Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren?

    [ ... ] Gelöscht (siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (25.05.2015 um 17:48 Uhr) Grund: siehe Edit

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 173

    AW: Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren

    [ ... ] Gelöscht (siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (25.05.2015 um 17:49 Uhr) Grund: Siehe Edit

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 301

    AW: Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren

    [ ... ] Gelöscht (siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (25.05.2015 um 17:49 Uhr) Grund: Siehe Edit

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren

    [ ... ] Gelöscht (siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (25.05.2015 um 17:49 Uhr) Grund: Siehe Edit

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren

    [ ... ] Gelöscht (siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (25.05.2015 um 17:50 Uhr) Grund: Siehe Edit

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren

    [ ... ] Gelöscht (siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (25.05.2015 um 17:50 Uhr) Grund: Siehe Edit

  7. #7
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren

    Hallo,

    eigentlich wollte ich zu diesem Thema keinen Kommentar geben. Wir schreiben hier in einem öffentlichen Bereich des Forums. Das heißt, dass hier Jeder mitlesen kann, auch diejenigen, die sich nicht registriert haben.

    Nun nimmt dieses Gespräch eine Form an, die mir nicht gefällt. Ihr schreibt hier offen über euren Amphetamin-Missbrauch. Das mag ich nicht. Zudem würde ich aufpassen, denn in Deutschland ist es schwierig, Methylphenidat als Medikament verschrieben zu bekommen, wenn man durch Missbrauch mit Betäubungsmitteln auffällig geworden ist.

    ++++++++++++++++++++++++++++++ +++++++
    Wiederhergestellter Text

    wir geben keine Tipps, was die Veränderung der vom Hersteller vorgegebenen Form der Medikamente betrifft. Daher rate ich dir, die Medikamente so zu nehmen, wie sie der Arzt vorgeschrieben hat.

    Forumsregeln schreibt:
    Alle Inhalte, die eine Veränderung eines Medikamentes oder einen Gebrauch eines Medikamentes beschreiben, so, wie dieser nicht vom Hersteller vorgeschrieben ist und der somit einen Fehlgebrauch dieses Medikamentes darstellt. Insbesondere gilt dies für Inhalte zum "Entretardieren" von Retard-Präparaten.
    Quelle: https://adhs-chaoten.net/community-regeln.html

    Zudem geben wir keine Tipps, was die Dosierung der Medikamente betrifft, denn das ist allein Sache des behandelnden Arztes.

    Ich kann dir aber erzählen, wie ich mit der Medikation begonnen habe. Die von dir beschriebenen Nebenwirkungen hatte ich auch, bei 10 mg. Diese ließen bei mir allmählich nach oder ich habe mich an sie gewöhnt. Heute bin ich bei 60 mg. Die geringen Mengen, die du beschreibst erscheinen mir sehr wenig. Aber das ist meine persönlich Meinung. Ich rate dir daher, die Verordnung deiner Ärztin zu befolgen und 5 mg weiter nehmen.

    Und ich habe komplett mit dem Rauchen aufgehört. Ich habe vor Beginn der Medikation etwa 25 Zigaretten pro Tag geraucht. Kaffee trinke ich sehr wenig. Dafür mehr Tee am Abend (statt Wein).

    Gibt es Ansonsten ähnlich wirkende Medikamente die länger wirken, ohne dass man sie retardieren muss? Haben diese die gleichen Nebenwirkungen?
    Warum möchtest du keine Retardpräparate? Es gibt eine ganze Reihe von Medikamenten. Aber die unretardierten, in Mehl gepressten Medikamente wirken meiner Meinung nach alle gleich lang. Was den Unterschied in der Wirkdauer ausmacht, ich die unterschiedliche Art der Retardierung.

Ähnliche Themen

  1. hilfe..kann mir jemand sagen ob nebenwirkungen ritalin weniger werden
    Von mondkind13 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 21:56
  2. Nebenwirkungen , Dosierung, Wirkungsdauer
    Von Bliblablub im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 5.03.2013, 17:25
  3. Forscher haben herausgefunden: Man kann ja mal Betroffene fragen.
    Von Wildfang im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 20:49

Stichworte

Thema: Fragen zur Dosierung und Nebenwirkungen, und kann man MPH selber retardieren? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum