Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema Nehme ich meine Medis zu schnell nach ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Nehme ich meine Medis zu schnell nach ?

    shadowseeker schreibt:

    Meinst du ich nehme die medis zu früh nach ?
    Wobei ich immer mehr das Gefühl hab dad ich dabei völlig unterdosiert bin..

    .
    Ich kenne es so, dass man mindestens 6 Stunden Abstand zwischen den Einnahmen lassen sollte, wozu sonst die Retardierung!?

    Denn eine unretardierte Methylphenidat Tabl. sollte ja schon drei Stunden in etwa wirken. Haben Deine Ärzte Dir nichts zum Abstand gesagt?

    Möglicherweise brauchst Du tatsächlich 15 oder 20 mg. Das können wir hier natürlich nicht beurteilen, sondern nur von eigenen Erfahrungen berichten.

    Schwierig ist natürlich wirklich, wenn Du derzeit zwischen zwei Ärzten pendelst, was natürlich erst recht zur Verwirrung beiträgt. Ist aber auch gerade eine ungünstige Situation, in der Du grad steckst!

    Aggressionen kenne ich bei mir eher gegen Wirkende, bei zu hoher Dosierung und vor allem, wenn ich zu wenig geschlafen habe. Dann bin ich schneller überfordert u gereizt.

  2. #12
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Nehme ich meine Medis zu schnell nach ?

    shadowseeker schreibt:

    Ich würde eigentlich gern haben : 20 mg retard - dosis 1
    Und 10mg retard dosis 2
    Hört sich nicht schlecht an, frag doch nochmal nach.

  3. #13
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: Nehme ich meine Medis zu schnell nach ?

    Danke emely .. ja es ist schon manchmal nicht ganz einfach für mich, denn ich habe ein Umfeld ( ausser bei euch hier, hier gehts mir richtig gut ) dass meine Reize enorm beansprucht und wenn man dann ..so gesagt. . Sich drüber freut das die medis ihre kurze Phase haben und man dann in der phase auch noch so n richtigen Hasskasper kriegt.. da hat man gleich das gefühl der tag ist gelaufen

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Nehme ich meine Medis zu schnell nach ?

    Zu den zeitlichen Abständen, ich nehme die ersten 20mg gegen 5:30 Uhr, die zweiten 20mg gegen 12:30 Uhr und weitere 10mg gegen 17:30 uhr zwischendurch werde ich auch ein wenig aggressiv und auch unkonzentriert, meistens wenn ich zu wenig esse, zu wenig geschlafen habe oder zu viel Koffein zu mir nehme. Nehme Medikinet adult allerdings erst seit knapp 3 Wochen, daher kann ich jetzt nicht so genau sagen in wie weit das "normal" ist.

  5. #15
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: Nehme ich meine Medis zu schnell nach ?

    Also zwischen morgens und mittags sieben std.. okay.. hab heute die 2. Mit 6 std zwischenzeit eingenommen. .
    Hast du denn das gefühl dass 50 mg viel sind ? Sind das bei dir auch retard?

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Nehme ich meine Medis zu schnell nach ?

    Ja bei mir sind es Medikinet adult, also auch retard. Ob das viel ist kann ich nicht so genau sagen, habe in der ersten Woche bei gleichen Abständen 3 x 10 mg genommen und komme mit der neuen Dosierung besser zurecht. Laut meinem Arzt sollen die zwischen 6 und 8 Stunden wirkzeit haben, dann sollte die zweite nach sechs Stunden ja eigentlich in Ordnung sein. Nehme die letzte auch nur, weil man sonst ab 18 Uhr gar nichts mehr mit mir anfangen kann.

  7. #17
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: Nehme ich meine Medis zu schnell nach ?

    Ok... das hört sich auf jedenfall nach ner vernünftigeren Einteilung als bei mir an..

    Auf jeden Fall Danke für deine Hilfe !

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. meine medis und anderes...
    Von merlin68 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2014, 08:25
  2. medis neu einstelle nach veränderug?
    Von shadowgolf im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 08:29
  3. Dringend!! Frage zu Medis, nehme sie seit gestern..
    Von GretaMarlene im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 7.02.2013, 17:54
  4. Medis - Auswahl - Erwartungen/Chancen oder die Suche nach dem Heiligen Gral...
    Von 1/f-Rauschen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 14:02

Stichworte

Thema: Nehme ich meine Medis zu schnell nach ? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum