Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Diskutiere im Thema Nexus´s Universum im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54

    Nexus´s Universum

    Hallo , dies ist der folge Thread zu Arzt besuch :-( , ich wollte es erst Nexus´s welt nennen ,aber ich finde -das jetzt ganz neue unendeckte ereignisse und welten auf mich warten (oder auf mich zu kommen)die ich endecken muss. - Ergo, finde ich Welt ein wenig zu minimal .
    ich hoffe ihr könnt mich auf meiner entdeckungsreise unterstützen , so wie es mir möglich ist euch zu unterstützen .. ich danke schon mal im vorraus für eure
    begleitung .

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Nexus´s Universum

    Jo so ischd des.

    Zuerschd war Kafka angesagt: "Die Welt wird enger mit jedem Tag."

    Jo, jetzt gibt's wieder unterschiedliche Möglichkeiten, die sich auftun. Zumindestens am Ende des Tunnels gelegentlich funzelartig aufscheinen.

    Leider fehlt mir die Energie komplett, diesen Möglichkeiten und Perspektiven nachzugehen. Schad. Aber sie tun sich auf. Des wollen wir doch mal festhalten.

    Gut möglich, dass wir uns mit der Zeit with a liitle help from our friends ganz gut zurecht finden werden auf der Erde, längerfristig betrachtet plädiere ich aber doch für eine extraterristische Lösung in unserem natürlichen Habitat, der Schwerelosigkeit.

    http://www.jochen-schweizer.de/alles...efault,pd.html

    Des ischd mal eine Therapie, die sich gewaschen hat. Spendern übermittle ich gerne meine Bankverbindung.

  3. #3
    Sunshine

    Gast

    AW: Nexus´s Universum

    Nexus schreibt:
    Hallo , dies ist der folge Thread zu ( Arzt besuch :-( ) ich wollte es erst Nexus´s welt nennen ,aber ich finde -das jetzt ganz neue unendeckte ereignisse und welten auf mich warten (oder auf mich zu kommen)die ich endecken muss. - Ergo, finde ich Welt ein wenig zu minimal .
    ich hoffe ihr könnt mich auf meiner entdeckungsreise unterstützen , so wie es mir möglich ist euch zu unterstützen .. ich danke schon mal im vorraus für eure
    begleitung .
    Hey Nexus,

    ich freue mich richtig dolle, über dein Posting. Es klingt so positiv und voller Hoffnung Ich freue mich schon darauf, was Du schreibst über deine Entdeckungen in deinem neuen Universum! Und klar, werden wir dich unterstützen, wie und wo wir können

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Nexus´s Universum

    @Eiselein - und wahrscheinlich wollen die das auch noch in Bar haben , weil die keine raten zahlungen annehmen , wegen - http://www.youtube.com/watch?v=_10T4UYpzV8
    Geändert von Nexus (21.03.2009 um 16:53 Uhr) Grund: link ^^ , klappte nicht

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Nexus´s Universum

    So ,. "KÄPT´N" Nexus ist unterwegs mit seinem Raumschiff Pillendöschen

    Ne im ernst ,, meine erfahrungen die ich jetzt gemacht hab :
    seit knapp einer woche nehm ich jetzt mph ( 60 mg am tag )
    und das erste was mir aufgefallen ist , das ich mich besser konzentrieren kann, auf arbeit ,zu hause , und zufuß unterwegs ^^, was mir noch arg aufgefallen ist , das ich saumäßig viel trinken muss, und nen trockenen mund(pappmaul) habe ( bekomme ),
    nach der einnahme so ca , 20 - 30 min , bekomm ich nen kleinen unruhigen moment ^^ , legt sich aber recht schnell wieder ., dann am nächsten tag habe ich muskel schmerzen in den oberarmen gehabt (hatte ich sonst nie )
    ist aber auch wieder weg ,,. was ganz besonders positiv ist , ich habe eine idee und halte länger an diesem gedanken fest , mann könnte sagen motivierter ich veruch das was ich mir in den kopf gesetzt hab zuende zu bringen ^^,

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Nexus´s Universum

    Des freut mich aber in ganz besonderem Maße.

    Auf diese Weise muss ich keinen Besenstil fressen.

    Normalerweis verbieten sich sowohl Ferndiagnosen, als auch ein entgegen ärztlichen Verordnungen unablässig vorgetragenes Mph-Pillendöschenlied.

    Aber nach Kenntnisnahme eines gewissen Bildmaterials, konnte ich im Nexus-Falle nicht anders.


  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Nexus´s Universum

    auszug aus ne pn die ich verschickt hab .. :

    ja bin wieder da! , ist nicht allzuleicht alles unter einen hut zubekommen , ist recht viel was da auf einen einprasselt. durch mph(20mg3x) hab ich ganz schön viel um die ohren und keine vernünftige therapie,die mich unterstützt. ich bin quasi auf medi ohne begleitung . und da ist es schon irgendwie klar das man da nicht so zurecht kommt, dann ist da noch die fiese nebenwirkung der appetit minderung , ich hab schon arg abgenommen , weil ich einfach wenig hunger hab ,.. und wenn ich richtig hunger hab , dann ,, passt nicht viel rein ,und ich bin satt , und das mit der " über den tag " verteilen der " drops ^^ " will auch nicht so richtig , die zeitangaben von ca 3.5 - 4 stunden ne pill , hmmm der tag hat 24 stunden irgendwie komm ich immer ( ich glaub er ist es ) in den Rebound . " völlige plattheit - akkute gähn atacken - leichter schwindel wie bei totaler übermüdung -
    einfach nur alle und geplättet - manchmal auch etwas stärkerer schwindel - !!

    wie ist den der "Rebound" bei euch ?? wie schaffst ihr es ihn zu überwinden ? oder so das er garnicht erst in erscheinung tritt?

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 239

    AW: Nexus´s Universum

    Also ich kann da nicht soooooooo viel zu sagen da mein 10 Jähriger Sohn ADHS hat . Aber das mit dem Apetit ist schon heftig er nimmt auch Rapide ab bekommt daher noch Risperdal da es Apetitanregend wirkt bei ihm . So bleibt es im Grenz maß. Aber wenn er essen möchte geht nur wenig rein , ist klar wie bei dir . Das wenn die Wirkung nach läst ist bei ihm immer heftig , dann muss er alleine für sich sein und abschalten , es ist so ähnlich unter Medikinet staut sich in den Stunden eine Bombe die wenn die wirkung nach läst plazt.

  9. #9
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 107

    AW: Nexus´s Universum

    Hört sich alles stark nach zu hoher Dosierung an,bei dir (Nexus)

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Nexus´s Universum

    danke Leandro den tipp hab ich auch schon bekommen ^^ und danke auch an MEINSOHN für den beitrag .

    ich werd mal sehn wie das jetzt mit ner geringeren dosis bei mir läuft, hab schon meine tab´s geteilt ^^ ..

    in der ersten stunde nur mit 10mg gehts mir besser als in der ersten mit 20mg ^^

    ...weiterverfolgen....^^

Seite 1 von 2 12 Letzte

Stichworte

Thema: Nexus´s Universum im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum