Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Strattera behandelt Ursache? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    Strattera behandelt Ursache?

    Ich bin heute zufällig auf diese Webseite gestoßen.

    Mich würde eure Meinung dazu interessieren. Ich habe auch öfters tagsüber das Problem das MPH nicht richtig wirkt, wenn nicht genug Glukose vorhanden ist.

    Was mich allerdings an der Webseite wundert ist, dass Atomoxetin bzw. Strattera schon ziemlich als bestes Mittel hingestellt und MPH eher sehr negativ beschrieben wird.

    Was meint ihr dazu? Ich hatte früher selbst mal strattera, allerdings nur kurzzeitig und kann mich nicht erinnern das es so gut gewirkt hat. Gibt es hier Leute die mit strattera besser als mit MPH zurecht kommen? Meine Ärztin sagte auch mal das einige Ihrer Patienten strattera und MPH zusammen nehmen müssen, damit sie richtig eingestellt sind. Da bei mir alles auch so ein wenig holprig ist, bin ich am überlegen das zu probieren.

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    Was heißt 'behandeln'? Behandeln bedeutet für mich, dass eine Krankheit nach der Behandlung weg ist. Weder Methylphenidat, noch Atomoxetin, Amphetamin oder Bupropion beseitigen ADHS. Das will der Autor des Textes, den ich diagonal gelesen habe, wohl auch nicht sagen. Der Autor bevorzugt Atomoxetin und lehnt Methylphenidat ab. Soll er machen, wenn es den Kindern gut tut.

    Es gibt viele Betroffene, bei denen Methylphenidat nicht wirkt oder Atomoxetin besser in das Medikationskonzept passt, aus welchen Gründen auch immer (von einer gleichzeitigen Verabreichung von Methylphenidat und Atomoxetin habe ich bei Erwachsenen noch nicht gelesen; meine Ärzte haben sich dagegen ausgesprochen, weswegen ich statt Strattera das Medikament Elontril nehme)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    Schon die ersten Sätze der Website sind Schwachsinn, weil noch keiner weiss welche genauen Ursachen ADHS hat, welche Strukturen genau betroffen sind, geschweige denn welche Gene. Diese Seite ist reine Hetze gegen MPH mit Pseudowissenschaftlichen Erkenntnissen.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    Danke für deine Antwort.

    Strattera und z.B. Ritalin adult zusammen ist sicher auch nicht gerade eine kostengünstige Kombination

    Ich denke wie das strattera dort beschrieben wird ist sicher schon grenzwertig, fast schon Werbung. Ich empfand es allerdings trotzdem als interessant.
    Geändert von Irian (13.04.2015 um 11:31 Uhr)

  5. #5
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    Dem Mann ist die Zulassung entzogen worden und muss nun rechtfertigen, warum er keine BtM-Medikamente verschreibt.

    Das ist reine Mutmaßung.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    Au Backe...... ich habe mir mal einen teil der Website angeguckt...

    Da scheint jemand ganz schlimme Egoprobleme zu haben und sich mit der Anhäufung von wild zusammengewürfelten medizinischen Aussagen wichtig machen zu wollen. Der schmeisst mit Fachbegriffen und rausgerissenen Tatsachen um sich ohne Zusammenhang (was will er z.B. mit dem kurzen Exkurs zum Oxitocyn aussagen?!), ohne das es auch nur ansatzweise verständlich ist. Wahrscheinlich will er nur sich damit aussagen.


    Seine Vita ist zum Brüllen und Weinen zugleich. Allein seine Ausführungen über seinen USA-Exkurs zeigen welch Geistes kind er ist......

  7. #7
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    Also bei Breggin werde ich vorsichtig .....

    Peter Breggin - ADHSpedia

    Was diesen Kinderarzt antreibt, weiß ich nicht.

    Ich empfehle sich an richtige Experten zu halten.

  8. #8
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    Das liesst sich zu Teilen, als hätte es ein SpamBot erstellt.
    Ich bezweifele sehr, dass die angeführten Genveränderungen in der dargestellten Art erforscht sind.

    Fest steht nur, dass nicht jeder AD(H)Sler in gleicher Weise auf MPH, Atomoxetin und die anderen Wirkstoffe anspricht.
    Das legt natürlich nahe, dass auch neurochemisch unterscheidbare Funktionsstörungen vorliegen können, bekannt ist mir dahingehend aber nichts.
    Ich persönlich vertrage MPH auch nicht, dafür funktionieren andere Medikamente besser, du findest bestimmt auch eine passende Unterstützung für dein Gehirn

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    oder zusammnengebastelt aus Computer-Übersetzungungen von englischen Fachtexten .....

    Nach kurzem Überfliegen:

    Der Satz "80% des menschlichen Genoms befinden sich im Gehirn." ergibt keinen Sinn.
    Das bezieht sich wohl auf die Feststellung, das 80% der Gene werden im Gehirn exprimiert werden
    ( "Most importantly, even if close to 80% of human genes are expressed in the brain, most of them are expressed in a relatively small percentage of cells...." DNA methylation map of mouse and human brain identifies target genes in Alzheimer’s disease)


    Der folgende Satz "Gene sind plastisch formbar, GenAllele durch Nicotin, Alkohol, Stress, Umweltgifte und Psychotherapie! veränderbar." zeugt von ähnlichem Mangel an Fachwissen.
    Die Gene (in ihrer Sequenz) an sich sind nicht formbar, sollche Stoffe können allenfalls eine ungerichtete Mutation eines Allels (Einer Genvariante) verursachen.

    Gemeint sind wohl epigentische Veränderungen (Epigenetik - Wikipedia), die durch die genannten Einflüsse verursacht werden können. Dadurch lassen sich z.T. Effekte von Medikamenten erklären, die auch noch lange nach dem Absetzen der Substanz anhalten. ( Epigenetic alterations in depression and antidepressant treatment )

    Falls der Rest ähnlich wissenschaftlich fundiert ist.....
    Geändert von Käpt´n Chaos (13.04.2015 um 16:28 Uhr)

  10. #10
    hästkrake

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 811

    AW: Strattera behandelt Ursache?

    Am besten gefällt mir bei diesem Typen der Satz in der Vita: "Abitur ( in 18 Fächern)"
    Da samma zhaus!

Ähnliche Themen

  1. Wie wurden Erwachsene ADS'ler früher behandelt?
    Von Sternhagel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 21:23
  2. Jod als Ursache?
    Von Kaputo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2013, 20:43
  3. Wird ADS IMMER mit Tabletten behandelt?
    Von kween im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 20:08
  4. ADHS + Zwanghafte Persönlichkeit - Wie wird das behandelt?
    Von Valerio im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 14:09
  5. ADS mit Alternativ-Medikamenten erfolgreich behandelt?
    Von yumi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 15:33

Stichworte

Thema: Strattera behandelt Ursache? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum