Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Diskutiere im Thema Stratera 80mg auf 100mg Extreme Müdigkeit ect. im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    cocolores

    Gast

    AW: Stratera 80mg auf 100mg Extreme Müdigkeit ect.

    Ich hab' beides genommen, nacheinander. Also MPH und Strattera. Und ich rate davon ab, ein Spiegelmedikament wie Strattera in zwei Tagesdosen verteilt aus eigener Überlegung heraus auszuprobieren. So ist es nicht gedacht, so wird es nicht mehr helfen und dennoch würden sich statt der Wirkungen die Nebenwirkungen eher addieren.

    Wenn man zwei Wirkstoffe wie ausgerechnet MPH und Atomoxetin miteinander kombiniert, ist es ohnehin schwierig, die jeweiligen Wirkungen auseinander zu halten. Für beides gibt es relativ klare Herstellerangaben und der Witz daran ist, dass die öfter mal ihre Berechtigung haben.

    MPH wirkt unretadartiert, ist 90h im Blutserum maximal, macht andere Zipperlein, hat andere Wirkung. Strattera ist ein Spiegelmedikament, wirkt abhängig vom Metabolismus also Körpergewicht, ist völlig anders.

    Abhängig von der Tagesform, die so vielen Parametern unterliegt im Leben, Rückschlüsse zu ziehen auf die Art und Weise, wie man innerhalb kürzester Zeit an der Dosierung hantiert, halte ich nicht für zielführend.

    Bring System rein, zeta; welches, was sich an den Herstellerangaben orientiert. Wenn du Kopfschmerzen hast, probierst du doch auch nicht 3 Zäpfchen gegen Durchfall aus, weil das Aspirin neulich nicht wirkte ...

  2. #12
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Stratera 80mg auf 100mg Extreme Müdigkeit ect.

    gutes beispiel ja ich habe strattera als monotherapie versucht ebenso wie 2 jahre ritalin adult, es half mir sehr gut in einigen bereichen des lebens, beides, aber beides eben in vielen wichtigen nicht, die das andere erfüllte, außer der müdigkeit komme ich gut klar mit strattera, ich traue mich derzeit nicht es abends zu versuchen, da ich krass auf schlaflosigkeit reagiere.

    ich werde morgen mein arzt fragen und dann erstmal weiter die 35 morgens nehmen, dank dir, es erleichtert schon mal etwas eine entscheidung getroffen zu haben.

    zusammen wirkt es glaube meist echt toll, nur nichts scheint stabil bleiben zu wollen,
    mal sehen, danke erstmal für die aufmunterung.

    bin bei 55kg und 1,60, bin sportlich, also viele muskeln, eher. naja. ich schau mal, leider gehen nun im studium gerade wieder zeit und mehr zu grunde, ich verliere sehr den anschluss, wenn ich warten und warten muss. wie gesagt, den unterschied zu nur ritalin habe ich bereits gemerkt.

    lg zeta

    aber irgendwie ist mir weniger lieber als mehr, auch gerade, weil ich sport liebe und dementsprechend nicht zu ruhig sein will, bzw. mein herz soll in ordnung bleiben.

  3. #13
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.962

    AW: Stratera 80mg auf 100mg Extreme Müdigkeit ect.

    Du, Strattera braucht aber auch seine Zeit - auch bis ggf. die Nebenwirkungen verschwinden. Das ist ein Spiegelmedi!

    Und 2x am Tag sollte da auch nichts bringen, da es ja einen Spiegel aufbaut und den dann hält, dazu muss es aber auch erst einmal kommen.

    Es ist jetzt echt nicht böse gemeint, aber wenn du da "wöchentlich" dran rumpuzzelst, dann hat das gar keine Zeit sich richtig zu entwickeln. Dazu braucht es schon mal 4 bis eigentlich längstens 8 Wochen ... - Wobei man eine Wirkung schon früher spüren kann, das geht in den ersten Tagen und dann wieder so nach ungefähr 2 Wochen. Aber das muss noch nicht die endgültige Wirkung sein, da kann durchaus noch etwas nachkommen ...

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Umstellung auf Stratera
    Von AiKON im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.09.2015, 11:56
  2. MPH / Koffein / Stratera Dopamin / Noradrenalin Verteilung
    Von faithseeker im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.2014, 23:02
  3. extreme Müdigkeit über mehrere Tage - Nebenwirkung von Trimipramin?
    Von chaprincess im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.06.2014, 13:44
  4. Wechselwirkung Medikinet Adult 20 mg + Sertralin 100mg & Clexane 80mg?
    Von Kuchenkrümel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 19:13
  5. extreme Müdigkeit - Venlafaxin
    Von Nordmann im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 16:30

Stichworte

Thema: Stratera 80mg auf 100mg Extreme Müdigkeit ect. im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum