir queeny, danke!
    Ich versuch das auf jeden Fall jetzt so flott wie möglich zu regeln ... kenn ja mein Glück. ..
    Wenn ich damit trödel vergess ich das wieder und dann steh ich am Flughafen und...

    Ne ne ne... - Kopfkino muss jetzt nich..

  10. #10
    Gesperrt (Mehrfachaccount)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Medis mit in Urlaub... Zoll ???

    Hi.

    Ist zwar ein bischen am Thema vorbei, aber im Urlaub kann ich immer gut ohne aus. Ich habe es zwar sicherheitshalber dabei.
    Aber mein Koffer wurde deswegen noch nie geöffnet und meine schriebs musste ich noch nie vorzeigen.

    LG

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Kindergaertnerin Urlaub
    Von Neytiri im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 13:51

Stichworte

Thema: Medis mit in Urlaub... Zoll ??? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum