Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Medikinet Adult und Alkohol - wie lange muss man warten? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
  1. #1
    Studentin

    Gast

    Medikinet Adult und Alkohol - wie lange muss man warten?

    Liebe Community,

    ich weiß man darf keinen Alkohol trinken wenn man MPH einnimmt.

    Aber wie lange muss man nach der letzten Dosis Medikinet Adult warten, bevor man Alkohol trinkt? Ich habe Medikinet Adult gestern gegen 11:00 Uhr das letzte Mal genommen, darf ich jetzt gleich ein Glas Wein trinken oder ist das immer noch gefährlich? Und wenn ich es trinke, um wie viel Uhr darf ich morgen meine nächste Dosis nehmen? Gibt es da konkrete Angaben?

    Ich nehme Medikinet Adult schon eine Weile. Aber obwohl ich es nehme, kann ich mich nicht konzentrieren. Ich brauche heute Konzentration. Alkohol macht mich konzentrierter, deswegen wollte ich heute, ausnahmsweise ein Glas Wein trinken.

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.727

    AW: Medikinet Adult und Alkohol - wie lange muss man warten?

    Studentin schreibt:

    Ich nehme Medikinet Adult schon eine Weile. Aber obwohl ich es nehme, kann ich mich nicht konzentrieren.
    So, warum nimmst du dann überhaupt Medikinet?? Ein Arzneimittel was nicht hilft ist doch überflüssig? Wie lange ist "eine Weile"? Bist du sicher dass die für dich richtige Dosis ermittelt wurde?

    Alkohol macht mich konzentrierter, deswegen wollte ich heute, ausnahmsweise ein Glas Wein trinken.
    Wenn du anfängst Alkohol als Selbstmedikation zu gebrauchen, kann dich das sehr leicht in eine Abhängigkeit führen. Nimm das bitte nicht auf die leichte Schulter.

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Medikinet Adult und Alkohol - wie lange muss man warten?

    4.Kl.konzert schreibt:

    Wenn du anfängst Alkohol als Selbstmedikation zu gebrauchen, kann dich das sehr leicht in eine Abhängigkeit führen. Nimm das bitte nicht auf die leichte Schulter.
    Ja das ist genau der Punkt ! Du darfst Alkohol nicht trinken um dich besser konzentrieren zu können, genau so, wie man vorsichtig sein soll, wenn man merkt, man trinkt ein Gläschen Wein gern abends um runter zu kommen - all das ist nicht gut, weil es in eine Abhängigkeit vom Alkohol führt ! Sprich mit deinem Arzt, dass das Medikament es dir nicht so hilft, wie es helfen soll. Dann wird e vielleicht über eine Erhöhung der Dosis nachdenken oder über ein anderes Medikament. Man muss da wirklich Geduld haben, bis das richtige Medikament oder die richtig Dosis gefunden ist. Bleib da dran und gib nicht zu schnell auf. Ich habe am Anfang auch nichts gemerkt und viele schildern das hier ebenso im Forum. Ich dachte da auch -o.k. du hast vielleicht doch kein ADS, denn es wirkt nicht bei dir, aber dann wurde die Dosis langsam gesteigert und plötzlich kam der Punkt, wo ich es ganz deutlich merkte die erwünschte Wirkung des sich Konzentrieren können, das Zuhören können in Vorlesungen, das was mit bekommen und das Dranbleibenkönnen beim Lernen und das sich Aufraffen. Also bitte gib nicht zu früh auf und vor allem trink kein Alkohol um dich Konzentrieren zu können, da wirst du genau davon abhängig.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 198

    AW: Medikinet Adult und Alkohol - wie lange muss man warten?

    Bei mir macht Alkohol genau das Gegenteil. Keine Konzentration mehr. MPH und Alkohohl ist keine gute Mischung und die Konzentration verliert sicht. MPH wirkt nur ohne Alkohol ausreichend.

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5.009

    AW: Medikinet Adult und Alkohol - wie lange muss man warten?

    Hallo,

    ich denke hier ist alles gesagt, darum mache ich den Thread mal zu.

    Die Verharmlosung, Verherrlichung , Empfehlung von Alkoholkonsum während der Stimulanzientherapie ist hier nicht erwünscht....siehe Communityregeln: https://adhs-chaoten.net/community-regeln.html

    Zur Verbesserung der Konzentration ist er mit Sicherheit nicht gedacht. Bitte mal den Arzt konsultieren.

    Gruß Emely


Ähnliche Themen

  1. Wie lange musstet ihr warten?
    Von Martisse im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.03.2014, 12:28
  2. Medikinet Adult und Alkohol?
    Von Ghost im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.09.2013, 13:57
  3. Alkohol + Medikinet adult
    Von wukkio im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 15.06.2013, 19:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 3.02.2013, 18:02
  5. Wie lange hält Medikinet Adult
    Von katha75 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 21:02

Stichworte

Thema: Medikinet Adult und Alkohol - wie lange muss man warten? im Forum ADHS Erwachsene Medikamente bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADS / ADHS - Medikamente, wie Ritalin, Concerta, Medikinet, Equasym und Strattera, sowie Medikamente bei Komorbiditäten, wie Antidepressiva, Neuroleptika, Benzodiazepine, andere Psychopharmaka und sonstige Medikamente
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum