Seite 5 von 7 Erste 1234567 Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 66

Diskutiere im Thema Meine Neueinstellung mit Ritalin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #41
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    mir wäre 3x auch viel lieber, als nur die wahl von eben 12 stunden, denn abends und beim sport, ist mph so unsinnig.
    naja, im moment mache ich auch nur den halben tag, da es mir, wie bereits erwähnt mal wieder zu viel geworden ist,
    ich weiß nicht woran das genau liegt, aber mein stoffwechsel powert gerade dermaßen, mir ist immer heiß, ich fresse den ganzen tag und nehme nicht zu,
    bestimmt 3000 bis 4000 kal. (bei 55kg und 1,60m)
    da lege ich immer eine pause mit der zweitdosis ein.
    ich bin davon überzeugt, dass auf die dauer, zwei dosen mph auch dazu führen können, dass die konzentration im spalt nicht mehr so niedrig runter geht, wie es ursprünglich bei uns der fall ist, sodass sich die wirkung auf die dauer auch eben ändert.
    ich würde schon länger eine dosis halten, bis du das gefühl hast, ok, jetzt bleibt es konstant, dann weiter aufdosieren.
    die meisten ärtzte sehen das glaube auch anders, ist nur meine persönliche erfahrung.

    viel glück und erfolg!
    vielleicht kannst du ja auch bei deiner kasse fragen, ob sie dir concerta bezahlen.

  2. #42
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    So, heute morgen um 7 waren es 30 mg.

  3. #43
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    Heute bin ich auf 40 mg am Morgen hochgegangen. Ich hab das Gefühl dass ich damit für 8 Stunden gut eingestellt bin. Ich merke regelrecht wie sich mein Kopf innerlich beruhigt. Ein wirklich schönes Gefühl . Mal sehen was mir der Tag heute bringt.

  4. #44
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    Nimmst du am Mittag bzw. frühen Nachmittag nochmal etwas oder nur einmal früh 40mg Ritalin adult?

    Ich habe heute auf 30mg früh und vorhin nochmal 20mg Ritalin adult erhöht (vorher 20-20-0), nachdem gestern meiner Therapeutin eine erhebliche Verschlechterung meiner Konzentrationsfähigkeit festgestellt hat (die Sitzung zuvor war sie gut). Auch ich hatte gemerkt das 20-20-0 kaum noch zu wirken scheint.

    Im Moment fühle ich mich sehr wach, wahrscheinlich weil sich die Wirkung auch etwas überlappt hat. Früh hingegen brauche ich lange Zeit bis der Spiegel richtig da ist. Auch habe ich Stimmungsschwankungen.

    Das die Einstellung so kompliziert werden würde hätte ich nicht gedacht. Als Kind war das wesentlich einfacher 20mg Medikinet retard hatte damals sofort Top gewirkt, Dosisanpassung war Anfangs eine ganze Zeit lang nicht notwendig.

  5. #45
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    Naja, ich habe heute zum erstenmal ausprobiert, nachmittags noch ein bisschen was zu nehmen. Ich nehm ja erst wieder seit einer Woche, da sollte man langsam machen.

  6. #46
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    Seit einer Woche? Du hast aber schnell erhöht.


    Ich glaube die 20er zusätzlich am Nachmittags war zuviel heute bei mir. Also weiter probieren.


    Wünsch dir, das es bei dir weiterhin so gut klappt

  7. #47
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    Hab heute nochmal mit dem Arzt telefoniert. Alles im grünen Bereich. 40 mg morgens wäre zu vertreten und bis zu 20 mg am Nachmittag auch kein Problem. Es kann gut sein, dass sich die Wirkung in den nächsten Wochen bei gleichbleibender Dosierung noch verstärkt.

  8. #48
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    ja, ist seltsam, wie scher es ist die richtige dosis zu finden.
    manchmal denke ich, ich arbeite abends trotzdem immernoch besser. oder doch lieber nur morgens?!
    also ich bin zur zeit auch bei 30-20-0
    war auch eine weile mit 60-0-0 und auch 40-0-0 gut eingestellt, aber dann schwankt es immer dermaßen um.
    mitlerweile glaube ich mit den 30-20-0 echt gut zurecht zu kommen, wobei ich im moment auch wieder starke schwankungen habe,
    bin zur zeit immer viel zu müde, denke aber eher von einer überdosierung, als unter, zumindest hoffe ich das.
    jetzt bin ich auch noch wieder erkältet und da ist nochmal alles anders.
    arg
    außerdem bin ich wohl auch selber schuld, in den ferien, wie gesagt war es sehr schwer, da ich oft besuch hatte, alles durcheinander war, dann habe ich zum teil nur eine dosis genommen etc.
    dann ist meine regel mal wieder total ewig ausgeblieben und die sache mit der schilddrüse steht damit wieder im raum usw.

    ach naja, ich hoffe auch, dass es sich bei euch einpendelt und es angenehm wird, berechenbar und konstant.

    viele grüße
    zeta

  9. #49
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    Hast du von Deinem Arzt keinen Dosierungsplan bekommen?

    Ich "durfte" Ritalin Adult immer nur in abständen von 5 Tagen erhöhen, und hatte zwischen dem nächsten Termin vor Ort noch einen Telefontermin, damit mein Arzt abschätzen konnte wie es mir geht.

  10. #50
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Meine Neueinstellung mit Ritalin

    So ich bin grad mit Freunden unterwegs und wir gehen nachher auf ne Party. Eine gute Gelegenheit um zu testen, ob sich das MPH bereits positiv auf mein Sozialverhalten auswirkt.

Ähnliche Themen

  1. MPH Neueinstellung
    Von exsulto im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.12.2014, 01:13
  2. ADHS Neueinstellung auf MPH
    Von ralle92 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.07.2014, 20:33
  3. ADHS Neueinstellung auf MPH
    Von ralle92 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2014, 20:54
  4. Neueinstellung von MPH im Erwachsenenalter
    Von wat is los? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 6.03.2014, 14:11
  5. Ritalin "neueinstellung" nach 10 Jahren
    Von Noodle im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 20:34

Stichworte

Thema: Meine Neueinstellung mit Ritalin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum