Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 22 von 22

Diskutiere im Thema Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    xonk schreibt:
    Mich würde mal interessieren, wie das bei anderen so ist.
    Wie oft kommt es zum Beispiel vor, dass jemand überhaupt keine Nebenwirkungen hat bei seiner benötigten Dosis?

    Und was macht man denn zum Beispiel, wenn die Dosis, die man einnehmen kann ohne Nebenwirkungen zu bekommen, zu gering ist?

    Ich habe es immer so gemacht, dass ich nur so viel MPH genommen habe (max 20mg), wie ich nehmen kann, ohne dass der Puls zu sehr in die Höhe geht.
    Leider bringt mir MPH bei der Dosis im Bezug auf ADS nichts. Ob es bei einer höheren Dosis besser wäre kann ich nicht sagen, weil es
    aus meiner Sicht keinen SInn macht eine Dosis einzunehmen, bei der man dann einen zu hohen Ruhepuls hat. Für das Herz ist das auf Dauer
    sicher nicht gesund.

    Was hat euch denn zum Beispiel der Arzt gesagt was ihr in so nem Fall machen sollt wenn man die Wahl hat zwischen Nebenwirkungen und besserer Medikamentenwirkung
    und keinen Nebenwirkungen aber dafür auch wenig oder gar keine Medikamentenwirkung?

    Gerade deswegen wäre es interessant zu erfahren ob und wieviele Leute es gibt, die keine Nebenwirkungen haben bei ihrer Dosis und zugleich eine gute Medikamentenwirkung.
    Was sagt denn eigentlich deiner?

    xonk schreibt:
    Das ist aber richtig problematisch.

    Ich meine angenommen man bekommt anfangs nur Nebenwirkungen und keine positive Wirkung WIE soll man dann wissen,
    ob das Mittel das Richtige ist und ob man einfach weitermachen muss?

    Als ich vor nem Jahr in ner ADHS Ambulanz war meinte der Arzt dort direkt beim ersten Gespräch bevor ich mit Medikinet Adult 5mg anfangen sollte
    dass ich wenn ich Nebenwirkungen bekomme sofort abbrechen soll, weil es dann nichts bringt. Ich dachte dann also, dass man dosistechnisch aufhören
    muss sobald Nebenwirkungen auftreten. Angenommen das stimmt so nicht, dann habe ich massenhaft Zeit verloren weil ich die ganzen Monate zu wenig genommen
    habe was dann auch nichts gebrach hat. Super!
    Das heißt, der Arzt dort hat dir ohne "richtige" Diagnose direkt MPH verordnet?
    du hast danach keinen Arzt konsultiert?

    Und wer hat denn die Monate seitdem das MPH verschrieben, ohne mit dir Wirkung und Nebenwirkung zu besprechen?

    xonk schreibt:
    Naja ich meine damit, dass ich eigentlich kaum was merke. Das ganze Zeug was du auflistest habe ich nicht.
    Keine Spur von "lebensverändernd". Ich merke eigentlich nur, dass der Puls hochgeht und ich eher unruhig werde wenn ich mehr als 20mg nehme.
    Nehme ich weniger habe ich keine NWs aber auch keine Wirkung.

    Beobachten tue ich mich selbst.
    Ich hab auch keine Probleme mit Impulsivität. Bei mir ist es eher Motivation,Konzentration,Selbs tmanagement,Aufschieben.
    Irgendwie habe ich den Eindruck, du besorgst dir die "Mittel", wie du es so gern nennst, selbst....

    Ich lese immer nur Fragen, wie andere es nehmen, dazu gekommen sind, welche Fragen sie dafür beim Arzt beantwortet haben und was die Kasse an Rechtfertigungsgründen braucht.
    Alles andere sind dann wiederholt Kommentare, dass es bei dir nach über einem Jahr eigentlich nicht wirkt. Wieso nimmst du es dann?

    Alles sehr suspekt, wenn man darauf achtet, was du so berichtest......

  2. #22
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    [ ... ] gelöscht (Spam)
    Geändert von Alex (24.03.2015 um 20:41 Uhr) Grund: siehe Edit

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Welche Med-Kombination bekommt ihr?
    Von apocal im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.10.2014, 15:11
  2. Welche Medikamente bekommt ihr denn.....
    Von nutzer2206 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 19:09
  3. Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 13:42
  4. Welche "Medikamente" bekommt "Ihr" ?
    Von :-) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 23:37
  5. Amphetaminsulfat welche Nebenwirkungen ?
    Von leona im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 05:08

Stichworte

Thema: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum