Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Ritalin Adult macht mich jetzt müde im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    hi-


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 60

    Ritalin Adult macht mich jetzt müde

    Ich nehme seit ca. 2 Jahren MPH. Ich habe mit Medikinet Adult angefangen. Seit der Zulassung nehme ich Ritalin Adult. Am Anfang brauchte ich deutlich mehr als heutzutage: Ich habe damals ca. 40-50 mg Medikinet Adult pro Tag genommen (ich wiege ca. 57 kg, das war also die höchste mögliche Dosis), jetzt nehme ich ca. 20 mg (normalerweise 10*2).

    Was ich seit ein paar Wochen immer wider erlebe ist dass Ritalin Adult mich vor allem müde und schläfrig macht. Direkt nach der Einnahme fängt das an - dann kommt nach 1,5-2 Stunden diese Phase, wo ich ca. 0,5 Stunde nervös bin - dann bin ich wieder müde und schläfrig.

    Ich verstehe nicht, warum das Medikament auf einmal so wirkt. Habt Ihr vielleicht Ideen? Ist die Dosis doch zu klein?

  2. #2
    Nyx


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 231

    AW: Ritalin Adult macht mich jetzt müde

    Ich kenne das auch, dass Methylphenidat mich müde macht. Vor einigen Jahren war ich stabil auf eine bestimmte Dosis Ritalin Adult, damals Ritalin LA eingestellt. Habe das selber bezahlt, da Medikinet Adult nicht gut bei mir wirkte.

    Ich nahm die 30 mg Kapseln. Hatte auch die 20 mg Kapseln zu Hause. Wenn ich statt der 30 mg Kapsel eine 20 mg Kapsel nahm, so habe ich mich ja unterdosiert und das hatte den Effekt, dass ich dann sehr entspannt und etwas schläfrig wurde. Das habe ich immer wieder mal gemacht, wenn wir z.B. in ein Thermalbad gefahren sind.

    Mein Arzt fand das okay so. Ist ja nix dabei, wenn man an manchen Tagen die Dosis etwas reduziert und sich dabei auch noch gut fühlt.

    Also mein Gedanke ist, dass du evtl. etwas unterdosiert bist und eine Anpassung nach oben notwendig ist. 20 mg ist ja schon eine eher geringe Dosis.

Ähnliche Themen

  1. Medikinet adult retard macht müde->schlechte konzentration: wechsel?
    Von huenchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 17:37
  2. Wie macht ihr euch müde?
    Von jetztaber im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 7.11.2012, 13:28
  3. Müde von Medikinet adult
    Von Kashaya im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 21:22
  4. Alles was ein Normalo wach macht, macht mich müde und entspannt....
    Von LadyRedBull im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 19:46

Stichworte

Thema: Ritalin Adult macht mich jetzt müde im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum