Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema Vorschnelle medikamentöse Behandlung? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Vorschnelle medikamentöse Behandlung?

    Was hat der Arzt für einen Einnahmemodus verordnet? Sollst du die letzte Dosis wirklich Abends einnehmen? Ich würde den Arzt nochmal fragen, denn ich vermute, dass Venlafaxin, ebenso, wie Methylphenidat-Präparate und Elontril den Schlaf beeinflusst.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  2. #12
    rob


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 88

    AW: Vorschnelle medikamentöse Behandlung?

    Also auf dem Rezept stand 1xAbends, was mir auch die Apothekerin bestätigte.

    Der Arzt sagte aber auch noch was zur Einnahme, hab das allerdings nicht richtig registriert.
    Ich glaube er meinte "die ersten drei jeden zweiten Tag Abends dann normal jeden Abend eine" bin mir aber nicht sicher.
    Stand auch ein wenig neben mir/nervös usw. daher ging das irgendwie an mir vorbei :/.
    Hab gerade noch mal geschaut, auf der Verpackung hat die Apothekerin auch bei "Abends 1" notiert.

    Insg. fühl ich mich heute schon noch neben der Spur/unsicher, aber besser als gestern.
    Hab 0 Antrieb und liege irgendwie seit gestern nur auf der Couch rum.
    Werde wohl heute Abend die dritte kapsel nehmen und Morgen noch mal Anrufen zwecks der Einnahme?
    Geändert von rob (29.03.2015 um 19:14 Uhr)

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Medikamentöse Behandlung mit Methylphenidat empfohlen
    Von PuppetMaster im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 5.12.2013, 22:06
  2. Ohne medikamentöse Behandlung Jähzorn threapieren
    Von pierre im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 16:42
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 13:19
  4. Sinnvolle, medikamentöse Behandlung
    Von Shadow926 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 20:18
  5. Medikamentöse Behandlung von ADHS (PDF dmdi)
    Von Mühsentrieb im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 19:02

Stichworte

Thema: Vorschnelle medikamentöse Behandlung? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum