Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Diskutiere im Thema Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 206

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Ich hatte so gut wie alle Nebenwirkungen.
    Eklig, kribbeliges Körpergefühl, hoher Puls, Kopfweh, Bauchweh, Unruhe bei zu hohen Dosierungen, Schwächeanfälle mit innerem Frieren, krasses Muskelzucken ( mein Kopf hat sich sogar einmal von selbst nach links bewegt)

    Geholfen hat mir, eine kleinere Dosis, etwas festes zu essen, vor der Tabletteneinnahme und Traubenzucker gegen das Kopfweh und die Schwäche-und Frieranfälle, weil das Glucosemangel durch das MPH ist.

    Jetzt, nach fast 3 Wochen sind die Nebenwirkungen meist weg. Seit 2 Tagen auch abends kein Kopfweh mehr,

    ich bin so froh, dass ich mich durch die ekligen Nebenwirkungen und krassen psycho Rebounds und veränderte Wahrnehmung gekämpft habe.

  2. #12
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Hallo

    Ich hatte am Anfang auch gewisse ,,Nebenwirkungen" die aber eher für mich angenehm waren wie zB das Herzrasen, ich habe das eher als etwas schönes empfundenen sein Körper zu fühlen dies hat sich aber relativ schnell gelegt und jetzt wirkt es so wie es soll und ich bin vollkommen Nebenwirkung frei
    60mg normales Ritalin.

    LG Dave
    Geändert von Davee (23.02.2015 um 21:07 Uhr)

  3. #13
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    iHallo,

    ich bekomme auch Unruhe wenn ich mehr als 20mg nehme. Ich habe das immer so verstanden, dass mehr einfach nicht geht.
    Aber jetzt frage ich mich, ob dieser Schluss falsch war. ANgenommen diese Nebenwirkungen gehen nach ner Weile weg dann würde das
    ja alles ändern. Dann müsste ich ja wieder frisch anfangen mit dem Rumprobieren mit der Dosierung.

    Aber woher weiß man denn wann man die richtige Dosierung gefunden hat?

    Habt ihr die positiven Wirkungen und die Nebenwirkungen immer zugleich gehabt so dass ihr direkt sagen konntet, dass es zwar Nebenwirkungen gibt, aber
    dass das Mittel in der Dosierung auch was bringt?
    Oder gab es nur Nebenwirkungen zuerst? Das wäre dann ja noch mal schwerer überhaupt rauszufinden ob es eine positive Wirkung gibt oder nicht.

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 206

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Wenn man einen Tunnelblick bekommt, ist die Dosis zu hoch.

    Ich hab von Anfang an, bei allen Überdosierungen und Nebenwirkungen gemerkt, das Medi ist anders, als alle andern Substanzen, legal und illegal, die ich bis jetzt genommen hatte und das sind so ziemlich alle, die es gibt.
    Das ist ein Medi, damit könnte ich vllt noch was reißen in meinem Leben.
    Deshalb kämpf ich mich da jetzt auch durch, nachdem meine Tage mir wieder Dosis technisch alles durcheinander gebracht haben.
    Es entspannt und der Kopf ist ruhig <3
    Geändert von Nisha (24.02.2015 um 12:41 Uhr)

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 175

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Ich nehme seit Jahren Amphetaminsaft und hatte die ersten 2 Monate Herzrasen, Kreislaufprobleme, Schwitzen, trockener Mund , Impotenz und Kopfschmerzen vom allerfeinsten. Einzig die Kopfschmerzen treten vereinzelt noch auf.
    Gruß
    Lucky

  6. #16
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Das ist aber richtig problematisch.

    Ich meine angenommen man bekommt anfangs nur Nebenwirkungen und keine positive Wirkung WIE soll man dann wissen,
    ob das Mittel das Richtige ist und ob man einfach weitermachen muss?

    Als ich vor nem Jahr in ner ADHS Ambulanz war meinte der Arzt dort direkt beim ersten Gespräch bevor ich mit Medikinet Adult 5mg anfangen sollte
    dass ich wenn ich Nebenwirkungen bekomme sofort abbrechen soll, weil es dann nichts bringt. Ich dachte dann also, dass man dosistechnisch aufhören
    muss sobald Nebenwirkungen auftreten. Angenommen das stimmt so nicht, dann habe ich massenhaft Zeit verloren weil ich die ganzen Monate zu wenig genommen
    habe was dann auch nichts gebrach hat. Super!

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 175

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Ich glaube bei Amphetaminsaft ist es anders, da die Menge bei jedem variiert und man seine persönliche Dosis selbst finden muss.
    Aber ich hatte von Anfang an Wirkung und Nebenwirkungen.
    Gruß
    Lucky

  8. #18
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Mit wieviel hast du denn begonnen wenn du direkt Nebenwirkungen hattest? Ich dachte wenn man ganz klein anfängt dann hat man keine Nebenwirkungen.

  9. #19
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.731

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Lieber Xonk,

    schildere doch mal, was bei dir "zu wenig Wirkung" ist.

    Ich z. B. nehme seit 11 Jahren MPH und habe eine gute Wirkung- jedenfalls im Vergleich zu ganz ohne zweifellos. Und zwar vor Allem bei Impulsivität- weniger Streit, ruhigere Gespräche. Emotional bin ich auch viel ausgeglichener. Konzentration und Ablenkbarkeit- ist okay, aber wenn ich mich ablenken will weil mir eine Arbeit unangenehm ist, mache ich das. Und Aufschieben- siehe letzter Satz. Da brauche ich andere Strategien.

    Also von daher- MPH ist klasse und auf jeden Fall lebensverändernd; ich weiß auch nicht ob ich ohne meinen Lebensunterhalt verdienen könnte, und meine Frau erlebt mich nicht mehr als ständig sich angegriffen fühlenden Bollerkopp.

    Aber alles weg, keine ADHS? Nee, leider nicht.

    Dazu kommt- wer beobachtet bei dir die MPH-Wirkung- du selbst oder hast du auch jemand, der dich von außen einschätzen kann?

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien?

    Naja ich meine damit, dass ich eigentlich kaum was merke. Das ganze Zeug was du auflistest habe ich nicht.
    Keine Spur von "lebensverändernd". Ich merke eigentlich nur, dass der Puls hochgeht und ich eher unruhig werde wenn ich mehr als 20mg nehme.
    Nehme ich weniger habe ich keine NWs aber auch keine Wirkung.

    Beobachten tue ich mich selbst.
    Ich hab auch keine Probleme mit Impulsivität. Bei mir ist es eher Motivation,Konzentration,Selbs tmanagement,Aufschieben.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Med-Kombination bekommt ihr?
    Von apocal im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.10.2014, 15:11
  2. Welche Medikamente bekommt ihr denn.....
    Von nutzer2206 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 19:09
  3. Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 13:42
  4. Welche "Medikamente" bekommt "Ihr" ?
    Von :-) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 23:37
  5. Amphetaminsulfat welche Nebenwirkungen ?
    Von leona im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 05:08

Stichworte

Thema: Welche Nebenwirkungen bekommt ihr von Stimulanzien? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum