Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 32

Diskutiere im Thema Herzprobleme durch Medikinet adult? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Hei

    Was macht denn das Elontril? Bei welchen Symptomen hat es dir geholfen?
    Ist die Konzentration und der Fokus beachtlich besser?

    Also leidest du mit Elontril unter keinen Nebenwirkungen?


    Gruss

    Bearbeitet:

    Ah Elontril ist ja ein AP. Oh die ertrage ich grundsätzlich überhaupt nicht. Haben da schon ca. 10 Stück ausprobiert von Remeron bis Seroquel
    ist alles drinnen. Nebenwirkungen ohne Ende bzw. besser ohne als die Nebenwirkungen. Denn mit denen kann ich auch nicht leben... bzw. Arbeiten oder den Alltag bewältigen.

    Nebenwirkungen: Starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Extrazystolen, Aggression, noch Stärkere Konzentrationsstörungen,
    absolut Kühl und Gleichgültigkeit und zu guter letzt : Erektionsstörungen! Als Mann nicht lustig. Und dafür dauernd blaue Pillen zu nehmen sehe ich echt nicht ein. Sind gefährlich und Zahlt niemand...
    Geändert von Desperado ( 8.04.2015 um 19:44 Uhr) Grund: Hab mich gerade informiert...

  2. #12
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Elontril ist halt dem MPH stofflich noch am ähnlichsten. Habe auch mit Elontril Extrasystolen, aber nicht mehr so ganz doll viele und auch weniger die schlimmeren, und eben keine Arreste mehr. Die waren ja das hauptsächlich gefährliche. Mir hilft es kaum bei der Konzentration, deswegen hoffe ich ja, mit weniger MPH trotzdem auszukommen. Quasi das das Elontril das MPH boostet. Brauche aber erst noch ein weiteres EKG, dann kann ich wieder klein anfangen. Kann dann ja mal berichten was das Herzilein so davon hält.

    Nebenwirkungen hatte ich mit ADs immer, aber die haben sich nach einiger Zeit fast gänzlich gegeben.

  3. #13
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Wie viel MPH hast du den genommen oder willst du?

    Mich hat eine zu niedrige Dosis unruhig gemacht bzw. der Rebkund war extrem...

  4. #14
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Man und ich dachte schon, meine Probleme mit MPH wären heftig. Ich hoffe ihr findet ein Medikament, dass euch auf Dauer nicht schadet.

    Mein Arzt probiert mit mir gerade Amphetaminsulfat Lösung aus, was die extremen Panikattacken und Depressionszustände vom MPH bei mir vermeidet.
    Leider werden ja in Deutschland nur sehr wenige ADHS Medikamente auf Kassenrezept ausgestellt, wenn man erwachsen ist.
    Der Amphetaminsaft war aber spannenderweise spottbillig, worüber ich im Moment sehr glücklich bin (keene Knete inner Büchse).

    Das nur als Option für diejenigen von euch, die auch mit Depressionen zu kämpfen haben, da es stimmungshebend wirkt und vielleicht den Bedarf an ADs senken kann

  5. #15
    Kreativchaotin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 584

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Fortsetzung bei mir: Also, heute, als ich bei weiteren Herz-Untersuchungen war, waren ohne Medikinet die ganzen Untersuchungen in Ruhe, die gestern ja auffällig im Ruhe-EKG waren, zwar wieder unauffällig, auch Ultraschall und Herzecho. Aber beim Belastung-EKG gings dann schon bei kleiner Belastung wieder los mit auffälligen Werten.

    Nun muss ich weitere Untersuchungen beim Kardiologen machen. Familiär gibt es bei mir viele Herzkranke.

    Jedenfalls vermutete heute der Doc, dass Medikinet adult einerseits einen deutlichen Einfluss bei mir haben muss, weil das Ruhe-EKG ja nach 48 Stunden ohne Medikinet adult gleich wieder normal war. Aber er meinte auch, dass die schlechten Werte beim Belastung-EKG andererseits auch den Verdacht auf eine Herzerkrankung unabhängig von Mediknet adult nahe legen. Also, dass das Ganze sich durch das Medikinet deutlich verstärkt zeigte, vermutlich aber nicht voll dadurch verursacht.

    Wie dem auch sei, weiternehmen darf ich Medikinet adult nicht.

    Zum Glück werden meine Haupt-ADHS-Symptome durch Venlafaxin behandelt, die Reizüberempfindlichkeit und die Depressionen. Klar bin ich verlangsamt und schneller erschöpft ohne Medikinet adult. Aber da ich von Strattera hohen Blutdruck kriegte, scheinen die ADHS-Medikamente bei mir doch wohl zu starke Risiken zu bergen.

  6. #16
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Maggy ich hoffe das es bei dir nichts ernstes ist, unauffälliges Echo und Ultraschall ist ja schonmal gut. Ich drück dir die Daumen.


    Desperado Dosis mag ich nicht sagen, war aber im mittleren Bereich und in Kombination mit Strattera und 2 ADs.

  7. #17
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.149

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Maggy schreibt:
    Fortsetzung bei mir: Also, heute, als ich bei weiteren Herz-Untersuchungen war, waren ohne Medikinet die ganzen Untersuchungen in Ruhe, die gestern ja auffällig im Ruhe-EKG waren, zwar wieder unauffällig, auch Ultraschall und Herzecho. Aber beim Belastung-EKG gings dann schon bei kleiner Belastung wieder los mit auffälligen Werten.
    Bisher hatte ich in meinem Wissensgedächtnis immer abgespeichert, dass Ultraschall des Herzens und Echokardiographie dasselbe ist. Könntest Du mich mal zu den Unterschieden aufklären?

  8. #18
    Kreativchaotin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 584

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Nee, , kann ich nicht. Nur dass der Doc einerseits mit dem Ultraschallgerät mich untersuchte und andererseits ich auch noch an 3 Stellen verkabelt worden bin, so dass er einerseits meine Herzgeräusche hören konnte und andererseits bestimmte Herzfunktionslinien sehen konnte. Das gehört aber wohl zusammen als Ultraschalldiagnostik im Arztbrief. War aber eben mehr mit der Verkabelung als das, was ich von anderen Ultraschalluntersuchungen kenne.

  9. #19
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Beim Ultraschall sieht man nur die Strukturen des Herzens, bei der Echo kann man noch die Töne und auch die Auswurfleistung begutachten, das sind die bunten Ströme in gelb und blau und rot ��
    Glaube da zählt halt die Doppler und Duplex-Sono noch mit rein.


    Edit: Die Echo nennt man echt Ultraschall, habe es aber auch so erlebt, das die Kardiologen da unterscheiden. Grob: schwarz/weiss nennen die Ultraschall, wenn die dann das bunte mit Rauschen einschalten sagen die Echo dazu.
    Geändert von creatrice ( 9.04.2015 um 20:39 Uhr)

  10. #20
    Kreativchaotin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 584

    AW: Herzprobleme durch Medikinet adult?

    Fortsetzung bei mir: Am Dienstag und Mittwoch habe ich zwei verschiedene Myokardszintigraphien vor mir. Nun nehme ich ja seit 12 Tagen kein Medikinet adult mehr und bin mal gespannt, was sich da zeigen wird.

    Nachdem ich Medikinet adult abgesetzt hatte, war ja das Ruhe-EKG dann gleich wieder normal, aber ob die Auffälligkeiten beim Belastung-EKG auch davon kamen oder weitere Probleme dahinter stecken, das muss sich noch zeigen.


    Jedenfalls fehlt mir natürlich die Wirkung des Medikinets. Bin antriebsschwächer und konfuser, darum habe ich es ja auch genommen. Aber zum Glück geht es mit Venlafaxin irgendwie auch doch einigermaßen. Das würde ich auch nicht absetzen, dann eher ein Herzmedikament dazu nehmen.

    Aber mal sehen, was kommt.......

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Fressflash durch Medikinet Adult
    Von newkid im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 4.09.2013, 04:54
  2. Wirksamkeit medikinet Adult / Erstattung durch PKV
    Von NoOneLikeMe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 15:21
  3. Bauchkrämpfe durch Medikinet Adult
    Von ultikulti im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 14:55
  4. Veränderung durch Medikinet adult?
    Von chaot72 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 18:57
  5. Übelkeit durch Medikinet Adult
    Von nirvana im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 16:00

Stichworte

Thema: Herzprobleme durch Medikinet adult? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum