Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 77

    Medikinet adult

    Guten Tag ich habe mal eine frage.
    Ich nehme ja seit kurzen wieder Medikinet.
    Momentan nehme ich nur 10 Mg morgens und ich muss sagen es wirkt definitiv ein Riesen unterschied ohne.
    Nur das Problem ist wenn es aufhört zu wirken.
    Es treten Müdigkeit und Muskel und Kopfschmerzen auf.
    Habt ihr auch diese Erfahrung, also die jenigen die es nehmen?

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.726

    AW: Medikinet adult

    ultikulti@84 schreibt:
    Momentan nehme ich nur 10 Mg morgens
    Sagtest du nicht gerade im anderen Thread https://adhs-chaoten.net/vorstellung...tml#post566626 , du nimmst 10-10-0? Das wäre morgens und mittags (oder nachmittags).

    Ja, ich mache auch die Erfahrung, dass es am Ende aprupt aufhört und das nicht angenehm ist.

    Eine Gegenmaßnahme wäre, wenn die letzte Dosis niedriger ist, dann ist auch der Rebound erträglicher.

    Das hieße bei dir, du nimmst statt 10-10-0 Medikinet Adult 10-5-0. Ich brauche nachmittags weniger als morgens.

    Oder du nimmst vor Ende der Wirkung der letzten Kapsel 2,5 mg unretardiert (das heißt die Hälfte einer 5-er oder ein Viertel einer 10-er Tablette, die unretardierten Tabletten kann man nämlich teilen im Gegensatz zu den Retardkapseln).

    (Man soll ja die Namen hier ausschreiben, also unretardierte Tabletten sind z. B. Methylphenidat 1A-Pharma und Methylpheni TAD. Wobei es die erstgenannten nicht in der 5-mg-Größe gibt, aber die von 1A haben eine sehr praktische tiefe Rille, da fällt das Teilen nicht schwer und demzufolge dann auch das Vierteln. Tabletten musst du vermutlich selbst zahlen, aber bei 2,5 mg/Tag wirst du nicht arm. )

    Das muss natürlich dein Arzt entscheiden, aber du könntest ihm das vorschlagen.

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 77

    AW: Medikinet adult

    Also ich nehme Medikinet von Medice .. das sind Retardkapseln..

    Ja ich soll eigentlich 10 Mg nachmittags nehmen aber .. vor meiner Pause habe ich auch 10 Mg nachmittags genommen und es hat mich ganz schön ausgenockt...
    Dann muss ich mal mit meinen Arzt drüber reden und mal schauen was der dazu sagt ggf Zahle ich drauf bzw Zahle ich es selber das kann ich verkraften als ohne auszukommen

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Medikinet adult

    Hallo,

    Also ich nehme morgens 40mg und Mittag 30mg mit 150mg Elontril. Bis auf Appetitlosigkeit habe ich keine Nebenwirkungen. Aber wenn man sich die möglichen Nebenwirkungen im Beipackzettel ansieht, dann muss man schon gestehen das es bei manchen zu sehr starken Nebenwirkungen führen kann. Ich kenne auch eine Frau die vom Medikinet ständig einen trockenen Mund bekam und deshalb auf ein neues Ritalin umgestiegen ist. Vllt probierst du einfach mal ein anderes Medikament.

    mfg

  5. #5
    pero

    Gast

    AW: Medikinet adult

    ultikulti@84 schreibt:
    Guten Tag ich habe mal eine frage.
    Ich nehme ja seit kurzen wieder Medikinet.
    Momentan nehme ich nur 10 Mg morgens und ich muss sagen es wirkt definitiv ein Riesen unterschied ohne.
    Nur das Problem ist wenn es aufhört zu wirken.
    Es treten Müdigkeit und Muskel und Kopfschmerzen auf.
    Habt ihr auch diese Erfahrung, also die jenigen die es nehmen?

    Würde einen Versuch mit Ritalin adult (früher LA) empfehlen. Damit hatte ich wesentlich weniger Nachwirkungen...

  6. #6
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 77

    AW: Medikinet adult

    Hallo
    Ich frage mal meinen Arzt Nach dem.neuen jahr ob er mir das verschreiben kann

  7. #7
    pero

    Gast

    AW: Medikinet adult

    Das sollte kein Problem sein da es seit kurzem auch für Erwachsene zugelassen wurde. Ist der gleiche Wirkstoff (MPH), auch retadierend, in der gleichen Dosierung, nur die Freisetzung verläuft anders und ist unabhängig von der Ernährung.

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 546

    AW: Medikinet adult

    Ich merke den Wirkungsverlust eher, dass mein Kopf irgendwie "teigig" wird und ich Probleme beim Sprechen bekomme. Ich verhasple mich dann wieder total in den Worten und werde hektisch in der Sprechweise... aber nur wenn ich beansprucht bin. Ist der Tag ruhig merke ich den Abfall manchmal gar nicht.

    Körperliche Symptome habe ich keine.

    Ich nehme 10-10-0 mg Medikinet Adult. Ein Versuch auf Ritalin Adult umzusteigen (wegen schlechter Haut) wurde nach 3 Tagen abgebrochen. Davon war ich total reizbar und hat "blöde Gedanken".

  9. #9


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Medikinet adult

    Hm, könntest es vielleicht versuchen das du zum Nachmittag vor der zweiten Einnahme nochmal ein bisschen was isst. Wär jetzt jedenfalls so mein Einfall dazu.

Ähnliche Themen

  1. Umstellung von Medikinet Adult auf Ritalin Adult - Erleben der Wirkung
    Von Sumasu im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 308
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 12:26
  2. Medikinet adult / Ritalin adult - Zeitraum zwischen den Einnahmen ?!
    Von flori140691 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 5.11.2014, 21:22
  3. st Sammelthread Umstellung von Medikinet adult auf Ritalin adult
    Von Staz im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 21:06
  4. Medikinet Adult und Ritalin Adult (10mg) sind mir zu stark. Was tun??
    Von coolboy2013 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 23:10
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 7.07.2012, 03:13

Stichworte

Thema: Medikinet adult im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum