Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    spricht das für AD(H)S oder eher für Schlafapnoe?

    Oder anders: Wem es so ergeht, könnte auch unter Apnoe leiden....

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    Die Idee hatte ich auch schon. Da ich mich tagsüber allerdings nicht direkt müde gefühlt habe, sondern eben nur so "matschig und neblig" im Kopf, habe ich die Idee nicht weiter verfolgt. Zudem hatte ich die Sauerstoffsättigung im Blut, über Nacht bereits selbst einmal mit einem Pulsoxymeter gemessen. Die Werte waren bestens. Damit man merkt ob man nachts großartig Aussetzer beim atmen hat, gibt es auch Apps fürs Smartphone welche die Geräusche entsprechend aufzeichnen und die Schlafqualität messen.

    Das könnte zumindest einen Anhaltspunkt geben. Genau feststellen kann man das dann wohl nur im Schlaflabor. Psychiater müssten aber theoretisch auch fähig sein, Anzeichen entsprechend zu deuten und so eine Untersuchung anzuordnen, falls erforderlich.

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    Der Psychiater könnte sich von mir Geschichten anhören welche Baustellen ich gerade alle offen habe. Das könnte ihn verleiten zu glauben diese seien verantwortlich.

    Doch ich geh lieber diesen Weg: Hab jetzt einen Termin beim Pneumologen, bekomme im Juni für Nachts ein Gerät und dann sehen wir weiter.

    Was für ein Pulsoxy hast Du denn? das würde vll schneller gehen.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    Pneumologen sind dafür ja auch die richtigen Ansprechpartner. Dennoch sollte ein guter Psychiater zumindest fähig sein, bei wiederholtem versagen der medikamentösen Therapie mit daran zu denken. Bei MPH könnte das allerdings schon ein Problem sein, wird ja schließlich auch bei Narkolepsie eingesetzt und wäre daher wirksam.

    Das Pulsoxymeter habe ich auf ebay gekauft und aus China importiert. Zum einen, weil es dort nur um die 20€ kostet und eine PC Software mit umfangreicher Auswertung dabei ist. Das fand sogar der Pneumologe meines Opas ganz ansprechend. In Deutschland werden exakt dieselben Geräte verkauft, welche von Händlern aus China importiert worden sind. Nur kosten diese dann plötzlich um die 100€ und mehr, zumindest die mit der Möglichkeit der Auswertung am PC. Ohne Software ist es auch aus Deutschland deutlich günstiger, allerdings nützt einem das ja nix.

    Von wem hast du das Gerät für die Nacht denn bekommen?

    Übrigens reicht das Pulsoxymeter für eine Diganose natürlich nicht aus, gibt höchstens einen Anhaltspunkt. Bei meinem Opa waren die Werte im Gegensatz zu mir damit schon deutlich niedriger und stark schwankend Nachts, aber laut Pneumologe noch ganz gut. Im Schlaflabor wurde dann dennoch eine Schlafapnoe festgestellt, da wird ja viel, viel mehr gemessen. Mit dem Gerät für die Nacht ist er allerdings nicht zurecht gekommen (zu laut, im Schlaf das Gefühl gehabt keine Luft zu bekommen, wegen dem leichten Überdruck was das Gerät erzeugt. Er nimmt nun nach wie vor nur verschiedene Sprays gegen Asthma.
    Geändert von Irian (30.04.2015 um 10:21 Uhr)

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    > Von wem hast du das Gerät für die Nacht denn bekommen?
    Noch hab ich keins, jedoch einen Termin beim Pneumologen, der solche Geräte (mit umfangreichen Messungen) vorrätig hat und mir im Juni eins ausleihen kann.
    Zuerst habe ich es beim HNO probiert, der hätte das Gerät im Juli rangeschafft.
    der zweite HNO gab mir dann den Tipp mit dem Pneumologen, die eigentlich dafür zuständig sind.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    > gibt höchstens einen Anhaltspunkt.
    Anhaltspunkte habe ich bereits durch so ein fitnessmesser, welche die Bewegungen auch nachts misst. Tiefschlaf und REM sollten bewegungslos sein. Doch laut Diagramm sind diese Zustände auffällig kurz. Es aber eben auch nur ein Anhaltspunkt.


    Zu den Pulsoxys: Die billigen sind alle nur Fingergeräte. Die bleiben dann die ganze Nacht dran, und halten auch?

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    hy,
    habe auch schon lange das Problem,das ich mich morgens oft matschig fühle und neben mir stehe.Hatte auch den Verdacht eventuell nachts zu wenig zu atmen.Und mein Freund hat mich auch mal darauf angesprochen,das ich nachts Atemaussetzer hatte.Aber wie oft und wie lange hat er nicht mitbekommen.
    Um den Sauerstoffgehalt zu kontrollieren hab ich mir auch ein Pulsoxymeter gekauft.Werte sind aber immer ok,allerdings habe ich das Gerät auch nur dann verwendet,wenn ich mich gerade so matschig fühle und nicht nachts.Dafür müsste ich dann wohl ins Schlaflabor.Allerdings schlafe ich wohl auch recht unruhig,könnte also sein das der Körper keine richtige Erholungsphase im Schlaf bekommt.Naja, vllt. sollte ich irgendwann doch nochmal ins Schlaflabor.

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    gisbert schreibt:
    Zu den Pulsoxys: Die billigen sind alle nur Fingergeräte. Die bleiben dann die ganze Nacht dran, und halten auch?
    Ich habe zusätzlich einen Gummi drumherum gemacht, hat einwandfrei gehalten. Ich kann gern später mal einen Auswertungsbericht von mir hochladen, dann siehst du mal wie das aussieht. Man kann das Teil auch mit dem PC verbinden und in Echtzeit die Kurve betrachten. Aber wie gesagt, für diagnostische Zwecke allein nicht geeignet. Ich habe dieses hier.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1D0834C8D6257.jpg
Hits:	136
Größe:	67,1 KB
ID:	19253
    Geändert von Irian (30.04.2015 um 16:54 Uhr)

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    mel1986 schreibt:
    hy,
    habe auch schon lange das Problem,das ich mich morgens oft matschig fühle und neben mir stehe.Hatte auch den Verdacht eventuell nachts zu wenig zu atmen.Und mein Freund hat mich auch mal darauf angesprochen,das ich nachts Atemaussetzer hatte.Aber wie oft und wie lange hat er nicht mitbekommen.
    Um den Sauerstoffgehalt zu kontrollieren hab ich mir auch ein Pulsoxymeter gekauft.Werte sind aber immer ok,allerdings habe ich das Gerät auch nur dann verwendet,wenn ich mich gerade so matschig fühle und nicht nachts.Dafür müsste ich dann wohl ins Schlaflabor.Allerdings schlafe ich wohl auch recht unruhig,könnte also sein das der Körper keine richtige Erholungsphase im Schlaf bekommt.Naja, vllt. sollte ich irgendwann doch nochmal ins Schlaflabor.

    Wenn Dein Freund das mitbekommt hast Du wohl Aussetzer.
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der Sauerstoffgehalt trotz Apnoe ok sein kann. Du wirst dann halt häufig wach, um wieder zu atmen. Das zerstört die Schlafstruktur und führt zur Müdigkeit.
    Ich denke, Du solltest mal in Schlaflabor gehen.

    Ich leide selbst an einer Schlafapnoe und bemerke, dass wenn ich schlecht schlafe sich die ADHS Symptomatik verschlimmert.

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    Wäre wahrscheinlich das Beste, den Schlaf mal im Schlaflabor überprüfen zu lassen ☺

  10. #10
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen?

    bevor es ins Labor geht, bekommt man üblicherweise ein Gerät vom Pneumologen oder HNO das eine Nacht versch. Parameter mitloggt.

    Daraus kann der Arzt dann den Verdacht erhärtet sehen und ins Labor überweisen.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie selbst mit ADHS klar kommen?
    Von Neuhier im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 21:51
  2. Warum brauchen Antidepressiva Wochen bis sie wirken?
    Von Andicool im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 1.07.2013, 10:56
  3. Braucht das Hirn eine Weile um mit dem neuen Zustand klar zu kommen?
    Von WOssi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 1.09.2012, 20:36
  4. Morgens zu Potte kommen
    Von zlatan_klaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 19:28
  5. Partner mit ADHS und wir brauchen hilfe
    Von Christian im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 15:03

Stichworte

Thema: Morgens matschig sein und erstmal MPH brauchen um klar zu kommen? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum