Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Welche Wirkung haben Methylphenidatpräperate auf euch? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 28

    Welche Wirkung haben Methylphenidatpräperate auf euch?

    Hallo,
    ich wollte mal fragen welche Wirkung haben die Obengenannten Präperate auf auch?

  2. #2
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 94

    AW: Welche Wirkung haben Methylphenidatpräperate auf euch?

    Ähm sie machen mich ruiger
    bin konzentrierter, also eig. alle positiven effekt die es bringen soll
    und habe weniger hunger

    Danke Somniatrix

    du hast meine gedanken die ich dazu sagen wollte eig.
    voll getroffen das was du so geschrieben hast das trifft auf mich komplet zu
    Geändert von Schneetiger (10.04.2015 um 14:51 Uhr)

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 479

    AW: Welche Wirkung haben Methylphenidatpräperate auf euch?

    Mir verhilft es in erster Linie dazu, meinen Alltag strukturieren zu können, die Zeit in den Griff zu bekommen und mich nicht in den 1000 Dingen des Alltags zu verlieren. Es macht es mir sowohl möglich, Pläne erstellen zu können, wie auch, sie durch führen zu können. Beides war ohne absolut unmöglich, was sich primär auf meinen Haushalt auswirkte und dadurch sekundär auf gesellschaftliche Kontakte, wie z.B. Besuch zu empfangen.

    Es bringt mir mehr Zufriedenheit in mein Leben, da ich durch obengenannte Strukturlosigkeit weder das Nichts-Tun noch Hobbies geniessen konnte, mir die Tage sinnfrei durch die Finger liefen und ich ganz viele Dinge nie ausprobieren und erfahren konnte, weil ich mir selbst als unüberwindliches Hindernis im Weg stand. "Den inneren Schweinehund überwinden" - oder überhaupt das Leben bewusst in die eigenen Hände zu nehmen, war mir ohne MPH nicht möglich.

    Ich habe in den letzten fünf Monaten (!) mehr erreicht, als die 50 Jahre zuvor.

    Es strukturiert mein Denken - und lässt mich endlich so leben und sein, wie ich bin.



    (Was den Hunger betrifft: den hatte ich fatalerweise auch vorher nie verspürt. Mit MPH schaffe ich es nun aber endlich, trotzdem regelmässig zu essen und kann nun endlich hoffen, mein massives Untergewicht aus der Gefahrenzone zu bringen. ^^ Das Wegfallen von viel innerem Stress, das mein Leben ohne MPH mit sich gebracht hat, dürfte dabei auch eine wesentliche Rolle spielen.)

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4

    AW: Welche Wirkung haben Methylphenidatpräperate auf euch?

    Ich hatte extreme schweissausbrüche zu den ungünstigsten zeiten... Ansonsten hilft es mir mich zu konzentrieren. Ruhiger werde ich eher nicht.... Dabei würden mir Amphetamine helfen, aber kann ich nicht nehmen wegen Autofahren etc.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Welche Wirkung haben Methylphenidatpräperate auf euch?

    Es macht mich wesentlich Ruhiger, Konzentrierter und vorallem scheint meine Angststörung durch das "andere" Denken keine Haftmöglichkeit mehr in meinem Kopf zu haben, was sie zwar nicht vertreibt aber den Umgang damit erleichtert. (vielleicht ist es aber auch nur ein Placebo Effekt

    Negative Effekte, wie verminderte Kreativität zb.( wovor ich ein bißchen Angst hatte, da ich diese an mir Schätze ) oder andere verändere Charakter oder Verhaltensformen könnte ich bisher nicht entdecken, ganz im Gegenteil ich habe das Gefühl das ich endlich ich sein kann.
    Geändert von Banania (17.04.2015 um 13:04 Uhr)

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Welche Wirkung haben Methylphenidatpräperate auf euch?

    Alles erscheint mir klarer und differenzierter, ich bin widerstandsfähiger, der Antrieb ist besser, ich habe weniger Probleme mit Gleichgewicht und Motorik, ich sehe besser räumlich und ich habe ein besseres Vermögen ( oder überhaupt erst eins) zu schätzen ( Entfernungen, Mengen, Zeit, etc).

    Da ist bestimmt immer noch nicht alles auf dem Durchschnittslevel, aber es erleichtert mir ungemein den Alltag.

    Ohne Antidepressiva ist MPH bei mir ein Pulverfass, ich werde sehr schnell und sehr stark depressiv davon. Die innere Ruhe bekomme ich mit MPH allein längst nicht so gut hin, wie mit Strattera oder Elontril zusätzlich.

Ähnliche Themen

  1. Welche Wirkung hat Kaffee auf Euch?
    Von Rosinchen82 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 31.03.2016, 11:17
  2. das ideale Leben für AD(H)S ler / welche Veränderungen haben was gebracht
    Von electricape im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 00:09
  3. Welche Berufsbildungswerke in Deutschland haben ADHS als Schwerpunkt?
    Von Oxygen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 2.09.2013, 11:36
  4. Welche positiven Eigenschaften haben wir durch das ADHS?
    Von Celine im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 3.03.2011, 23:58
Thema: Welche Wirkung haben Methylphenidatpräperate auf euch? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum