Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Diskutiere im Thema Ritalin und Kinderwunsch im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #21
    Lysander

    Gast

    AW: Ritalin und Kinderwunsch

    Mein erwachsene Tochter ist ein toller Mensch! Ich bin überglücklich, dass es sie gibt. Wahrscheinlich hat sie AD(H)S. Na und?!

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Ritalin und Kinderwunsch

    Na nüscht na und........ das ist super!


    Wie gesagt... es kann so und so kommen.........

  3. #23
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Ritalin und Kinderwunsch

    creatrice schreibt:
    Naja aber es gibt eben auch andere Fälle. Es sagte ja keiner wer was machen muss, sondern jeder bringt seine Erfahrungen und Meinungen ein.

    Wer viel Leid und eher schwerere Fälle in der Familie hat, der überlegt sich das schon mit Kindern... Und das finde ich auch richtig so. Es gibt eben auch ADHSler die extremes Leiden in allen Bereichen durch ihre Erkrankung haben, darauf kann man doch hinweisen. Und das man auch erst in der Situation selbst überfordert sein kann, ist bei einer Erkrankung die mit hohem Überforderungsdruck zu tun hat ja nun auch nicht so abwegig.
    Frag doch mal alle die, die unter ihren impulsiven, depressiven, suchtkranken oder oder... Eltern gelitten haben. Ich finde es gut, das man nicht ganz so blauäugig auch an fremdes/neues Leben rangeht und vorher alle Eventualitäten anspricht.

    was du schreibst ist doch nicht der Punkt, sondern, dass dies hier gar nicht das Thema war ! In diesem Zusammenhang empfand ich es als Angstmacherrei, wenn jemand, der nach etwas ganz anderem fragt gesagt wird, dass es auch die Hölle werden kann - ja kann es sein, aber nicht nur weil ein Kind schwerst ADS betroffen sein könnte, sondern weil es auch tausend andere Krankheiten haben könnte. Aber wenn jemand fragt, ob ein Medikament -nehmen wir mal ein ganz anderes als ein ADS Medikament - schlecht sein könnte für eine Schwangerschaft, dann sagt man ihm doch auch nicht. "du willst eventuell ein Kind, hast du auch daran gedacht, dass es einen schweren Herzfehler haben könnte oder sogar so schwerstbehindert, dass es nie sprechen, laufen und denken können wird" .

  4. #24
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Ritalin und Kinderwunsch

    ........gelöscht........ gehört wirklich nicht mehr hierher
    Geändert von creatrice ( 4.01.2015 um 00:25 Uhr)

  5. #25
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.149

    AW: Ritalin und Kinderwunsch

    Ich finde es einfach unmöglich, wie in diesem Thread mit einer einfachen und sehr klaren Frage umgegangen wird.
    Ich schreibe nicht, was ich davon halte....am Ende bin sonst ich die Boese!
    Aber einen Kinderwunsch wegen möglicher Probleme in Frage zu stellen, ist schlichtweg
    eine heftige Grenz Überschreitung und auch eine Beleidigung für die Fragestellerin!

    Ich verstehe nicht weshalb hier nicht längst ein Verantwortlicher eingeschnitten ist und diese anmaßenden und gemeinen Postings geschlossen hat!

  6. #26


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.809
    Blog-Einträge: 40

    AW: Ritalin und Kinderwunsch

    Hallo.

    Geschlossen, da vollständig off-Topic.





    LG,
    Alex

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Medikinet und Kinderwunsch
    Von Melli488 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 7.01.2014, 15:57
  2. Wenn der Kinderwunsch einen nicht mehr loslässt ...
    Von Wilheminchen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 8.08.2013, 12:30
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 15:46
  4. Medikinet und Kinderwunsch / Schwangerschaft
    Von Melli488 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 14:50

Stichworte

Thema: Ritalin und Kinderwunsch im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum